Damit hat sich Östereich als Urlaubsland mit Motorrad erledigt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jochen.K schrieb:

      Diese Schilder mit Vorsicht Oel stehen reichlich in der Gegend rum ,einfach vergessen.
      Auf einer Bundestr in meiner Umgebung schon seit Wochen.
      Schilder mit dem Text:"Vorsicht Rollsplit" tauchen in meiner Umgebung regelmäßig am Anfang Juli auf und verschwinden dann ab Ende August wieder. Ein Schelm der böses dabei denkt ;lach; . Das scheint aber zu helfen und niemanden zu stören/schaden.
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Lupin_Q schrieb:

      Jochen.K schrieb:

      Diese Schilder mit Vorsicht Oel stehen reichlich in der Gegend rum ,einfach vergessen.
      Auf einer Bundestr in meiner Umgebung schon seit Wochen.
      Schilder mit dem Text:"Vorsicht Rollsplit" tauchen in meiner Umgebung regelmäßig am Anfang Juli auf und verschwinden dann ab Ende August wieder. Ein Schelm der böses dabei denkt ;lach; . Das scheint aber zu helfen und niemanden zu stören/schaden.
      DAS habe ich letztens aber auch ein wenig missachtet und fahre um die Kurve und... °DD° das war kein Rollsplit, dass war ein Meer von Split, einen bis zwei cm die gesamte Straße überdeckt über gut 1 km!
      Warum auch immer aber ist noch mal gut gegangen... :whistling:
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Alle Verkehrsschilder die aufgestellt werden,
      bedürfen einer Verkehrsrechtlichen Anordnung.
      Zuwiderhandlungen können mit bis zu Tausend € bestraft werden.
      Einzig die Feuerwehr darf Gefahrenschilder selbst aufstellen.
      Diese wiederum bedürfen eine Freigabe der Feuerwehr zum weg räumen. Sowas dauert leider manchmal lange.
      All denen, die mich kennen, wünsche ich, was sie mir gönnen.
      Gönn mir einer, was er will, wünsch ich ihm nochmal so viel.
    • remi22 schrieb:

      DAS habe ich letztens aber auch ein wenig missachtet und fahre um die Kurve und... °DD° das war kein Rollsplit, dass war ein Meer von Split, einen bis zwei cm die gesamte Straße überdeckt über gut 1 km!Warum auch immer aber ist noch mal gut gegangen... :whistling:
      Da war das ganze Schotterfahren Doch mal zu was Nütze.
      Intelligenz ist die Fähigkeit sich dem Wandel anzupassen. (Stephen Hawking)
    • remi22 schrieb:

      DAS habe ich letztens aber auch ein wenig missachtet und fahre um die Kurve und... °DD° das war kein Rollsplit, dass war ein Meer von Split, einen bis zwei cm die gesamte Straße überdeckt über gut 1 km!Warum auch immer aber ist noch mal gut gegangen... :whistling:
      In Frankreich völlig normal ... so what... ^^
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      ... und 2020 bleibt alles beim alten... also weiter mit S1000XR-HP .. ;daumen;
    • schotterali schrieb:

      remi22 schrieb:

      DAS habe ich letztens aber auch ein wenig missachtet und fahre um die Kurve und... °DD° das war kein Rollsplit, dass war ein Meer von Split, einen bis zwei cm die gesamte Straße überdeckt über gut 1 km!Warum auch immer aber ist noch mal gut gegangen... :whistling:
      Da war das ganze Schotterfahren Doch mal zu was Nütze.
      ja genau. Allespositiv sehen. Alleine die Kalorien die da verbrannt wurden durch das Adrenalin! Lohnt sich immer prekäre Situationen aufzusuchen! ;°)
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Hallo zusammen,

      ich wurde am 13 Juni (3 Tage nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes) mit meiner Ducati Panigale von der österreichischen Polizei aufgehalten. War auf dem Weg zum Namlostal und wusste nichts von diesen Fahrverboten. Daher hab ich auch nicht aktiv geachtet, auf irgendwelche Fahrverbotsschilder. Die Polizisten waren eigentlich sehr freundlich und haben sich Mühe gegeben, die Fahrverbote zu rechtfertigen. Was mir aber stinkt, ist der Strafzettel von 220€. Die Polizeikontrolle war 100-200m nach dem Verkehrsschild und das zeigt mir, daß es bei den Ösis wieder mal ums Abkassieren geht. Die hätten sich auch vor/bei dem Schild hinstellen können und einfach die Motorräder zurückschicken können. Ich bin am Ringen mit mir, ob ich den Strafzettel überweisen soll. Ist das überhaupt in D vollstreckbar?

      Als Münchner bin ich (mit Motorrad) regelmäßig in Österreich. Schönes Land, nette Leute. ABER: Diese Abkassierei unterstütze ich nicht. Wenn in einem Land wie Tirol, 30-40% der Arbeitsplätze vom Tourismus abhängen, sollte der Bevölkerung bewusst sein, daß Tourismus auch ein paar Nachteile mit sich bringt. Zumal "gefühlt" jeder Tiroler Haushalt Fremdenzimmer vermietet und damit auch noch gutes Geld verdient.

      Ich werde weiterhin Ausflüge nach Österreich machen, aber künftig meine Brotzeit selber mitbringen und dortkeinen Euro Umsatz mehr machen. Ein bisschen Schadenfreude wird erlaubt sein, wenn ich höre, daß die Tiroler Hotels nun von einer Stornowelle betroffen sind.

      Das einzig gute daran ist, daß ich dadurch wieder bei der GS gelandet bin:-) Hatte vor der Panigale die luftgekühlte GS und bin nun wieder zufriedener GS Fahrer mit einer 1200GS LC. Die Umgebung von Reutte ist meine Hausstrecke und ein Motorrad, daß ich dort nicht benutzen kann, macht keinen Sinn. Die Panigale war auf Dauer sowieso nicht das richtige Motorrad...;-)

      Viele Grüße

      Thomas
    • Tom_1 schrieb:

      Ich bin am Ringen mit mir, ob ich den Strafzettel überweisen soll. Ist das überhaupt in D vollstreckbar?
      Ja, ist er... aber sowas von... :-(

      Nur das mit der Schadenfreude, das teile ich nicht mit dir. Gerade die, die von Tourismus leben, kämpfen Seite an Seite mit den Bikern gegen diesen Unsinn.
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      ... und 2020 bleibt alles beim alten... also weiter mit S1000XR-HP .. ;daumen;
    • Bin ja mal gespannt, ob sie auch gegen die Golf Fraktion am Wörthersee und die Harley Fans am Faaker See vorgehen werden, da sind ja sehr viele Krawalltüten dabei.
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • remi22 schrieb:

      DAS habe ich letztens aber auch ein wenig missachtet und fahre um die Kurve und... das war kein Rollsplit, dass war ein Meer von Split, einen bis zwei cm die gesamte Straße überdeckt über gut 1 km!
      Warum auch immer aber ist noch mal gut gegangen...
      Ja , schon, aber ich wohne doch hier. Wenn ich (gefühlt) das 27. Mal die Strecke ohne irgendeine Veränderung, also mit dem wenigen obligatorischen Rollsplit gefahren bin, fahre ich das 28. Mal doch wieder etwas freizügiger.

      Jack68 schrieb:

      Alle Verkehrsschilder die aufgestellt werden,
      bedürfen einer Verkehrsrechtlichen Anordnung.
      Ist bestimmt richtig, aber wenn da den ganzen sommer über nichts gemacht wird und das bischen Rollsplit nur so zum Schein da liegt, mache ist es da schon ganz locker mit dem Fahren.
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Lupin_Q schrieb:


      Jack68 schrieb:

      Alle Verkehrsschilder die aufgestellt werden,
      bedürfen einer Verkehrsrechtlichen Anordnung.
      Ist bestimmt richtig, aber wenn da den ganzen sommer über nichts gemacht wird und das bischen Rollsplit nur so zum Schein da liegt, mache ist es da schon ganz locker mit dem Fahren.
      da hast du auch wieder recht. manche Schilder werden wohl vergessen, oder bleiben mit Absicht sogar länger stehen,
      All denen, die mich kennen, wünsche ich, was sie mir gönnen.
      Gönn mir einer, was er will, wünsch ich ihm nochmal so viel.
    • Ich bin am Ringen mit mir, ob ich den Strafzettel überweisen soll. Ist das überhaupt in D vollstreckbar?


      Häng dich mal an den Österreichischen Ducaticlub.

      Nach dem Gutachten, der als Gund für die Maßnahme genommen wird, sind die zweispurigen Fahrzeuge immer, an jedem Sonntag, zu jeder Uhrzeit und in der Masse, da viel mehr, lauter als die einspurigen. Wie auch nur 517 Personen dazu befragt wurden, und das beste, die Maßnahme auf die subjektiven Empfindungen der Befragten ( Gruppe der 19-40 Jährigen störte es z.B. gar nicht, Wert -3,7) beruht. Wie gesagt, objektiv sind die zweispurigen Fahrzeuge in Masse mehr, und mit 53 dB lauter wie die gemessenen 47 dB der einspurigen.
      Wie auch die Panigale ein nach anerkanntem Recht durch Östereich eine Zulassung hat die nicht von dieser (EU) beschnitten ist oder eingeschränkt wird.

      Mitlerweile sehen viele Juristen eine Verletzung des geltenden Rechts in der Maßnahme.
      Das Perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
      Er verlagert ein Problem von einem Ort zum anderen, ohne es zu lösen
      benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm