OPTION 719 - Teile

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OPTION 719 - Teile

      Habe eine Frage zu diesen Teilen für die neue R1250er-GS:

      Ich habe im Herbst eine neue 1250er bestellt und dazu den kompletten Satz 719er-Teile dazu.

      Meine Frage: Werden diese Teile im Werk gleich montiert oder werden diese lose mitgeliefert? Und falls diese im Werk montiert werden - krieg ich dann die Originalteile lose dazu? Schliesslich habe ich diese auch mitbezahlt... ;pfeif; ;pfeif; ;pfeif;

      Mein ;BMW; konnte dies nicht beantworten. :-(
      P.S. Wenn anfangs Kurve auf Kredit gefahren wird - sind spätestens am Kurven-Ende die Zinsen fällig.

      .
    • Du wirst doch nicht wirklich glauben das BMW dir die original Teile dazulegt,die verkaufen die schön als Ersatzteile für viel Kohle...
      seit ich durch meine rosa ;verbeug; SUZUKI ;verbeug; Brille schaue sieht die Welt viel rosiger aus...
    • qpower schrieb:

      Du wirst doch nicht wirklich glauben das BMW dir die original Teile dazulegt,die verkaufen die schön als Ersatzteile für viel Kohle...
      Hä....? °DD°

      Na dann würde ich aber einen fetten Preisnachlass, so ca. 90%, fordern.

      Die 719er-Teile sind Zubehörteile und nicht Ersatzteile. Und meines Wissens werden die separat geliefert und der ;BMW; knibbelt die Brocken dann dran.

      Lasse mich aber gern eines Besseren belehren...
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • bifi25 schrieb:

      Habe eine Frage zu diesen Teilen für die neue R1250er-GS:

      Ich habe im Herbst eine neue 1250er bestellt und dazu den kompletten Satz 719er-Teile dazu.

      Meine Frage: Werden diese Teile im Werk gleich montiert oder werden diese lose mitgeliefert? Und falls diese im Werk montiert werden - krieg ich dann die Originalteile lose dazu? Schliesslich habe ich diese auch mitbezahlt... ;pfeif; ;pfeif; ;pfeif;

      Mein ;BMW; konnte dies nicht beantworten. :-(
      auf jeden Fall bist du uns dann ein Bild von deinem Kunststück schuldig,
      Bis dahin,
      Grüße
      Fridjof
    • Ist eine gute Frage

      Bestelle ich bei der HP das „Soziuspaket“ bekomme ich dann auch die HP Sitzbank ?


      Aber bei dem Preis denke ich das dieses Optionspaket vom Händler angebaut wird.
      Ich weiß nicht ob wir von ganz gerissenen Hunden regiert werden die uns nur verarschen wollen, oder von Vollidioten die es wirklich ernst meinen.
    • H2Obüffel schrieb:

      auf jeden Fall bist du uns dann ein Bild von deinem Kunststück schuldig
      Schauen ob's was wird.....

      Die Felgenaufkleber über die Alus hab ich schon zu Hause:

      Martini_Racing.jpg
      P.S. Wenn anfangs Kurve auf Kredit gefahren wird - sind spätestens am Kurven-Ende die Zinsen fällig.

      .
    • Blacky schrieb:

      qpower schrieb:

      Du wirst doch nicht wirklich glauben das BMW dir die original Teile dazulegt,die verkaufen die schön als Ersatzteile für viel Kohle...
      Hä....? °DD°
      Na dann würde ich aber einen fetten Preisnachlass, so ca. 90%, fordern.

      Die 719er-Teile sind Zubehörteile und nicht Ersatzteile. Und meines Wissens werden die separat geliefert und der ;BMW; knibbelt die Brocken dann dran.

      Lasse mich aber gern eines Besseren belehren...

      Die Frästeile (HP) kosten ab Werk rund 2.600 Euro Aufpreis. Bestellst Du sie als Zubehör, um in den Besitz der Originalteile zu kommen, werden über 3.800 Euro fällig (plus Montagekosten).

      Beim Soziuspaket fehlt die Rallye-Sitzbank. Sie kostet als Zubehörteil 360 Euro.

      So ist es bei mir zumindest.
      die Peristaltik dient, wie jede andere Wissenschaft auch, in erster Linie dem Fortschritt.
    • PinotGrigio schrieb:

      Blacky schrieb:

      qpower schrieb:

      Du wirst doch nicht wirklich glauben das BMW dir die original Teile dazulegt,die verkaufen die schön als Ersatzteile für viel Kohle...
      Hä....? °DD° Na dann würde ich aber einen fetten Preisnachlass, so ca. 90%, fordern.

      Die 719er-Teile sind Zubehörteile und nicht Ersatzteile. Und meines Wissens werden die separat geliefert und der ;BMW; knibbelt die Brocken dann dran.

      Lasse mich aber gern eines Besseren belehren...
      Die Frästeile (HP) kosten ab Werk rund 2.600 Euro Aufpreis. Bestellst Du sie als Zubehör, um in den Besitz der Originalteile zu kommen, werden über 3.800 Euro fällig (plus Montagekosten).

      Beim Soziuspaket fehlt die Rallye-Sitzbank. Sie kostet als Zubehörteil 360 Euro.

      So ist es bei mir zumindest.
      Oha.... °DD° .... danke für die Info.... tja dann wünsche ich frohes Gestalten... ;peace;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • PinotGrigio schrieb:

      Die Frästeile (HP) kosten ab Werk rund 2.600 Euro Aufpreis. Bestellst Du sie als Zubehör, um in den Besitz der Originalteile zu kommen, werden über 3.800 Euro fällig (plus Montagekosten).
      3800,-- Euro für Teile, die nur ein andere Optik haben, für sonst nix gut sind.....sowas macht man doch nur, wenn man Geld wie Dreck hat..... sowas finde ich maximal dekadent, sorry... Aber wenn es einem gefällt, bitte schön.... sogar in der MOTORRAD sind die Preise für die 719er Kram als überzogen kritisiert worden.
      Dann noch einen Akra drauf und man hat 25% des Preises in reine Optik investiert. krass....
    • Das muss nun ja jeder selber entscheiden, ist schließlich auch das eigene verdiente Geld.

      BMW hat gelernt, schließlich pumpt im Schnitt jeder R nineT Halter etwas mehr wie 30 % vom Neupreis ins Moped, und die GS mutiert ja auch so langsam vom Fernreisedampfer zum Hipster. Warum also nicht selber abschöpfen wenn es geht, anstatt den Verkauf von Nippes und Tinef den Fremdfirmen wie TT und Wundermilch zu überlassen.

      Und das die Versicherungen bei einem Neuwertpreis von All Inklusiv Großserienmodellen von jenseits der 25.000 € (war mal so 50.000 DM) auch hinlangen ist doch verständlich, schließlich kommt bei Masse auch ordentlich was an Vollkasko zusammen.
      Ich weiß nicht ob wir von ganz gerissenen Hunden regiert werden die uns nur verarschen wollen, oder von Vollidioten die es wirklich ernst meinen.
    • Warum so negative Meinungen zu Bifi's Vorhaben ?
      Wenn er das möchte und sich das leisten kann, dann soll es doch gut sein.
      Andere lassen ihr Auto folieren und bauen ebenfalls neue Felgen drauf.
      Wiederum andere kaufen sich jedes Jahr ein neues Motorrad.
      Spricht hier nur der Neid ?( :huh:
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Ich habe das HP Frästeile mitbestellt -10% finde die Teile passen einfach zur HP und Kosten Preise naja der eine Raucht eine Schachtel Zigaretten am Tag der andere nicht der nächste fährt für mehrere tausend Euro in den Urlaub wo fängt man an. Wer sein Geld verdient soll es auch ausgeben egal für was.
    • Jack68 schrieb:

      Warum so negative Meinungen zu Bifi's Vorhaben ?
      Spricht hier nur der Neid ?( :huh:
      Ich denke weder noch.
      Jeder darf dazu seine eigene Meinung haben und ohne jemanden zu beleidigen/verletzen auch kund tun.
      Ob diese nun positiv oder negativ ist, ist doch völlig egal.
      Wem die Teile gefallen und sie sich leistet bzw. leisten kann - ist doch okay - freut mich für ihn. ;daumen;
      Wer für sich die Kohle, und dabei handelt es sich ja durchaus um einen beträchtlichen Betrag,
      anderweitig ausgeben mag - bitte, ist doch auch ok. ;daumen;
      Mit Neid dürfte das absolut nichts zu tun haben.

      Ich z.B. wäre nicht bereit, dafür soviel Geld auszugeben, aber deshalb neide ich es niemandem,
      der es doch tut - ist doch auch ok.
      Wie sagt Peter immer so schön: Immer mal tief durch die Hose atmen... ;lach;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Wie schon in einigen Beiträgen zu Recht erwähnt, soll jeder machen, was er möchte und was gefällt. Keiner will hier Missionieren. Jeder sagt seine Meinung.

      Ich kann nur sagen, ich würde mir bei diesen Preisen für diese "Option" massiv verarscht vorkommen. Aber auch bei der NineT Modellreihe schafft es BMW doch sehr erfolgreich, die Kunden erfolgreich über den Tisch zu ziehen und den "alten Mist" so extrem überteuert zu verkaufen - und keiner beschwert sich.

      Da hat sich BMW sicher gedacht, diese Jungs kochen wir mal mit der Option 719 bei der GS so richtig ab..... und kaum einer merkt es...Glückwunsch! Ich glaube, diese Margen werden nur noch von Harley überboten. Mich würde mal interessieren, ob einer der 719 Käufer bei der BMW Inspektion das Öl in einer Tüte mitbringt und dem Händler auf den Tisch stellt...

      meine Meinung....
    • So‘n büsch‘n muss ich da Kai schon recht geben. Bei den “Veredelbrocken“ lang BMW unverschämt hin, zumal all diese Teil rein der Optik dienen und keinerlei sinnvollen technischen Nutzen haben... :rolleyes:
      Erst mit der alten, immer wieder auf‘s neue aufgewärmten Mühle R9T zu horrenden Preisen und nun eben auch beim Zugpferd R1250GS.
      Mir kann‘s ja völlig egal sein, wer wie wo seine Kohle versenkt, für mich sehe ich hier den Bogen ganz klar überspannt....
      Allein schon die schweineteuren Ventildeckel und dann mit so einem billigen Plastikschleifer... na super .... kommt sicher schon bei einem leichten Umfaller richtig “fett“... so generiert man Umsatz - gut gemacht, BMW... 8)
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Geschmacksache - ich würde mir lieben den "alten Mist" NineT in die Garage stellen, als die aktuelle technisch völlig überfrachtete GS.
      Und jetzt erzähl mir nicht, das die 1250er das Geld wert ist. Hier würde ich mich von dem völlig "überteuerten Mist" über den Tisch gezogen fühlen
      Allerdings müssen die Frästeile nicht sein
      Gruß

      Tom aus Dortmund


      Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.“ (Oscar Wilde)