Am Tag der Klausenpassöffung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Am Tag der Klausenpassöffung

      Auch schon wieder über eine Woche her. Wir sind Ende Mai nach Nord-Italien, gar nicht so einfach. Furka, Grimsel, Timmelsjoch alles noch zu. Als Notlösung dann über den Bernadino Pass, und auf dem Rückweg hat dann endlich der Klausenpass einen Tag vor unserer Abreise noch aufgemacht, also Gottardo/Klausen. Der Klausenpass ist trotz "nur" 1900 Meter immer noch einer der schönsten Alpenpässe. Furka, Stelvio, Timmelsjoch in der 1.Juni Woche immer noch zu. ;-)

      Habe meinen Schweizer Obolus in Form eines saftigen Tickets bezahlt. Schwöre das ich 3h vorschriftsmäßig durch die CH gerollt bin und dann eine Ortausfahrt mit einer lannnngen Geraden falsch eingeschaetzt habe und ca. 500M vor dem Ortsausgangsschild beschleunigt habe. Die Anlage stand da nicht umsonst...

      RX301884Klausenpass.jpgA7R08445TheGangOfSix.jpgRX301726.jpgRX301883Gottardo.jpg
    • Naja von der Landschaft her gesehen ja, von den Geschwindigkeitsbegrenzungen eher nein. Da bekommt man einen Krampf in der Gashand. Am Grimsel hat es nur so gwuselt von Polizei mir schlich auch einer hinterher. War aber brav da hat er abgedreht.
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • Capoflyer schrieb:

      dann eine Ortausfahrt mit einer lannnngen Geraden falsch eingeschaetzt habe und ca. 500M vor dem Ortsausgangsschild beschleunigt habe. Die Anlage stand da nicht umsonst..
      Die kenn ich, hat mich vor Jahren mal 500 Schweizer Fränklis gekostet. ;pfeif; °H°
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • gs-go schrieb:

      Servus

      Darf ich fragen wo die Anlage steht.
      In zwei Wochen gehts über die Schweiz nach Frankreich
      u.a. Über den klausenpass


      Gruß aus der Oberpfalz

      Peter
      Brauchst du gar nicht, einfach ordentlich fahren und dann hast du keinen Stress mit den Flicks... ;pfeif; ;--)
      LG
      Regina


      :!: Wenn die ;Q; schneller ist wie du

      dann steig blos nicht auf! ;-)
    • Gerade auf solch grossen und viel kontrollierten Strassen habe ich den Tempomat schätzen gelernt. Aber sehr selten, meistens wusel ich auf den kleinen Pfaden umher, da kontrolliert auch niemand
    • gs-go schrieb:

      Servus

      Darf ich fragen wo die Anlage steht.
      In zwei Wochen gehts über die Schweiz nach Frankreich
      u.a. Über den klausenpass


      Gruß aus der Oberpfalz

      Peter
      Wenn Du die Strecke Wil / Wattwill / Ricken / Uznach Richtung Walensee und Klausenpass nimmst pass in allen Orten auf. Die CH Vignette sparen kann teuer werden. Wie gesagt bin in allen Orten vorschriftsmäßig gefahren aber in einem Ort (Kaltenbrunn?!) gibt es eine lange Ausfahrtstraße aus dem Dorf und ich hätte schwören können wir sind aus dem Ort raus. Bin also auf's Gas gegangen (ca. 80 km/h). Dumm nur das ich die Gruppe angeführt habe und mindestens der 2te hinter mir, wenn nicht auch noch der 3te, bekommt ein Photo. Es hat mehrfach geblitzt. Moderner Wegezoll.
    • Capoflyer schrieb:

      (ca. 80 km/h).
      Das wird entweder richtig teuer (Berechnung der Busse nach Einkommen) oder du verzichtest in den kommenden drei Jahren auf die Schweiz.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Capoflyer schrieb:

      ... aber in einem Ort (Kaltenbrunn?!) gibt es eine lange Ausfahrtstraße aus dem Dorf ...

      Meinst du von Kaltbrunn aus Richtung Ziegelbrücke?
      Auf dieser Hauptstrasse durch Kaltbrunn durch ist soweit ich weis durchgehend 60 km/h erlaubt und auf der langen Ausfahrtsstraße Richtung Ziegelbrücke dann 70 km/h. Immer noch innerhalb der Ortschaft.
    • Für eine Urlaubsfahrt durch die Schweiz und andere Länder habe ich auf meinem Handy die Blitzer App Pro installiert, das Handy im Gepäck und Ansage über Headset, auch mobiler Blitzer, hat meine Urlaubskasse immer schön geschont. ;°)