Michelin Road 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Maxell63 schrieb:

      Wie findet ihr mein Reifenbild? Gestern gemacht - extrem für euch
      Neu und frisch gewaschen???? :rolleyes:
      Grüße aus der Wachau! Franz

      Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende (Oscar Wilde)
    • Es dürfte sich hier in 1. Linie um einen Schönwetter-Reifen handeln.... ;nachdenk;
      Schräglage auf nasser Fahrbahn dürfte deutlich begrenzt sein.... :-(
      mein Ding wär's nicht - auch wenn sich der Reifen erst einmal gut fahren läßt....
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • der Reifen soll bei Regen richtig gut sein... gemäss Tests...

      Bei dem Foto hat der Reifen 0 Km :)

      Wieso Road 5 für die RS? . Hatte alternativ über den Roadsmart 3 und vor allem den Conti RA3 nachgedacht. Über letzteren hatte ich mehrfach - auch hier - gelesen, dass er extrem handlich sein soll, deswegen hab ich vom Conti abstand genommen , ich mag das nicht. Den RS3 hatte ich auf der vorherigen XR und war sehr zufrieden. Wollte den neuen Road 5 probieren - nach diversen Tests von Mopedreifen.de sagt mir der zu - dachte ich.

      Was soll ich sagen? Die ersten 100Km hinter mir und ich bin (bis jetzt) restlos begeistert. Für mich ist der wesentlich Aspekt Stabilität und Zielgenauigkeit. Und da ist der Road 5 spitze. Das konnte man schon nach den ersten 100 Metern beim Rausfahren vom Hof des Reifenhändlers spüren. Das Motorrad wird richtig gehend "geführt", die Spur wird extrem gut gehalten. Einmal abgewinkelt hält der Road 5 unbeirrbar die Schräglage, will weder hoch noch weiter abklappen. Für meinen Geschmack perfekt.

      Werde mal sehen,wie sich das weiter entwickelt
    • Maxell63 schrieb:

      Einmal abgewinkelt hält der Road 5 unbeirrbar die Schräglage, will weder hoch noch weiter abklappen.
      das ist aber schlecht, wenn die Kurve dann zu Ende ist, oder ist der nur für den Kreisverkehr gedacht..... ;pfeif; ;lach;





      °XX° kleines Späßchen !!!

      wie schon erwähnt... Regen und Schräglage seh ich hier auch etwas kritisch....
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • voyager schrieb:

      Neu ist jeder Reifen geil,sehen wir mal in 3000 km....
      Ausser der A3 und der BT31... von denen würde ich das nicht behaupten wollen.... ;pfeif;
      PST2 (hält 9000), MPR4 (hält 5000) und CRA3 (hält ?) sind dagegen deutlich besser...
      Selbst der Tourance (nicht der Next) ist deutlich harmonischer und hält locker 10.000
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Ich bin mal gespannt, wie lange mein "Holz-Heidenau K 28 " hält, Gespanne verschleißen die Gummis ja recht flott :rolleyes: ;pfeif; ;lach;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Blacky schrieb:

      Es dürfte sich hier in 1. Linie um einen Schönwetter-Reifen handeln.... ;nachdenk;
      Schräglage auf nasser Fahrbahn dürfte deutlich begrenzt sein.... :-(
      Aus dem Road5- Test von Mopedreifen.de :

      "Bis zu einer Schräglage von rund 35-40 Grad läuft das Hinterrad komplett im profilierten Bereich und erreicht nur knapp die äußere slickartige Lauffläche.
      Erst bei tiefen Schräglagen, deutlich über 40 Grad, läuft das Hinterrad mehr und mehr in diesem slickartigen Bereich.

      Unserer Erfahrung nach bewegen sich Motorradfahrer bei Nässe und Regen nicht in einem Schräglagen-Bereich von mehr als 40 Grad (hört sich wenig an, ist aber schon viel)."

      Der Road 5 soll Mitte 2018 für die LC verfügbar sein....

      mopedreifen.de/News/Die-ersten…ICHELIN-ROAD-5.html?id=20
    • Blacky schrieb:

      highgate schrieb:

      Ich bin mal gespannt, wie lange mein "Holz-Heidenau K 28 " hält, Gespanne verschleißen die Gummis ja recht flott :rolleyes: ;pfeif; ;lach;
      Bei der Leistung ...?
      Ewig... aber bitte das Verfallsdatum im Auge behalten.... ;pfeif;

      °J°
      :D ;keule;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Maxell63 schrieb:

      Unserer Erfahrung nach bewegen sich Motorradfahrer bei Nässe und Regen nicht in einem Schräglagen-Bereich von mehr als 40 Grad
      Und was ist wenn in der Kurve plötzlich eine nasse Stelle ist, wo die Strasse zuvor trocken war...
      Dann hast du schlagartig einen Zewa-Reifen..... :-(
      Sorry, aber das Profil ist mir doch etwas zu Track-orientiert profiliert... da macht "only rubber" in Schräglage Sinn, aber im Alltag und auf öffentlichen Strassen benötigt man andere "Reserven".... ich bleibe dabei - wird nicht mein Reifen werden.... :thumbdown:
      ... und wenn er sich noch so gut fährt.... eher was für unseren Nussel, da kann er jede Menge Ribbelscher produzieren... ;-) ;lach;
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Maxell63 schrieb:

      Über letzteren hatte ich mehrfach - auch hier - gelesen, dass er extrem handlich sein soll, deswegen hab ich vom Conti abstand genommen , ich mag das nicht.
      in der Beziehung ist der Reifen was besonderes. Er liegt mitten zwischen einem S2x oder Rosso und Z8, DRSII oder RT01. Also z.b. nervös oder fallend ist der nicht, er ist aber agiler wie ein Z8 DRSII oder RT01 ohne dabei fallend zu wirken.

      Der Grip und diese oben beschriebene Eigenschaft machen gerade diesen Reifen aus. So mein Empfinden.

      MMn genau das richtige für die, die solche fallenden Reifen nicht mögen aber auch mal sportlicher unterwegs sein möchten.

      Bei Roger war ich mir sicher, Dich kann ich noch nicht Einschätzen, da Du auf den DRS III stehst ;lach; :D
      Grüße Armin ;wink;

      Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... |o|