Topcase tiefer, Koffer schmaler an R1200GS.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Topcase tiefer, Koffer schmaler an R1200GS.

      So,
      mein TC sitzt jetzt tiefer. Ist für die Fahrdynamik wohl besser, der Haxn geht leichter drüber (man wird älter) und mir gefällt es besser.

      Auch der linke Koffer ist 8 cm näher an die Kuh gewandert. Mich stört das breite Kofferzeugs, aber man brauchts halt.

      Grüße aus dem schönen Allgäu,

      Martin

      DSC_0489 k.jpg

      DSC_0490 k.jpg
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung
    • So ganz erschließt sich mir Deine Logik nicht. Jeder Zentimeter, den Dein Gepäcksystem schmäler ist als Dein Lenker, ist verschenkter Stauraum.
      Um einen so schmalen Koffer näher ans Motorrad zu kriegen Träger und Auspuff Sonderanfertigen zu lassen, wäre mir zuviel Aufwand für das erzielte Resultat gewesen.

      Aber jeder wie er mag.
      ich übe noch
      www.motorrad-blog.eu
    • Man fährt nicht immer der geraden Hauswand entlang. Die Autos sind oben schmaler als unten. Andere Hindernisse auch. Der Lenker geht drüber, der Koffer nicht.
      Der Auspuff war billiger als die TÜV Eintragung. Das Umschweißen des Trägers war auch nicht so teuer.
      Für mich sind 8 cm schmaler eine andere Welt.
      Wenn ich mehr Stauraum brauche, kommen größere Koffer dran.

      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung
    • gespanntreiber0 schrieb:

      Man fährt nicht immer der geraden Hauswand entlang. Die Autos sind oben schmaler als unten. Andere Hindernisse auch. Der Lenker geht drüber, der Koffer nicht.
      .......
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin
      Aber nur links. Um wirklich schmäler zu sein musst Du auch auf der Rechten Seite einen schmalen Koffer anbringen.
      lg
      ludwig
    • naja,, es geht doch nicht ums "kirre machen". Er hat die Fotos hier rein gestellt, um verschiedene Meinungen über seinen Umbau zu lesen und eventuell eine Anregung zu geben. Und da wird es Ablehnung und Zustimmung geben. Und wenn man das, wie Hans, extrem sachlich begründet und Martin wiederum argumentiert dagegen, dann ist das doch ok
    • Ludwig schrieb:

      Aber nur links. Um wirklich schmäler zu sein musst Du auch auf der Rechten Seite einen schmalen Koffer anbringen.
      Jetzt ist links und rechts gleich schmal.
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung
    • Ich muss ja zugeben, dass ich kein Freund von einem Topcase auf dem Moped bin.
      Aber diese Lösung finde ich sehr ansprechend, sieht nicht so globig aus.

      Aber ein Topcase kommt mir trotzdem nicht an das Moped ... °MM°
      Gruß ... Dieter

      Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kostheimer ()

    • Technisch stimmig.

      Aaaaber, wenn schon Alukoffer dran sind, geht meiner Meinung nach so ein Trum von Plastik-Topcase gar nicht.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • schotterali schrieb:

      Aaaaber, wenn schon Alukoffer dran sind, geht meiner Meinung nach so ein Trum von Plastik-Topcase gar nicht.
      Das TC war mal als Koffer an einem Motorrad - ist also schon lange da. Zudem ist es deutlich leichter und ich habe die Platte auch am Gespann.
      Die Alukoffer habe ich für die R850GS gekauft. Dann waren sie an der CRF 1000. Alu ist für mich nicht zwingend.
      Bedingung war Wasserdicht, von oben zu befüllen und geschlossen abzunehmen. Da habe ich nichts anderes gefunden.

      Die Optik ist mir nicht so wichtig.
      Wegen der Optik hätte ich die 12er GS nicht kaufen dürfen.
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung