Umrüstung von Alu- auf Spreichenfelgen bei der K25

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umrüstung von Alu- auf Spreichenfelgen bei der K25

      Hallo,

      ich möchte bei meiner 2008er GS endlich die Felgen auf Speiche tauschen. Ist das problemlos möglich und passen auch die Felgen der ADV aus diesem Baujahr?
      Kann ich Teile wie Bremsscheibe, ABS-Kranz usw. von meinen Gussfelgen zum Umbau verwenden? Benötige ich für vorne irgendwelche Distanzhülsen?

      Vielleicht hat ja auch jemand noch beide Felgen rumliegen und will sie mir verkaufen.

      Viele Grüße
      Thomas
    • Du kannst die Teile verwenden, macht aber nur Sinn, wenn du nie wieder zurück willst.

      Ich fahre z.B. beide Sätze abwechselnd und habe sie beide komplett ausgerüstet.

      Mach dir schöne Scheiben aus dem Zubehör von Sabine dran, ABS-Kränze gibt es immer mal wieder in der Bucht.

      Hinter brauchst du für die Speichen-Felgen andere (längere) Radschrauben.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Ich hatte Probleme mit den vorderen Scheiben bei Rädern von einer 05er in die TÜ (12er). Da brauchst andere Unterlagscheiben für die Bremsscheiben, sonst passt der Abstand nicht.
      Und achte drauf, daß der ABS Kranz tip top ist, sonst hast du einen Schlag in der linken Scheibe.