DA ist mir etwas viel Schwarz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...quatsch...hab vor kurzem so einen schönen weißen ölfilter gesehen, der müsste reichen...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Ich finde die gesamte Farbpalette der 2019er Modelle ziemlich phantasielos....sorry....selbst die HP mit ihren Zirkusgestaltungselementen angefangen mit den güldenen Rädern.
      Auch die vorhergehende Pepsi hat man sich satt gesehen.
      Für mich war die bunte XR das letzte gelungene und stimmige Farbkonzept.
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • Spark schrieb:

      schotterali schrieb:

      Du brauchst nur die Ventildeckel rot pulvern lassen...... ;pfeif; ;--)
      ..stimmt Matthias...das sollte reichengoogle.com/aclk?sa=L&ai=DChcSE…02948&cshid=1552331604155

      ;lach;
      Ich hab sie gleich mal bestellt. ;rotwerd; ;--)
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Spark schrieb:

      Ich finde die gesamte Farbpalette der 2019er Modelle ziemlich phantasielos....sorry....selbst die HP mit ihren Zirkusgestaltungselementen angefangen mit den güldenen Rädern.
      Stimmt. Mit Farben und gelungenen Farbkombinationen hat BMW es nicht so... oftmals wird den Käufer ein bunter, aber meist nicht harmonierender Farbmix zugemutet... 8| ... aber die goldenen Felgen hat dem Ganzen noch 'ne Krone aufgesetzt. °H°
      Aber man redet drüber - und das dürfte wohl die einzige plausible Erklärung für so einen Misch-Masch sein... :rolleyes:

      Spark schrieb:

      Auch die vorhergehende Pepsi hat man sich satt gesehen.
      War halt eben ein echter Verkaufsrenner und steht heute an fast jeder Ecke rum.
      Nichtsdestotrotz war die Pepsi die gelungenste Farbkombination seit Jahren, was sich ja letztendlich in den Verkaufszahlen widerspiegelte.
      Warum die Verantwortlichen bei BMW daraus nix gelernt haben wissen vermutlich nur die Götter.... :-(

      Spark schrieb:

      Für mich war die bunte XR das letzte gelungene und stimmige Farbkonzept.
      Du meinst die XR-HP-Version...?.... ;pfeif;

      IMG_0928.JPG


      Aber um auf den Eingangspost zurück zu kommen - gefällt mir auch nicht (mehr)....
      Senger hat auch so eine "Black-in-black" , allerdings deutlich stimmiger als die hier abgebildete schwarze GS, zusammengestellt.
      Mittlerweile hat sich auch mein Geschmack diesbezüglich etwas geändert.... ;pfeif;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Hallo Roger,
      Nach Auskunft meines Freundlichen
      Hat der Käufer ab Model 2019/20 die Möglichkeit zwischen den Golden oder Schwarzen Speichenräder zu wählen BMW hat wohl auf etliche Beschwerden der Händler reagiert ist auch unverständlich das wenn ich anstatt goldene Speichenräder schwarze möchte dafür im Moment 800€ mehr bezahlen muss.
    • LC Shark schrieb:

      Hallo Roger,
      Nach Auskunft meines Freundlichen
      Hat der Käufer ab Model 2019/20 die Möglichkeit zwischen den Golden oder Schwarzen Speichenräder zu wählen BMW hat wohl auf etliche Beschwerden der Händler reagiert ist auch unverständlich das wenn ich anstatt goldene Speichenräder schwarze möchte dafür im Moment 800€ mehr bezahlen muss.
      Hi Paulo, danke für die Info. Ein gute Nachricht.... ;peace;
      Dann kann ich ja beruhigt die Werksferien abwarten... ;pfeif;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Blacky schrieb:

      War halt eben ein echter Verkaufsrenner und steht heute an fast jeder Ecke rum.
      Nichtsdestotrotz war die Pepsi die gelungenste Farbkombination seit Jahren, was sich ja letztendlich in den Verkaufszahlen widerspiegelte.
      Warum die Verantwortlichen bei BMW daraus nix gelernt haben wissen vermutlich nur die Götter....
      persönlich finde ich das auch so, wenn ich zurück denke, ist die Rallye in ihrer Farbkombination für mich die beste Mischung seit langem,
      OK, hier und da musste man an Anbauteilen etwas nacharbeiten, ;--) aber im Grunde ;peace;

      Eine ganz schwarze würde mir aus Verkehrssicherheitsgründen nie auf den Hof kommen, denn das sind die ersten Motorräder, die im Straßenverkehr übersehen werden.
      Hier müssten für mich gewisse Farbakzente mit dran, die dann auch besser ins Auge stechen.

      Aber, jedem sein's



      °MM°
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • LC Shark schrieb:



      Nach Auskunft meines Freundlichen
      Hat der Käufer ab Model 2019/20 die Möglichkeit zwischen den Golden oder Schwarzen Speichenräder zu wählen BMW hat wohl auf etliche Beschwerden der Händler reagiert ist auch unverständlich das wenn ich anstatt goldene Speichenräder schwarze möchte dafür im Moment 800€ mehr bezahlen muss.
      das ist auch etwas was ich kaum verstehen kann, bei einem Autokauf, kann man aus x verschiedenen Komponenten mein Fahrzeug zusammenstellen,
      warum geht das bei einem Motorrad nicht ?(
      Das ist für mich abzocke pur.
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Jack68 schrieb:

      Eine ganz schwarze würde mir aus Verkehrssicherheitsgründen nie auf den Hof kommen, denn das sind die ersten Motorräder, die im Straßenverkehr übersehen werden.
      Hier müssten für mich gewisse Farbakzente mit dran, die dann auch besser ins Auge stechen.

      Aber, jedem sein's



      °MM°


      Warum, reichen die Neofarbende Helme und Warnwesten nicht aus ? ;--)
      Wie sagte Jean-Claude Juncker ohne rot zu werden: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
    • Fralind schrieb:

      Jack68 schrieb:

      Eine ganz schwarze würde mir aus Verkehrssicherheitsgründen nie auf den Hof kommen, denn das sind die ersten Motorräder, die im Straßenverkehr übersehen werden.
      Hier müssten für mich gewisse Farbakzente mit dran, die dann auch besser ins Auge stechen.

      Aber, jedem sein's



      °MM°
      Warum, reichen die Neofarbende Helme und Warnwesten nicht aus ? ;--)
      ;pfeif; ich hab ja selbst so eine Pissgelbe Murmel auf dem Kopp, die hat mir aber bestimmt auch schon so manchen Crash an einer Kreuzung vermieden.
      Warnwesten sind jetzt nicht meins und sehen auch für mich Scheixxe aus. Das Auge fährt ja mit ;°)

      Apropo Auge, da ich ja selbst ein kleines Problem mit meinem Auge habe und dadurch erst mal Kennenlernen durfte, was manch andere so für Augenprobleme haben kann, sehe ich diesen Aspekt mittlerweile mit einem anderen Auge ( ;lach; Insider wissen warum ).
      Und was 1-2 sec im Straßenverkehr Unachtsamkeit ausmachen können, das wissen wohl viele.

      Aber wie gesagt.... Jedem sein's
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Meine letzten drei GS waren alle schwarz.
      Ich konnte es jetzt nicht mehr sehen.
      Deswegen habe ich mich für 1250er in HP-Style entschieden.
      Lediglich die golden Räder waren mir zu bunt. Die 1250er mit schwarzen Alu-Felgen ausgeliefert.
      ;wink; Viele Grüße
      Georg

      -----__o
      ---_\ <,
      --(_)/(_)
    • GStrecker schrieb:

      so muss eine schwarze aussehen blackbeauty

      jetzt noch schwarzer motor etc.
      Ich kann nicht genau sagen warum, aber auf mich wirkt das so in Matt irgrendwie pummelig.








      Auch hier mit schwarzem Motor aber güldener Gabel immer noch was viel schwarz

      [Blockierte Grafik: http://www.motos-knuesel.ch/files/artikel/umbauten/bmw/r%201200%20gs%20variante%201/image001.jpg]
      Wie sagte Jean-Claude Juncker ohne rot zu werden: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
    • So muss eine Schwarze aussehen:

      DSC00576 - Kopie.jpg

      Und natürlich immer mit ein wenig Dreck dran..... ;pfeif;

      DSC00441.jpg

      DSC00459.jpg
      ;--)
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schotterali ()