LED-Zusatzscheinwerfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED-Zusatzscheinwerfer

      Hallo,

      vielleicht habt ihr einen Tipp für mich. Ich will mir an meine R1200 GS von 2016 wieder Zusatzscheinwerfer dranbauen. Typischerweise sind das Nebelscheinwerfer. Die sollen zusammen mit dem Tragfahrlicht verwendbar sein, so wie bei den 2018'er Modellen. Was ich nicht will ist, dass ich ständig mit dem Abblendlicht fahren muss wenn ich sie einschalte.

      Am liebsten würde ich die originale von BMW verwenden. Es können aber auch andere, gleichwertige sein. Seit ich die LED Microflooter von Wunder... gesehen habe bin ich da aber etwas zurückhaltend geworden, denn die waren armselig.

      Wie habt ihr das gelöst, bzw, welche Zusatzscheinwerfer habt ihr dran?
      Gruß aus Franken, vom Franz
    • Moin Franz,

      die Schaltung mit dem TFL ist wohl eine Softwareangelegenheit und wird, soweit ich mitbekommen habe, ab 2018 so ausgeliefert.
      Ob man das auf ältere Baujahre updaten kann weiß ich nicht da müsstest du mal bei deinem ;BMW; nachfragen.

      Ich fahre seit Jahren mit den Originalen von BMW mit Abblendlicht.

      Allerdings ab April mit einer 1250er, dann mit TFL

      Herzliche Grüße
      Peter
    • Die Halogen Mircroflooter waren klasse. Die folgende LED Version, das war ne Frechheit. Anstatt dass man damit besser gesehen wurde, musste man schon sehr genau hinsehen um zu sehen ob sie überhaupt eingeschaltet waren.Was daran schick sein soll weiß ich nicht. Aber, das ist wie immer Geschmackssache.
      Gruß aus Franken, vom Franz
    • So wie es aussieht ist das Rätsel gelöst. Die Software der 2018'er kann nicht mal eben so auf die 2016'er eingespielt werden. Das hat BMW nicht vorgesehen und hat wohl auch etwas mit den Zulassungsbestimmungen zu tun.

      Lust auf Experimente habe ich hier nicht. Morgen wird die GS abgeholt und bekommt die originalen Zusatzscheinwerfer von BMW. Das ist ne runde Sache, auch ohne die Kombination aus Tagfahrlicht und Zusatzscheinwerfer.
      Gruß aus Franken, vom Franz
    • schotterali schrieb:

      cc8 schrieb:

      Morgen wird die GS abgeholt und bekommt die originalen Zusatzscheinwerfer von BMW.
      Oder du tauschst sie gleich ein..... ;pfeif; ;--)

      vowi schrieb:

      schotterali schrieb:

      cc8 schrieb:

      Morgen wird die GS abgeholt und bekommt die originalen Zusatzscheinwerfer von BMW.
      Oder du tauschst sie gleich ein..... ;pfeif; ;--)
      Neue Zusatzscheinwerfer mit dranhängendem Moped sozusagen..... ;lach; ;daumen;

      Jungs, das wird mir langsam zu teuer. Letztes mal hab ich mir nen Navi geholt, mit ner TB dran ;lach;
      Gruß aus Franken, vom Franz
    • Reimo schrieb:

      Ich fahre seit Jahren mit den Originalen von BMW mit Abblendlicht.
      Ich finde die Originalen an meiner 2015er auch o.k. Auf dem gemachten Foto wurde die Zündung gerade ausgeschaltet und die Lichter bleiben noch einen Moment an. Daher wirkt das TFL so hell und das Fahrlicht (Abblendlicht) ist aus.

      Zusatz-Scheinwerfer.jpg
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q