Kabelsalat ist nichts für Ordnungsfanatiker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kabelsalat ist nichts für Ordnungsfanatiker

      Hallo große GS- World Gemeinde,

      ich fahre ein R1200GS, Bj 2006 und bin sehr zufrieden mit meinem Moped.
      Allerdings habe ich mir ein paar Zusatzscheinwerfer angeschafft und bei den ersten Gedanken bzgl. des Einbaus würde ich gerne den Kabelsalat ein wenig ordnen.
      Navi (Zumo 550) und eine zusätzliche Steckdose im Cockpit sind bereits an der Batterie angeschlossen.

      Nach ein wenig Recherche im Internet stellte ich fest, dass es Unmengen von Batterie- Terminals für Autos gibt. Ich hatte den Eindruck, dass man auf diese Art schnell Ordnung schaffen könnte und einen sicheren Anschluss der Komponenten gewährleistet. Ich gehe davon aus, dass ich das Rad gar nicht neu erfinden muss und sich sicher schon einige hier mit dem gleichen Problem befasst haben.

      Daher folgende Fragen:

      - Gibt es eine vernünftige Lösung (analog der Batterie- Terminals für das Auto) auch für Motorräder? Eventuell sogar mit integrierten Sicherungen?
      - Wo ist ein praktikabler Einbauort? Ich hatte schon an die Mulde unter dem Bordwerkzeug gedacht.

      Ich wäre wirklich dankbar für alle möglichen Info´s!

      Viele Grüße aus Siegburg,
      Stefan
    • Hallo Stefan,

      meinst Du so etwas:

      TPS15

      Bei meiner ersten 05er GS hatte ich so ein ähnliches Teil verbaut und linksseitig am Luftfilterkasten befestigt. Dahinter ist ja gleich die Batterie. Schaltstrom entweder vom Cartool-Stecker oder vom Rücklicht holen.
      Gruss vom Lechfeld

      Klaus
    • Hallo
      ich lege mir bei jedem MR ein Kabel mit Sicherung nach vorne.
      Da kommt dann eine 4er Klemme dran.
      Mit der Masse mache ich es genauso, da geht ein kurzes Kabel an den Rahmen.
      Navi schließe ich dann dorf mit eigenen Sicherung an.
      Nebelscheinwerfer, Autosteckdose, USB Dose

      Gruß Hans