Ventildeckelschützer Edelstahl & Carbon Ventildeckel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ventildeckelschützer Edelstahl & Carbon Ventildeckel

      Es muß nicht immer ein Geflecht von Wasserrohren sein (Ausnahme ADV), um den Motor im Fall eines Unfalls vor einem kapitalen Schaden zu schützen.

      Die Plastikteile, die BMW für viel Geld für die Luftis verkauft, sind ein schlechter Witz, denn diese bieten überhaupt keinen Schutz.
      Die Ventildeckelschützer aus Edelstahl, die von BMW für die LC angeboten werden, sind dagegen ihr Geld wert.

      Auch die Carbon-Abdeckungen von Ilmberger können einiges wegstecken.... halten dicht und schützen zusätzlich... ;daumen;

      Also falls sich jemand mit dem Thema befaßt.... ich hab's "getestet" :-( ... und kann beides in Kombination empfehlen...

      cp-CVD-li-1.jpg ... cp-CVD-li-2.jpg ... cp-CVD-li-3.jpg

      cp-CVD-re-1.jpg ... cp-CVD-re-2.jpg ... cp-CVD-re-3.jpg
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Blacky schrieb:

      Die Ventildeckelschützer aus Edelstahl, die von BMW für die LC angeboten werden, sind dagegen ihr Geld wert.
      Roger,
      da gebe ich dir 100% recht. Letztes Jahr bin ich mit meiner LC umgekippt. Einzig der Plastik-Schleifschutz ist aus 2 Halteklemmen ausgebrochen. Das Teil konnte ich bei BMW für 14,20,-- EUR nachkaufen; das gibt es für rechts und links sogar einzeln (die Edelstahlteile nicht). Durch den Umfaller auf Schotter hat nur der Ventildeckel (Verntilhaube) ein paar kleine Ausbröckelungen (siehe Bilder).
      Was auch auf den Bildern nicht sichtbar ist, unter dem Metall befindet sich eine Hartgummiunterlage. Die federt wohl einiges weg.

      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • jochen schrieb:

      ...kannst du das moped nochmal herrichten lassen, oder ist die komplett hinüber?
      Wenn, dann mach' ich sowas gründlich .... Rallye No. 2 ist komplett platt.... wirtschaftlicher Totalschaden....
      Gottseidank, wie immer und all' unsere Fahrzeuge, Vollkasko versichert.... der finanzielle Schaden hält sich also in Grenzen...

      cp-Lenker-1.jpg ... cp-Kotflügel-re-1.JPG

      PGSH1903.JPG ... JGVX7100.JPG

      SFHZ1343.JPG ... AAXV7093.JPG
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Blacky schrieb:

      .....Also falls sich jemand mit dem Thema befaßt.... ich hab's "getestet" :-( ... und kann beides in Kombination empfehlen...
      Die Magnesium-Deckel halten auch einiges aus, zumindest beim Schleifen. Beim stumpfen Aufprall dürften beide oder auch andere Deckel ölabführende Schäden davontragen.

      Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Man sollte solche Tests besser bleiben lassen ;-)
      The GS is the ugliest but coolest bike :thumbsup:

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)
    • HaJü schrieb:

      Blacky schrieb:

      .....Also falls sich jemand mit dem Thema befaßt.... ich hab's "getestet" :-( ... und kann beides in Kombination empfehlen...
      Die Magnesium-Deckel halten auch einiges aus, zumindest beim Schleifen. Beim stumpfen Aufprall dürften beide oder auch andere Deckel ölabführende Schäden davontragen.
      Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Man sollte solche Tests besser bleiben lassen ;-)
      Habe ich auch schon getestet"... :rolleyes: .... und kann bestätigen: Die Carbondeckel halten deutlich mehr aus...

      Den Carbondeckel bekommst du so schnell nicht durch, aber er könnte sich, genau wie der Magnesium-Deckel,
      auf der Gummidichtung verschieben. Nachgeben würde dann nicht der Deckel, sondern die Verschraubung.
      Diese ist bei der LC deutlich stabiler ausgelegt als bei der Lufti.
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • ...dürfte klar sein, aber was will man machen, ist schon passiert und mal locker 18 tausend vom sparbuch abheben ist auch nicht schön...

      ...wenn ich den schaden aus eigener tasche zahle, dann bräuchte ich ja auch keine vollkasko...in den sauren apfel, mit höheren beiträgen, wird roger wohl beißen müssen....
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Blacky schrieb:

      HaJü schrieb:

      Blacky schrieb:

      .....Also falls sich jemand mit dem Thema befaßt.... ich hab's "getestet" :-( ... und kann beides in Kombination empfehlen...
      Die Magnesium-Deckel halten auch einiges aus, zumindest beim Schleifen. Beim stumpfen Aufprall dürften beide oder auch andere Deckel ölabführende Schäden davontragen.Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: Man sollte solche Tests besser bleiben lassen ;-)
      Habe ich auch schon getestet"... :rolleyes: .... und kann bestätigen: Die Carbondeckel halten deutlich mehr aus...
      Den Carbondeckel bekommst du so schnell nicht durch, aber er könnte sich, genau wie der Magnesium-Deckel,
      auf der Gummidichtung verschieben. Nachgeben würde dann nicht der Deckel, sondern die Verschraubung.
      Diese ist bei der LC deutlich stabiler ausgelegt als bei der Lufti.
      Ich kann aus eigener Erfahrungen sagen das der Magnesium Deckel platzt wenn die Kuh mit Schwung drauffällt. Da helfen auch keine Schützer, in meinem Fall die von Touratech.
      Die sind nur für Rutschen gut ;pfeif;
      Gruss aus dem Bergischen Land
      Fredi
      It's not a Bike, it's a GS
    • Fresch60 schrieb:

      Ich kann aus eigener Erfahrungen sagen das der Magnesium Deckel platzt wenn die Kuh mit Schwung drauffällt.....
      Da würde m.E. der Ilmberger-Deckel auch splittern, da Carbon zwar sehr fest, aber auch sehr spröde ist.

      Letztlich bleibe ich bei meiner Kernaussage:
      Bodenproben sind scheixxe, tun weh und kosten Geld ;pfeif;
      The GS is the ugliest but coolest bike :thumbsup:

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)
    • HaJü schrieb:

      Fresch60 schrieb:

      Ich kann aus eigener Erfahrungen sagen das der Magnesium Deckel platzt wenn die Kuh mit Schwung drauffällt.....
      Da würde m.E. der Ilmberger-Deckel auch splittern, da Carbon zwar sehr fest, aber auch sehr spröde ist.
      Da glaube ich eher weniger...aufgrund der Form und des Aufbaus (mehrere Schichten) hält die Carbonhaube schon einiges mehr aus als der Magnesiumdeckel
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Blacky schrieb:

      HaJü schrieb:

      Fresch60 schrieb:

      Ich kann aus eigener Erfahrungen sagen das der Magnesium Deckel platzt wenn die Kuh mit Schwung drauffällt.....
      Da würde m.E. der Ilmberger-Deckel auch splittern, da Carbon zwar sehr fest, aber auch sehr spröde ist.
      Da glaube ich eher weniger...aufgrund der Form und des Aufbaus (mehrere Schichten) hält die Carbonhaube schon einiges mehr aus als der Magnesiumdeckel
      Aus gegebenene Anlässen und Erfahrungen verzichte ich auf einen Selbstversuch und überlassen den Entwicklungsinschenören und Profis den Härtefalltest :rolleyes: ;lach; ;-)
      The GS is the ugliest but coolest bike :thumbsup:

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)