Garmin Basecamp / Tracks mit der Endung 001 002

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Garmin Basecamp / Tracks mit der Endung 001 002

      Hallo Zusammen,


      ich stolpere in "Basecamp" immer über Tracks mit der Endung 001 oder 002.

      Wenn ich es recht sehe, enthalten die Tracks 001 und 002 Teilstücke des übergeordneten Tracks.
      Mir ist jedoch der Sinn nicht ganz klar. Wenn jemand Licht in's Dunkle bringen könnte, würde ich mich freuen.


      Viele Grüße - Bernd
      Dateien
      • Basecamp.JPG

        (17,63 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Vielen Dank dafür !


      Mir ist noch aufgefallen, dass alle bislang gefahrenen Strecken als Tracks in Basecamp im Internen Speicher zu sehen sind.
      In der App "Wo war ich ?" kann ich diese Strecken nicht (mehr?) sehen.


      Wenn da noch jemand eine Idee hat...
    • Das liegt am Hauptspeicher, wenn du alles unnötige löscht stehen auch mehr Tageswerte zur Verfügung. Ich lösche meine Tracks nach der Übertragung auf den PC grundsätzlich.
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • Die sitzen je nach Gerät im Ordner Garmin\GPX\Archive, oder Garmin\Archive auf dem Navi.
      Lagert die Software immer dorthin aus, wenn die maximale Anzahl an Trackpunkten in der Current.gpx erreicht ist.
      Kann man aber von dort aus auch für Weiterbearbeitung kopieren.
      Ich nehme z. B. noch das alte MapSource, um gesplittete Tracks wieder zusammenzuführen und zu speichern, um daraus wieder Routen zu generieren.
      Gruß, Thomas
    • Danke !
      Ich kopiere mir die Tracks auch über BC auf meinen PC und führe sie dann zusammen. Ich würde sie gerne aber auch in der Rohfassung auf dem N6 lassen, um unterwegs darauf zugreifen zu können. Prinzipiell kann man ja auch noch über die App "Tracks" auf dem N6 auf alle Tracks zugreifen. Es wäre nur halt schöner ebenfalls über "Wo war ich" auf alle Tracks zugreifen zu können.
      Die Anzahl der maximal speicherbaren Trackpunkte lässt sich bestimmt nicht so einfach erhöhen oder ?

      Viele Grüße - Bernd