Carbon Räder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Thyssen hat die bisher nur auf der Rennstrecke zugelassenen Räder für den Straßenbetrieb homologisiert.

      Noch gibt's das nicht für die GS, aber ihr könnt euch schon mal an die Preise gewöhnen. Dann fällt es nicht so schwer, wenn es die Räder dann auch für die GS gibt. ;--)
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • ...ich würde soviel geld nicht für carbon-felgen ausgeben...wer es braucht und unbedingt haben möchte...warum nicht....
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Sowas gabs vor vielen Jahren schonmal im PKW-Bereich.
      Leider hat man dann in der Serie nicht den erforderlichen Standard halten können, so daß die Zulassung wieder entzogen werden mußte.
      Ich hoffe das passiert hier nicht auch - wobei das für mich eh nicht in Frage kommt. Ich mach mir schon genug Sorgen um die Carbongabel im Rennrad ...

      Vor ein paar Jahren hat mir da noch einer ne ganze Doppelgarage besagter Felgen für ganz kleines Geld angeboten :D
    • Im Vergleich zu Kineorädern ist der Preis für Kleinserien faßbar.....

      ...ich erinnere mich noch an die 70er wo die ersten Alu- Felgen für VW , Opel und Co. auf den Markt kamen.....und heute bekommt man die zu normalen Preisen ...

      Wird in 10 Jahren bei den Mopeds Standard sein...
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen akzeptiere[Blockierte Grafik: http://www.gs-forum.eu/images/smilies/wink.png] http://de.wikipedia.org/wiki/Meinung