Senger's R nineT GS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NordicPipz schrieb:

      aber ich finde die sowas von hässlich.
      ...........nicht nur du............. :rolleyes: ;pfeif;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • highgate schrieb:

      NordicPipz schrieb:

      aber ich finde die sowas von hässlich.
      ...........nicht nur du............. :rolleyes: ;pfeif;
      Mir gefällt sie.....

      .. aber es ist völlig sinnfrei über Geschmack zu streiten.... °F°

      ... manche (wie ich z.B.) haben Geschmack und manche eben nich'..... ;pfeif;

      :D
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP
      R1200GS-Rallye
      R1200GS-TB
    • Blacky schrieb:

      allein der Preis dieser Zylinderdeckel
      und dann liegt sie da im Dreck... und Schrammen auf dem Ventildeckel oder gar beschädigt... ;( ... ich würd' so mit dem Heulen loslegen.... ;--) aber schick sihet die aus! :thumbup:

      schotterali schrieb:

      mit Tankrucksack auf der GS genaus so.
      das Ding ist wirklich ätzend gewesen auf der letzten Tour... ;rotwerd;
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Maxell63 schrieb:

      Maze schrieb:

      die R9T und oder auch die Scrambler sind fürs Gelände untauglich! (Selbsterfahrung)
      Da kann man umbauen wie man will, an eine GS kommt dieses Konzept nie ran.
      Die 9T-Modelle eignen sich m.M.n. nur für die "Eisdielenfahrt"
      ich finde die ganze Linie optisch ganz ok. Einen Kauf kann ich zu 100% ausschliessen. Die NineT Serie ist hoffnungslos überteuert, wen man die Preise mit R 1200 R LC mal vergleicht. Uralt Technik zum modernen Preis. Die Kunden lassen sich aber offensichtlich gerne von BMW verarschen. Meiner Meinung nach, sind die Dinger um die 25% zu teuer. Hier lässt sich BMW offensichtlich "die Emotion" verkaufen. Nicht mit mir...
      Retro ist halt Trend und Trends lassen sich Hersteller immer bezahlen aber die Kunden langen ja auch immer kräftig zu.
      Gibt da doch genug Beispiele, schaut man z.B. bei die Autos eine Fiat 500 nix anderes als ein Panda kostet dennoch paar schöne Euros mehr.

      vtrig schrieb:

      Moin,

      also mir gefällt das Singens. Nur der Preis nicht. ;pfeif;
      Da würde ich lieber aus sowas zurück greifen. Hat zwar deutlich weniger PS und KW, aber für die kleine Sonntagstour würde es mir reichen.

      scramblerducati.com/de/bike/desert-sled

      Irgendwie wie die selige XT mit der Leistung, die wir damals alle gern gehabt hätten. ;-)

      Gruß
      Henning
      Naja R9 und Scrambler kann man auch preislich gar nicht vergleichen sind zwar beides Retrobikes aber eben in verschiedenen Hubraumklassen.
      Eine Scrambler ist im Verhältnis auch zu teuer, man bekommt andere Motorräder in der Hubraumklasse (Z900, MT-09, GSX-S750, F800R,.....) auch für gut 2000€ weniger, dafür aber mit mehr
      Power.


      Und wer ernsthaft ins Gelände will bekommt für das Geld die G/S Serie kostet schon was brauchbares ohne da noch Unsummen in den Umbau zu stecken.
    • GS Viking schrieb:

      schaut man z.B. bei die Autos eine Fiat 500 nix anderes als ein Panda kostet dennoch paar schöne Euros mehr.
      ....und dann erst mal der Abarth..... ;..( ;..( ......der Biposto mit 190 PS kostet z.B. 60.000 € °DD°
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • remi22 schrieb:

      und dann liegt sie da im Dreck... und Schrammen auf dem Ventildeckel oder gar beschädigt... ... ich würd' so mit dem Heulen loslegen.... aber schick sihet die aus!
      ...was hat uns der instruktor in hechlingen gesagt, einmal auf die rechte und einmal auf die linke seite schmeißen, dann tut es später gar nicht mehr so weh ;lach;
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • highgate schrieb:

      GS Viking schrieb:

      schaut man z.B. bei die Autos eine Fiat 500 nix anderes als ein Panda kostet dennoch paar schöne Euros mehr.
      ....und dann erst mal der Abarth..... ;..( ;..( ......der Biposto mit 190 PS kostet z.B. 60.000 € °DD°
      Das wäre dann aber dann wieder der extrem Fall
    • GS Viking schrieb:

      Das wäre dann aber dann wieder der extrem Fall
      Ist aber toll zu fahren, schon meiner mit den 180 PS, da braucht es hier in den Bergen keine " Supersportwagen " für xxx.xxx € :rolleyes: ;pfeif; ;lach;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • highgate schrieb:

      GS Viking schrieb:

      Das wäre dann aber dann wieder der extrem Fall
      Ist aber toll zu fahren, schon meiner mit den 180 PS, da braucht es hier in den Bergen keine " Supersportwagen " für xxx.xxx € :rolleyes: ;pfeif; ;lach;
      Und wie das Teilchen geht.....und bei Dir in den kleinen Sträßchen bestimmt das non plus Ultra.... ;lach;
      Das Leben ist wie eine Hühnerleiter, vor lauter Dreck kommst de einfach nicht weiter ;respekt;
    • jochen schrieb:

      remi22 schrieb:

      und dann liegt sie da im Dreck... und Schrammen auf dem Ventildeckel oder gar beschädigt... ... ich würd' so mit dem Heulen loslegen.... aber schick sihet die aus!
      ...was hat uns der instruktor in hechlingen gesagt, einmal auf die rechte und einmal auf die linke seite schmeißen, dann tut es später gar nicht mehr so weh ;lach;
      bei unseren Möhren ja ABER bei den Ventildeckeln zu dem Preis, nö, würd' ich voll los plärren.... ;lach;
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • jochen schrieb:

      remi22 schrieb:

      und dann liegt sie da im Dreck... und Schrammen auf dem Ventildeckel oder gar beschädigt... ... ich würd' so mit dem Heulen loslegen.... aber schick sihet die aus!
      ...was hat uns der instruktor in hechlingen gesagt, einmal auf die rechte und einmal auf die linke seite schmeißen, dann tut es später gar nicht mehr so weh ;lach;
      mit ner XR wohl auch kein Thema.....
      deren Zylinderdeckel liegen ja auch nicht im freien.....
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Jorge die setze doch mal in ein Verkaufsangebot hier im Marktplatz unter "biete" ein.

      Hat die ein höheres Fahrwerk? (sieht so aus) Oder ist die noch in normaler Höhe ? (also eher für nicht große Menschen... )
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Das nennt man wohl verschlimmbessern?
      Grüsse Markus
      -----------------------------------
      Keine BMW zu fahren heisst seine angelernten Fähigkeiten als Hobbymechaniker zu verlieren.
      -----------------------------------
      Guckst Du: www.markus-simon.eu
    • simon-markus schrieb:

      Das nennt man wohl verschlimmbessern?
      nee, die gibt es schon von Teurotech in der Art und zwar auf GS Größe hochgepimpt und dann erst ist es ein Motorrad! So ist das nur ein Poketbike für Menschen mit bis mittlerer Größe...
      Das soll jetzt nicht diskriminierend sein aber ich bekomme auf der normal gebauten nine T Ad-hoc-Athrose in den Kniegelenken.... hätte ja sein können, denn dann würde ich die total geil finden! °AA°
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Blacky schrieb:

      Bessere Gabel, besseres Federbein, besser Sitz.... sehe da nur sehr wenige Gründe für eine Verschlimmbesserung... ;nachdenk;

      Die Optik. Ich weiß, das ist Geschmacksache aber mich erinnert diese 9T GS an eine gepimpte Honda Monkey. Wie annodazumal beim Monkey-Cross...
      Grüsse Markus
      -----------------------------------
      Keine BMW zu fahren heisst seine angelernten Fähigkeiten als Hobbymechaniker zu verlieren.
      -----------------------------------
      Guckst Du: www.markus-simon.eu
    • Die Optik Roger, die Optik, dann das ganze Geraffel angeklumpt, dann zu dem Preis.

      Grottig. Noch schlimmer als das Orginal.
      Wie sagte Jean-Claude Juncker ohne rot zu werden: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“