Erste Fahrt, erster Umfaller

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spark schrieb:

      Blacky schrieb:

      Hansemann schrieb:

      Blacky schrieb:

      Du hast bzw. hattest das serienmäßige Rohrgeflecht bei der ADV abgeschraubt?
      Hmmm... nix gut... damit erlischt die allgem. Betriebserlaubnis...
      Fängst jetzt sogar Du mit Fake - News an? Dann lass Dir schnell ne blonde Perücke machen, dann darf man behaupten was man will.Die Sturzbügel sind kein bauartgenehmigtes Teil, die brauchen keine ABE oder e-Nummer. Selbst wenn sie serienmäßig oder ab Werk verbaut sind.Auch die silbernen Plastik-Enterprise Dinger, die ihr an den XR'n habt, könnt ihr nach Herzenslust ab und dran schrauben.

      Gleiches gilt für Gepäckträger für abnehmbare Koffer.
      Ganz ruhig, Brauner.....Soweit mir bekannt ist und nach Aussage des ;BMW; ist der Motor-/Tankschutz bei der R1200GS-ADV (nur bei diesem Modell) Bestand der Bauartgenehmigung und darf für den Betrieb im öffentlichen Verkehr nicht abgebaut werden.Lasse mich aber gern nachweislich vom Gegenteil überzeugen... nur zu...
      Da hat Roger wohl recht..die Bügel bei der GSA sind als Tankschutz erforderlich und so, laut meinem ehemaligen Familien ;BMW; auch in die Homologation eingeflossen....
      Hans ich wollte die seinerzeit bei meiner weißen GSA abbauen zu unserer Deutschlandumrundung und habe mir sofort eine Rüge von Sohnemann eingefangen..und gut das sie dran geblieben sind...erinnere dich an meinen Umfaller in Nordhorn an der roten Ampel ;..( wo die Füße für die Spurrillen zu kurz wurden °H°
      Die Richtlinien für Motorräder findet man im Europarecht hier EU-Verordnung 168/2013
      Den delegierten Rechtsakt 3/2014 hier (da steht auch in der Anlage was zu den gerne verwendeten Stebel-Nautilus-Hupen, die mit 139 dB beworben werden nach Regelung 28 Ziffer 6.2.7 aber nur 118 dB bringen dürfen)

      und für diejenigen, die die Flöhe husten hören die Regelung 26

      Nirgendwo steht etwas über die Erfordernis eines Sturzbügels, bzw. Anforderungen an die Ausgestaltung, falls einer verbaut ist.

      Ich habe nur für jeden nachvollziehbar die Rechtsquellen verlinkt und behaupte, dass Aussagen von Mitarbeitern von Motorradhäusern durchaus so gefallen sein können, wie sie hier wiedergegeben wurden. Das macht sie nicht zwangsläufig zutreffend.

      Das bedeutet, dass sich jeder ein Bild machen kann, was er glauben will.

      Hab ich nicht höflich formuliert? In welchen Fällen eine Betriebserlaubnis erlöschen kann, steht in § 19 Absatz 2 der StVZO, das ist einfach zu googeln, da setze ich keinen Link mehr.
      Mir geht das Betriebserlaubnisgewäsch und Verlust Versicherungsschutz langsam auf den Keks. Ich seh es auch hier wieder kommen, dass so lange in dem Thread geschrieben wird, dass die Arbeit die ich mir mit diesem Beitrag für das Forum gemacht habe, nicht mehr gefunden und damit wertlos wird. Was dazu führt, dass ich in letzter Zeit hier immer weniger schreibe.
      ich übe noch
      www.motorrad-blog.eu
    • PinotGrigio schrieb:

      Hansemann schrieb:

      Was dazu führt, dass ich in letzter Zeit hier immer weniger schreibe.
      lass mal Corona irgendwann vorbei sein. Dann interessieren sich die Leute auch wieder für Dich, Hans. a495.gif
      @Hansemann Armer schwarzer Kater ;verbeug; °w°
      Wie Hans schon schrubste:

      Hansemann schrieb:

      Eine grundsätzliche, fast philosophische Frage.

      Blacky schrieb:

      Ist es denn in anderen Foren anders/besser?
      Besser? Nö Anders? Yep
      was du manchmal zuviel machst, reagieren andere garnicht und umgekehrt........
      Alles eine Blickwinkeltheorie ;pfeif;

      Also alles gut ;daumen; Bist halt unser Cheffe hier ;--) In dieser "Demokratur" kann man lange diskutieren und dann wird das gemacht was du sagst.. Du CHEFFE,, ganz einfach.... °w°
      Grüße Franz

      Leben ist das was passiert während du andere Pläne schmiedest. (John Lennon)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vowi () aus folgendem Grund: ausgebessert

    • PinotGrigio schrieb:

      60er mit Hämorrhoidenfeile?

      Spark schrieb:

      ..dann aber mindestens 600er..sonst wird es brenzlich rauh im Schritt
      in den Bereichen ist alles da! ;lach; Je nachdem, welche "Güte" du erzielen möchtest... ;--)
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Frankie1970 schrieb:

      Kurze Pause auf einem Parkplatz mit minimalem Gefälle. Mopped auf dem Seitenständer abgestellt und vergessen den Gang einzulegen.
      Kurz umgedreht und schon lag das gute Stück auf der Seite. Das ist mir mit einem anderen Mopped noch nie passiert.
      Hallo Frankie,
      ich komme noch mal auf Deinen anfangs geschriebenen Fred zurück. Der erste Kratzer an einem Krad tut tatsächlich weh. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.
      Ein Umfaller passierte mir z.B. bei meiner R90/6, bei welcher die Seitenstütze durch Feder einklappte, sobal sie entlastet wird (damalige sicherung gegen Losfahren mit ausgeklappter Seitenstütze). Sehr ärgelich dabei war, daß ich gerade Edelsthal Endtöpfe montiert hatte (von BK-Moto aus England). Immerhin nur Kratzer, keine spätere Roststelle :rolleyes: .

      Vielleicht nutzt BMW (ähnlich wie beim ausgelaufenen Hossack Patent nach 18 Jahren) ebenfalls ein ausgelaufenes Patent als eigene Idee. Diesmal von Buell. Bei derjenigen, die ich vor längerer Zeit gefahren bin, rastete unter Belastung die Seitenstütze ein und konnte so auch ohne eingelegten Gang nicht nach hinten weg klappen. Eine simple, aber sehr wirkungsvolle Maßnahme.
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Frankie1970 schrieb:

      Kann es sein das die GS ADV besonders schnell umkippt wenn sie auf dem Seitenständer steht?
      Gibt es etwas was ich nach einem Umfaller kontrollieren sollte?
      das Phänomen der "schiefen Ebene".. Das hat auch schon Otto hinlänglich untersucht. Drücke die Daumen, das ausser den Kratzern nichts weiter kaput ist

      Schiefe Ebene

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maxell63 ()