Kopplung Sena5 - Navigator5 - Sony Xperia

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kopplung Sena5 - Navigator5 - Sony Xperia

      Hier mal eine Frage an die Experten für mystische Elektronik:

      Ich habe meinen Navigator V als Sternpunkt mit den Headset Sena 5 und dem Telefon Sony Xperia X gekoppelt. Diese Konstellation funktioniert meistens. Gelegentlich kommt die Meldng Bluetooth-Gerät nicht verbunden :/ , ist aber sehr schnell wieder weg. Eine Beeinträchtigung habe ich bisher jedenfalls nicht feststellen können.


      Wenn ich nun ebenfalls die App Smartphonelink benutze, kann ich zwar wie zuvor über das Navi wählen, kann aber nicht telefonieren (hören und sprechen).
      Wenn ich angerufen werde, wird das Klingeln noch übertragen, aber wenn ich das Gespräch dann annehme, ist wieder Stille angesagt.

      Das geschieht nicht immer, aber sehr häufig (90%). Dummerweise fallen die 10% in die Zeit, wo ich den Effekt beim freundlichen ;BMW; vorführen möchte. °H°

      Ich habe bereits eine empfohlene Installationsreihenfolge nachvollzogen und auch alle Geräte auf den aktuellen Softwarestand gebracht. Das brachte aber auch keine Linderung.

      Wer kennt Methoden, mit denen ich das System zu einer ordentlichen Funktion überreden kann?
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/495539.png]
    • Kopplung Sena5 - Navigator5 - Sony Xperia

      Alles auch schon mal entkoppelt und wieder neu miteinander verbunden ?

      Handy Kopplung zum Schluß vornehmen, so gehts bei mir ganz gut. ( Nav 5, Scala Rider, Samsung )

      Du kannst auch mal versuchen, am Nav den Ton einmal auszuschalten und wieder einzuschalten. Hab gelesen, das kann auch wirken.
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Jack68 schrieb:

      Alles auch schon mal entkoppelt und wieder neu miteinander verbunden ?

      Handy Kopplung zum Schluß vornehmen, so gehts bei mir ganz gut. ( Nav 5, Scala Rider, Samsung )

      Du kannst auch mal versuchen, am Nav den Ton einmal auszuschalten und wieder einzuschalten. Hab gelesen, das kann auch wirken.
      Ja, die Koppelei habe ich schon durch. Beim TOMTOM kannte ich solche Probleme nicht.

      Den Tip mit dem Ton werde ich mal probieren. - Leider ist es da natürlch auch so, dass man es erst merkt, wenn man es braucht. Somit wäre eine Ursachenlösung schöner.
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/495539.png]
    • Vor allem darf das Handy nicht automatisch mit dem Sena gekoppelt sein, sondern nur mit dem Navi.
      Ich kann nur sagen, dass meine Konfiguration Samsung A3 -> Navigator VI -> Sena SRL gut funktioniert. Auf dem Handy läuft das Garmin Smartphone Link und lässt sich am Navi bedienen.
      Grüsse aus Siegburg, Micha mit seiner R1200R LC
    • griffel schrieb:

      Vor allem darf das Handy nicht automatisch mit dem Sena gekoppelt sein, sondern nur mit dem Navi.
      Ich kann nur sagen, dass meine Konfiguration Samsung A3 -> Navigator VI -> Sena SRL gut funktioniert. Auf dem Handy läuft das Garmin Smartphone Link und lässt sich am Navi bedienen.
      Da hatte ich einen Fehlversuch. Beim Aufbau solcher Paralellverbindungen gab es sofort Fehlermeldungen. Darum habe ich nach dem Versuch die Gelegenheit genutzt, die ganze Einrichtung neu zu machen. Leider blieb der gewünschte Erfolg aus.
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/495539.png]
    • Kopplung Nav V -> Sena S20
      Kopplung Nav V -> Samsung Galaxy S6

      Sena S20 -> S20 meiner Frau und S20 Sohn

      funktioniert bei mir tadellos
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • Ralf_GSX1400 schrieb:

      Kopplung Nav V -> Sena S20
      Kopplung Nav V -> Samsung Galaxy S6

      Sena S20 -> S20 meiner Frau und S20 Sohn

      funktioniert bei mir tadellos
      So weit lief es bei mir ja auch fast gut. Die Probleme traten dann mit der App Smartphonelink auf.
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/495539.png]
    • Jack68 schrieb:

      Smartphone Link noch mal komplett löschen und neu aufspielen... hatte ich auch schon durch....
      werde ich demnächst mal probieren. Danke
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/495539.png]