Gesucht: Bluetooth für Helmeinbau - nur hören

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gesucht: Bluetooth für Helmeinbau - nur hören

      Moinsen,

      ich habe mir vor kurzem einen neuen Helm zugelegt. Es ist der Shoei GT-Air geworden.
      Ich wollte mal weg vom Klapphelm. Mein fast neuer C3 hat im letzten "Sommerurlaub" in Norwegen echte Schwächen an den Tag gelegt.

      Jetzt suche ich eine Lösung um die Naviansagen in den Helm zu bringen. Ich brauche keine Intercom- oder Telefonfunktion. Das habe ich in den letzten Urlauben für mich festgestellt.

      Ich bin auf das Sean 3S-W gekommen. Allerdings bietet mir das auch zu viel Funktionen.

      Nutzt hier vielleicht jemand ein Teil, das komplett im Helm verschwindet, ich möchte keinen Bubbel außen am Helm haben, das keine rauhängenden Kabel mit dem Akku und auch kein Mikro hat und mit dem er/sie zufrieden ist.

      Über Tipps freue ich mich sehr.

      Liebe Grüße
      Henning
    • Gesucht: Bluetooth für Helmeinbau - nur hören

      Bei dem Sema 3irgenswas gibt es eine Version mit abkoppelbarem Micro. Dann hast du nur noch aussen das minikleine Bedienfelchen dran.
      Das ist aus meiner Sicht perfekt und für unter 100€ zu haben.
      Ich nutze das auch so und will auch nur die Navi-Ansagen hören.

      Gruß
      Der Manne aus Echterdingen
    • griffel schrieb:

      Hast du mal die ganz einfachen Bluetooth-Kopfhörer angeschaut? Die machen doch genau das, was du suchst. 2 Stöpsel in die Ohren und alles hören, was vom angeschlossenen Bluetooth-Gerät kommt.
      Die BT teile tragen meist zu sehr auf durch die benötigte Elektronik.
      Es sei den die EarPods von Apple.
      Aber zu teuer und die würden alle sicher raus fallen wenn man den Helm anzieht.

      Das von der erwähnte Sena ist das „kleinste“ vernünftige auf dem Markt bei passabler hörqualität.

      Geh zu Louis und mach eine Hörprobe
      Und investiere die 20 Euro und lass es einbauen

      Mfg
    • Schau mal unter Logilink nach. Ich benutze seit Jahren das BT0008. Es ist recht klein, hält beim Touren etwa 3Tage durch und lässt sich über USB aufladen.
      Habe es mit Klett im Kinnteil des Helms befestigt, und die Lautsprecher aus den div. Zubehörshops eingebaut.
      Fällt nicht auf, erfüllt seinen Zweck und im Winter kann ich es beim Walken benutzen.
      Gruss aus dem Bergischen Land
      Fredi
      It's not a Bike, it's a GS
    • Fresch60 schrieb:

      Schau mal unter Logilink nach. Ich benutze seit Jahren das BT0008. Es ist recht klein, hält beim Touren etwa 3Tage durch und lässt sich über USB aufladen.
      Habe es mit Klett im Kinnteil des Helms befestigt, und die Lautsprecher aus den div. Zubehörshops eingebaut.
      Fällt nicht auf, erfüllt seinen Zweck und im Winter kann ich es beim Walken benutzen.
      Danke, Lautsprecher zum Einbau in den Helm hab ich noch.
      Mir scheint das Teil recht groß, zumindest wenn ich es vollständig im Helm verschwinden lassen möchte.

      hman schrieb:

      Hey,

      das Ding entspricht vielleicht nicht vollständig deine Erwartungen (weil, wird an den Helm außen geklebt).

      Aber kannst ja trotzdem mal schauen. Hatte das mal in auf einer Messe getestet und war sehr beindruckt vom Sound.

      24helmets.de/HEADWAVE-TAG
      Hey, das Teil entspricht eigentlich genau meinen Vorstellungen. Klasse Sound (laut Beschreibung ;-) ) und nur für Hören.
      Da das Ding auch hinten an den Helm gepappt werden kann, werden wohl auch keine störenden Windgeräusche entstehen.
      Allein der Preis ....... °DD°

      Gruß
      Henning