Wenn Geld kaum eine Rolle spielt....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn Geld kaum eine Rolle spielt....

      ... und man mit 80 Mille nix Besseres anzufangen weiß, dann kann man sich ja diese Kiste hier auf den Perser stellen.... °DD°

      Für so ein Prestigeobjekt sind Kapazitäten vorhanden, für die Behebung der Mängel in der Großserienproduktion scheinbar weniger .... :-(
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Steht bei uns in Westerstede beim Händler. 590.- für den Transport kommen noch dazu.
      (Das kann man aber sicher noch runterhandeln... 8) )
      Motor ist eingelaufen.

      Nee, für das Geld fällt mir was Besseres ein; auch weil ich keine private Rennstrecke hab.

      Rainer
      Kannst di dreihn as du wullst, dien Mors blifft jümmers achtern!
    • ...schönes zweirad...leider kann ich mir, wegen knieproblemen, dieses schöne zweirad nicht kaufen ^^


      ...außerdem muss das teil zu oft zum kundendienst...ist mir auf dauer zu teuer...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Und was ist mit dem Hund
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • ungeachtet der bereits zuvor aufgezeigten Mängel..tsss..was will man mit Blinkern wenn hinter einem ohnehin nie einer fahren wird..und von vorne reicht die Zeit eines Entgegenkommenden gar nicht aus zu erkennen ob nun rechts oder links geblinkt wurde :D °DD°
      ..und so ganz nebenbei werden vielleicht 0,01% hier im Forum das Gerät beherrschen können ;--) bei voller Leistungsausbeute.
      ..obwohl die Carbonfelgen würden mir für meinen GSA-Rollator auch gefallen :thumbup: ..so wegen der rotierenden Massen ( oberhalb des Sitzes ;pfeif; )
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen akzeptiere http://de.wikipedia.org/wiki/Meinung
    • Spark schrieb:


      ..obwohl die Carbonfelgen würden mir für meinen GSA-Rollator auch gefallen :thumbup: ..so wegen der rotierenden Massen ( oberhalb des Sitzes ;pfeif; )
      Und du meinst, das bringt was....? °DD° Bei der GSA... ?(
      Naja.... probier's doch erst einmal mit den Kineos.... ;--)
      ... und wenn du die dann nicht mehr haben willst... ;pfeif;
      °J°
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Roger.. ist alles nur Träumerei meinerseits...würde ich mir nie für teuer Geld kaufen ....und wenn du bei der Montage nicht sehr penibel bist kannst du die Felgen hinterher schrotten....Riefen auf Carbonflegen aufziehen...da musst du schon Dermatologe sein ;-)
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen akzeptiere http://de.wikipedia.org/wiki/Meinung
    • Spark schrieb:

      Roger.. ist alles nur Träumerei meinerseits...würde ich mir nie für teuer Geld kaufen ....und wenn du bei der Montage nicht sehr penibel bist kannst du die Felgen hinterher schrotten....Riefen auf Carbonflegen aufziehen...da musst du schon Dermatologe sein ;-)
      Ich hatte auf meiner Aprilia-Nera geschmiedete Magnesiumfelgen drauf.... ich weiss, wovon du sprichst... :/
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Blacky schrieb:

      Ich hatte auf meiner Aprilia-Nera geschmiedete Magnesiumfelgen drauf.... ich weiss, wovon du sprichst...
      Dann passt es ja wieder zum Titel........
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Oder als Wertanlage. 750 Stück nur °DD° Glaube ich aber in dem Fall eher nicht, aber wer weis...
      In 2012 baute Porsche 600 mal den GT3 RS 4.0 (997) Sondermodell. Da steckt auch Sonder drin, nicht nur ein Aufkleber. NP für 160.000 - 180.000 Euro. In 2016 schon nicht mehr unter 350.000 zu bekommen.

      Verrückt °DD°
      Wenn man das immer vorher wüsste :)
      Grüße Armin ;wink;

      Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... |o|
    • highgate schrieb:

      Blacky schrieb:

      Ich hatte auf meiner Aprilia-Nera geschmiedete Magnesiumfelgen drauf.... ich weiss, wovon du sprichst...
      Dann passt es ja wieder zum Titel........
      Kostete damals gerade einmal ein 1/4 von dem, was dieses Hightech-Gerät kostet.... ;pfeif;


      Nussel schrieb:

      Oder als Wertanlage. 750 Stück nur °DD° Glaube ich aber in dem Fall eher nicht, aber wer weis...
      In 2012 baute Porsche 600 mal den GT3 RS 4.0 (997) Sondermodell. Da steckt auch Sonder drin, nicht nur ein Aufkleber. NP für 160.000 - 180.000 Euro. In 2016 schon nicht mehr unter 350.000 zu bekommen.
      So teuer muß es oftmals garnicht sein.... versuche einmal einen BMW 3.0-Liter Z4-sDrive zu bekommen....
      ...nicht den 3.5... ;pfeif; und auch nicht den kastrierten 2.4... :-(
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • würde mir das Ding nicht mal mit 79% Nachlass kaufen, WENN ich es dann fahren müsste..... Das weckt Null-komma-null das Haben-wollen Gefühl bei mir

      Was soll man mit so einem Gefährt? Sich von einem richtigen Rennfahrer auf dem Hockenheimring mit einer 20 Jahren ZXR 750 verblasen lassen? Wäre peinlich.... Oder nur Angst haben, dass mal was drauf fällt? Oder sich auf der Landstrasse damit rumquälen?

      Meine - zugegeben- extrem subjektive Sicht auf das Moped ;)
    • ...gibt bestimmt leute die sich das teil leisten können und wollen...ich brauch da nicht mal drüber nachdenken...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Ich habe die Überschrift schon nicht ohne Grund so gewählt... ;pfeif;
      Es ist ja mit dem Kaufpreis allein nicht getan... was ist, wenn du die Kiste mal in die Ecke feuerst... limitiert auf 700 Stück?
      Ersatzteile? Reparaturkosten? Das verschafft dir 'n Knoten in der Birne... °H° ...und du fährst damit wie auf rohen Eiern... ;(
      Spass? Nö... kein bisschen. Es sei denn, Geld spielt keine Rolle.... spreche da aus Erfahrung und das war auch der Grund,
      warum ich die Nera, eine von nur 102 Stück, letztendlich wieder verkauft habe... es gab dafür z.B. keine Carbon-Ersatzteile...
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • jochen schrieb:

      ...gibt bestimmt leute die sich das teil leisten können und wollen...

      Blacky schrieb:

      .....
      Spass? Nö... kein bisschen. Es sei denn, Geld spielt keine Rolle....
      Das ist was für DIE Jungs, die nen kleinen P1 in der Garage stehen haben und noch was besonderes auf 2 Rädern haben wollen ;pfeif;

      .............und in 4 Wochen gucken sie's nicht mehr an ;(

      Für uns Otto Normalos ist so ein Teil unrealistisch. Wer von uns geht schwerpunktmäßig auf Renne? Und dann Rogers Argumentation! Da würde sich doch jeder in den Hintern beißen, wenn er das Teil in der Ecke ablegt, oder
      The GS is the ugliest but coolest bike

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)
    • ICH würde mir eine S1000RR als Sondermodell und limitierte Auflage wahrscheinlich 1.) zum Fahren sowieso nicht und 2.) als Kapitalanlage wohl auch nicht zulegen. Wertsteigerungen wie beispielsweise bei einem GT3 LE sind auch nicht ansatzweise zu erwarten.

      Aber ich verstehe den oder die, welche über die Portokasse verfügen, um Spaß an der Technik zu haben. Man braucht auch keine Armbanduhr für 20.000 Euro, um sich von ihr nur die Zeit anzeigen zu lassen - aber ihre Technik begeistert den, der den Sinn dafür hat.
      die Peristaltik dient, wie jede andere Wissenschaft auch, in erster Linie dem Fortschritt.
    • schotterali schrieb:

      Spark schrieb:

      so wegen der rotierenden Massen ( oberhalb des Sitzes )
      Ganz prinzipiell ist meist die obere Hälfte des Motorrades gewichtsmäßig viel effektiver zu tunen als die untere Hälfte. ;pfeif; ;lach;
      ..und das sagst du einem 18-jährigem mit 44 Jahre Berufserfahrung(incl. Studium) welcher die "Last" für mehrere Mitmenschen freiwillig trägt ;lach; ;pfeif;

      Blacky schrieb:

      Es sei denn, Geld spielt keine Rolle
      ..die Dinger verschwinden alle in den Emiraten und stehen sich dann neben den Bentleys, R8, GT3'*s die Reifen platt und werden von den Bediensteten täglich äußerlich mit Oil of Olaz gepflegt....und es wird am Nationalfeiertag damit die Corniche entlang gerollt ..bis auf schmerzhaft ausgehende Beschleunigungscrashes nichts Besonderes dort...
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen akzeptiere http://de.wikipedia.org/wiki/Meinung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spark ()