Tausch Speichen gegen Gussfelgen -- ...und RDC selbst anlernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tausch Speichen gegen Gussfelgen -- ...und RDC selbst anlernen

      Hy Leute,

      ich habe sehr viel nachgelesen, was bei einem "Felgentausch" bei dem aktuellen Modell der GS LC u.a. das RDC betrifft!

      Ich möchte hier mein "erlesenes" zusammen fassen und lasse mich aber gern verbessern!

      Da die neuen Felgen mittlerweile in meinem Besitz sind und ich sie nur noch für meine 2017er Rallye "anpassen" muss, ist es nun anscheinend mit einem Trick möglich, den zweiten Satz mit RDC selbst anzulernen. D. h. ich kann mir die paar Teuronen beim Händler für das umcodieren sparen!

      Also man wechselt erst nur ein Rad (natürlich komplett mit neuen RDC), fährt ein paar Kilometer und dann lernt es sich zwischenzeitlich selber an. Sobald dies geschehen ist, wiederholt man das mit dem zweiten Rad. Ab wann dies genau möglich ist, kann ich nicht genau sagen, evtl. erst ab Mitte 2017.

      Da ich momentan mit einem Infekt flach liege, kann ich es natürlich nicht sofort testen!

      Kann mir das so jemand aus seiner Erfahrung heraus bestätigen?

      Danke derweil und Grüssle in die Runde Olli °v°
    • Ja, das kann ich bestätigen. Einzeln umbauen und dazwischen eine kleine Runde um den Block drehen reicht.

      Nachtrag:
      Die ersten 1.000 Pkte sind geschafft... ;lach;
      1 Jahr Forum. - knapp 10K Km mit 1150 GS, 1200 GS LC Rallye und heuer 1200 GS Exclusive.
      Grüße aus Franken,

      Mike
    • Lichtbringer schrieb:

      D. h. ich kann mir die paar Teuronen beim Händler für das umcodieren sparen.....
      Sofern der ;BMW; überhaupt dafür etwas berechnet.... ;pfeif;

      Guter Tipp, aber meldest du auf diese Weise einen weiteren Satz RDC‘s an oder anstelle von dem bereits codierten.

      Ich habe bei meiner LC nun 2 Sätze angemeldet und kann somit jederzeit die Radsätze hin und her wechseln...
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Blacky schrieb:

      Lichtbringer schrieb:

      D. h. ich kann mir die paar Teuronen beim Händler für das umcodieren sparen.....
      Sofern der ;BMW; überhaupt dafür etwas berechnet.... ;pfeif;
      Guter Tipp, aber meldest du auf diese Weise einen weiteren Satz RDC‘s an oder anstelle von dem bereits codierten.

      Ich habe bei meiner LC nun 2 Sätze angemeldet und kann somit jederzeit die Radsätze hin und her wechseln...

      Anstelle, nicht zusätzlich.

      Bis vor kurzem konnte man nur einen Radsatz anmelden und es war auch lange zweifelhaft ob die Software noch einmal von BMW angepasst wird. Das Argument war schlicht der -zu- geringe Bedarf um diesen Entwicklungsaufwand noch zu amortisieren. Offensichtlich hat man sich aber doch noch zu dieser Änderung durchgerungen, dass ist mal eine gute Nachricht!
      Grüße aus Franken,

      Mike
    • @Mike erstmals meinen herzlichen Glückwunsch! Ich bin eher der schüchterne Typ... ;-)

      Also wenn ich das von Roger so lese, ist mir das natürlich neu, macht aber auf jeden Fall mehr Sinn!

      Auch wenn das bei unserem Händler (schau mer mal, was noch geht) ca. 60 Euro kosten soll!

      Vielen Dank für den Hinweis!

      Gruss Olli
    • Kurze Ergänzung:

      Habe heute die neuen Gussfelgen incl. RDC usw. montiert und bin eine kurze Runde gefahren!

      Ergebnis: Keine Fehlermeldung! Bei der Reifendruckanzeige blieb es bei den "Strichen".

      Da heute am Samstag der Händler nicht mehr offen hatte, konnte ich das RDC nicht mehr anlernen lassen... egal, wird nächste Woche gemacht!

      Grüssle Olli
    • D.R.Boxer schrieb:

      Das heist dann das sich die RDS-Sensoren nach 15-20 Minuten Fahrzeit dann von selb Anlernen ist das so ?
      Nein, die Sensoren melden sich nicht selbst an, sondern müssen angemeldet werden.
      Sogar ein Tausch vorne/hinten von bereits einmal angemeldeten Sensoren müssen neu angemeldet werden, sonst kommt eine Fehlermeldung.

      Habe ich am vergangenen Sonntag selbst durchgemacht... :rolleyes:
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB