Suche kleines Windschild für R1200GS TÜ 2012

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche kleines Windschild für R1200GS TÜ 2012

      Hallo zusammen,
      suche kleines Windschild für meine "neue" R1200GS TÜ 2012.
      Bin 1,87 m groß und möchte Oberkörper und Helm voll im Wind haben. Mir ist es im Sommer hinter den Scheiben zu warm. Habe ein Auto mit großer Scheibe - aber mit Klima.
      Bevorzugt natürlich gebraucht.
      Wenn jemand mit absägen gute Erfahrungen gemacht hat, würde ich mich über Berichte freuen. Möchte halt nicht absägen und hinterher merken, dass es Turbulenzen gibt.
      Natürlich sind Berichte über neue Scheiben auch willkommen.
      Danke!
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung
    • Danke, hab ich auch schon im Auge.
      Hast Du Erfahrung damit?
      Grüße aus dem schönen Allgäu

      Martin

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung
    • Das fahre ich jetzt seit ca. 10 Jahren. Man fährt dann halt Motorrad, im Wind. Hinter der Originalscheibe kann man schneller auf der Bahn sein.

      Ich habe jedenfalls bei knapp einsneunzig Größe vieles ausprobiert umnd bin am Ende beim Flowjet hängen geblieben. War neben der Kombination von hoher Wunderlich-Scheibe mit Touratech-Spoileraufsatz das Einzige wo relative Ruhe am Helm herrschte. Und die erstere Kombination sah einfach nur Sch....aus.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • gespanntreiber0 schrieb:

      Danke, hab ich auch schon im Auge.
      Hast Du Erfahrung damit?
      Hatte ich auch auf meinen Luftis, fährt sich wie ein Naked Bike, verdeckt aber vorne das ganze Geraffel und sieht dabei noch gut aus.
      Bitte mit auffälliger Farbe lackieren, dann erfüllt es sogar noch einen Sicherheitsaspekt... ;peace;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • schotterali schrieb:

      Nimm ein gebrauchtes Flowjet von Wunderlich.

      Blacky schrieb:

      gespanntreiber0 schrieb:

      Danke, hab ich auch schon im Auge.
      Hast Du Erfahrung damit?
      Hatte ich auch auf meinen Luftis, fährt sich wie ein Naked Bike, verdeckt aber vorne das ganze Geraffel und sieht dabei noch gut aus.Bitte mit auffälliger Farbe lackieren, dann erfüllt es sogar noch einen Sicherheitsaspekt... ;peace;
      gerade im Sommer eine gute Entscheidung :thumbup: . Auf Autobahnetappen ist dann aber bei 140 schluß. Das wird sonst zu anstrengend... ;--) aber wann fährt man die mal.
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...