BMW-Navigator VI - Update

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • griffel schrieb:

      Ich habe ein Problem nach dem Update. Wenn ich das Navi an den PC anstöpsele, kommt jedesmal neu eine Update-Meldung.
      Update.jpg
      Als nächstes bestätige ich nach drücken auf Installation die Geschäftsbedingungen und installiere dann, was dann am Ende mit der Meldung "Update abgeschlossen" bestätigt wird.

      Jetzt hänge ich das Navi am PC aus und stöpsele es danach auch ab. Wenn ich jetzt das Navi einschalte, kommt eine Meldung, dass ein Update im Navi installiert werden muß, was ich bestätige. Dann wird irgendwas installiert und das Navi startet neu. Schalte ich jetzt das Navi aus und stöpsele es an den PC, bin ich in einer Schleife und bekomme wieder die anfangs beschriebene Update-Meldung :huh: .

      Eine zweite Sache ist mir aufgefallen: die Zustimmung beim Einschalten ging früher nur durch Drücken weg, verschwindet jetzt aber nach einigen Sekunden von selbst. Habe ich früher einfach nicht lange genug gewartet oder ist das auch eine Änderung des Updates?
      Genau das Problem habe ich nun auch. Habe jetzt 3x hintereinander versucht dieses Update durchzuführen °F°
      Jedesmal wenn ich den Navigator lt. Anweisung neu gestartet habe, sehe ich unter den Geräteeinstellungen nach, und stelle fest das es bei der Textdatei 1.40 geblieben ist ?(
      Ich werde Morgen mal ne Runde fahren um zu sehen ob sonst alles wie gewohnt funktioniert. Nächsten Mittwoch geht es nach Schottland, da wäre es schön sich halbwegs auf den Navigator verlassen zu können ;rotwerd;
      MFG Michael

    • Seefahrer schrieb:

      griffel schrieb:

      Ich werde Morgen mal ne Runde fahren um zu sehen ob sonst alles wie gewohnt funktioniert. Nächsten Mittwoch geht es nach Schottland, da wäre es schön sich halbwegs auf den Navigator verlassen zu können

      Wenn es nicht klappt, ruf mich einfach an, wir sind nächste Woche auch in Schottland, dann helfen wir dir wieder auf die Strasse zurück. :) :) :)




      TJ
      __________________
      Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme!!!

      http://www.WhyAskWhy.net

    • 2018-05-27: Neues Geräte-Update für N6:



      Changes from version 4.90 to version 5.20:
      Added user consent for Travel History tracking per GDPR compliance.
      Completed software modifications required to support Giantplus display configuration
      Updated default brake debounce interval to 1 second from 10ms
      Fixed an issue where if the power button was pressed shortly after the motorcycles ignition was turned 'off', the Navigator would permanently disable the screen
      Greatly reduced the occurrence of phone audio echo
      Removed 'Postal Code' from city search sample text
      Added a new 'All Songs' option to the iPhone media source when browsing artists. This will allow user to select music which does not have an album tagged
      Fixed a bug which caused teh Navigator to play BT phone audio to a headset even though it was muted
      Modified 'Wipe All User Data' feature to remove all non-standard files and folders from the root directory of the devices
      Removed duplicate text that can occur in imported POIs
      Prevents music from playing automatically when a BT device disconnects and quickly re-connects
      Removed a requirement for the user to acquire a GPS lock before EULA acceptance can be accomplished
      Fixed a bug which prevented anonymous calls from working with newer iOS devices

      Changes from version 4.70 to version 4.90:
      Allow the media player to be accessed on all motorcycles, including models with a radio (GT, GTL, GTLE, RT)
      Added the option to erase all personal user data from device
      Allow the streaming of album cover art
      Fixed issue with Indexing music from certain iOS devices
      Fixed freeze caused by connection to certain iOS devices
      Fixed issue where the Automatic Skip Waypoint feature would skip all remaining points in a route
      Fixed issue where Smartphone Link! would not reconnect after a quick power cycle of the motorcycle
      Fixed an issue where the use of Pandora or Spotify triggered the BMW Motorrad Communication system to go into intercom mode
      Improved call quality when communication with iOS devices
      Improved Round Trip routing behavior with Toll Road avoidances
      Improved Automatic display brightness when the Navigator is installed on compatible motorcycles
      Improved Bluetooth connection
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Ich bin inzwischen das wiederholende Update auf Text 1.50 losgeworden, weiß aber leider nicht genau wie, da ich heute so viel am Navi rumgefummelt habe.

      Wer Ahnung von der Materie und auch dieses Problem hat UND am PC mit 7Zip arbeitet, sollte mal nachschauen, ob bei den Updateproblemen unter /garmin eine *.zip-Datei existiert.
      Bei mir gab es sowas, aber die ist jetzt weg. darin gab es eine *.txt Datei, die nur ein 140 enthielt. Das habe ich mal auf auf 150 abgeändert und gespeichert. Nach Speichern und Booten ist inzwischen die Updateaufforderung weg, aber wie gesagt, ich habe auch noch viele andere Sachen gebastelt und bin mir deshalb nicht sicher. Alles auf eigene Gefahr und für Hilfe bin ich jederzeit bereit :thumbsup:
      Grüsse aus Siegburg, Micha mit seiner R1200R LC
    • Ich hab dieses Problem mit dem Update der Textversion auch.

      Garmin Express......Software Update verfügbar.....Details anzeigen.....1 Update verfügbar, hier BMW Motorrad Navigator VI Text - version 1.50 - Dateigröße: 2,37 MB - Installatinszeit: 1 Minute

      Ich drücke den Button installieren.....Geschäftsbedingungen lesen......Button: Annehmen gedrückt......Textfenster: Wichtige Hinweise blablabla Button: Fortfahren gedrückt.....Schritt 1 von 2 und dann Schritt 2 von 2 mit abschließendem Hinweis Updates abgeschlossen, alles ist auf dem aktuellen Stand

      Navi abstöpseln und anschalten...nach ein paar Sekunden der Hinweis Gerät erfolgreich upgedatet. Um weitere verfügbare Updates zu installieren ist ein Neustart erforderlich. jetzt neu starten? ich drücke auf Ja.

      Navigator VI startet.....unter Geräte / Info steht dann Textversion: 1.40 (Deutsch)

      Das kann ich zig mal wiederholen.....die Textdatei wird nicht upgedatet.

      So....das ganze mal gemacht mit angestöpseltem Navigator VI und gestartetem BaseCamp 4.7.0

      Hier besteht die Möglichkeit über Gerät - Nach Software-Update für das Gerät suchen auch upzudaten.
      Einfach den Hinweisen folgen, es kommt dann das Fenster WebUpdater mit einem Feld BMW Motorrad Navigator VI Text.
      Hier das Häckchen setzen und weiter.

      Auch in diesem Fall wird der Status erfolgreich ausgewiesen.

      Beim starten des Gerätes hat sich ebenfalls nix geändert......immer noch Textversion 1.4

      Wir waren jetzt am Sonntag auf einer Tour mit einer Länge 130 km hin bzw. 130 km zurück.

      Softwareversion Nav VI: 5.2
      GPS-Firmware: 6.50.01

      Textversion 1.4 trotz Versuch auf 1.5 upzudaten (welcher immer mit erfolgreich quittiert wird)

      Tour wurde mit BaseCamp 4.7.0 erstellt.

      Ich hatte jetzt keine Fehlfunktionen feststellen können.

      Aber, etwas beinhaltet ja die Textversion 1.5 was anders ist wie bei der version 1.4....was, das weiß ich nicht.

      Vielleicht hat ja die Textdatei gar keinen Einfluß auf die Funktion des Gerätes sondern beinhaltet nur Hinweise.

      Vielleicht sind da Hinweise wegen der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).....aber ich weiß es einfach nicht.

      Bin auch daran interessiert das dass einwandfrei funktioniert.....zumals jedesmal beim einstöpseln dieser Updatehinweis kommt der ins "Nichts" führt.

      Hat denn niemand einen Kontakt zu Garmin und könnte das erfragen?

      Ich hab heute versucht telefonisch zu kontaktieren.....ohne Erfolg.

      Gibt es neue Erkenntnisse?

      Gruß an alle
    • Hab aber heute was anderes gemacht......Garmin BaseCamp von der Version 4.7.0 zurückgerüstet auf die Version 4.6.2.
      Goggle Earth Version 7.3.1 (32 bit) installiert, vorher die Version 64 bit deinstalliert.

      Jetzt kann ich wieder direkt aus BaseCamp heraus eine Route mit Goggle Earth betrachten.

      Mit der Version BaseCamp 4.7.0 und GoogleEarth (64 bit) ging das nicht mehr.

      Ob BaseCamp 4.6.2 auch mit GoogleEarth 64 bit so zusammenarbeitet kann ich jetzt gar nicht sagen.....ichteste das mal....

      So getestet.....Google Earth 7.3.1 in 64 bit lässt sich nicht aus BaseCamp 4.6.2 heraus starten.
      Deinstalliert und die 32 bit Version Google Earth installiert installiert....geht wunderbar!

      So soll das sein....in BaseCamp Route erstellen.....Route markieren und unter Ansicht ist dann der Google Eartzh Button.....ein Klick und die Route oder der Zielpunkt wird in Google Earth angezeigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Orlando123 ()