Touratech insolvent....!?

    • HaJü schrieb:

      Die Zeiten Deines rekursiven Beispiels sind leider spätestens seit Einführung eines "Ersatzwertes" für Naturalien Schnee von vorgestern. Heute müssen wir uns mit anderen Gegebenheiten und Eingangsbedingungen auseinandersetzen und da den für uns subjektiv reellen Wert ermitteln.
      nix anderes habe ich Dir vermitteln wollen ;-)
      die Peristaltik dient, wie jede andere Wissenschaft auch, in erster Linie dem Fortschritt.
    • nachdem ich mein vor kurzem bei TT bestelltes Teil woanders kaufen musste, habe ich jetzt noch mal versucht, der Firma ein bisschen Umsatz zu bescheren aber leider ist es kein Lagerartikel...
      Da die Saison für mich (Warmduscherkennzeichen... ;--) ) aber Ende des Monats zu Ende ist, habe ich ja Zeit aber schön ist das nicht... (bin da wie ein Kind...) mal gucken, was wird.

      Aus der Touratech Mail:

      Sehr geehrte Kunde,

      Ihre Bestellung 101xxxxxxx wird von uns bearbeitet.
      Die unten aufgeführten Artikel sind zurzeit nicht am Lager verfügbar.
      Der voraussichtliche Liefertermin für ihre Bestellung ist: 22.12.2017

      Nicht verfügbare Artikel:

      ich habe ja Zeit, hauptsache es ist gut und kommt :)
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • justme schrieb:

      Bist doch eh schon weiter gekommen wie die anderen GSèn!
      °AA° und damit das auch so bleibt die o.a. Bestellung!

      justme schrieb:

      Und das richtige Motorrad bekommst Du bei TT auch nicht.
      aber sie helfen das vorhandene zu personalisieren ;--) Ich habe mir eine 2 cm höhere Sitzbank bestellt, damit mein Kniewinkel etwas entspannter wird. Hätte die Wilbers mit +15 mm nehmen sollen aber verpennt....
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • remi22 schrieb:

      Ich habe mir eine 2 cm höhere Sitzbank bestellt, damit mein Kniewinkel etwas entspannter wird. Hätte die Wilbers mit +15 mm nehmen sollen aber verpennt....
      Für den Kniewinkel hilft ausschließlich die Sitzbank. Ergo, alles richtig gemacht!
      Das ist kein Dreck, das ist Vintage..... ;pfeif; ;lach;
    • So siehts aus.

      Zur Motorradmarke:

      Zitat von mir (aus Ligurien 2017):
      Viiiiielen Dank...
      - an meine Q. Man, was musstest Du wieder ran.... Es ist leider am Anfang der Schotterpassage nicht zu sehen, was da auf einen zukommt. Der Lanz-Bullboxer hat wieder gezeigt, das man auch mit 1500 U/min jede Menge Spaß haben kann. Dank der überragenden Wilbers-Federn gab es null Durchschlagen trotz vieler gemeiner Stellen. Ohne Blessuren überstanden. Nächsten Winter gibts wieder Pflege. Versprochen!
      Du lässt einen nicht im Stich! Wieder dieses Gefühl: alles richtig gemacht, eine bessere Maschine gibts für mich persönlich nicht. Basta!

      Oder wie Friedrich der Zweite schon vor über 200 Jahren schrub:

      „Die Religionen Müsen alle Tolleriret werden und Mus der Fiscal nuhr das Auge darauf haben, das keine der andern abrug Tuhe, den hier mus ein jeder nach seiner Fasson Selich werden.

      Auf platt:

      Elk sien Möög



      Rainer
      Kannst di dreihn as du wullst, dien Mors blifft jümmers achtern!
    • Touratech lebt !
      Am Dienstag Teile bestellt, heute morgen (Donnerstag) geliefert.
      Das operative Geschäft scheint dort wieder rund zu laufen und das ist gut so !

      Gruß
      TAFFLON
      °X° BESSER EINSPURIG, ALS EINDIMENSIONAL !
    • Lupin_Q schrieb:

      TAFFLON schrieb:

      Touratech lebt !
      Gute Nachricht. Dann kann ich sie im Januar auf der Bodensee Motorradwelt in Friedrichshafen wieder besuchen :)
      Definitiv... ;daumen;
      Die hatten auch einen Stand auf der EICMA
      Die Planinsolvenz ist eigentlich gar nicht deren größtes Probelm,
      die Auftragsbücher sind voll und die suchen händeringend Mitarbeiter....
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Blacky schrieb:

      Lupin_Q schrieb:

      TAFFLON schrieb:

      Touratech lebt !
      Gute Nachricht. Dann kann ich sie im Januar auf der Bodensee Motorradwelt in Friedrichshafen wieder besuchen :)
      Definitiv... ;daumen;
      Die hatten auch einen Stand auf der EICMA
      Die Planinsolvenz ist eigentlich gar nicht deren größtes Probelm,
      die Auftragsbücher sind voll und die suchen händeringend Mitarbeiter....
      Ich würde nicht freiwillig in einer insolventen Firma anfangen, egal was mir der Chef von wegen volle Auftragsbücher erzählt. Teufelskreis.

      Schönes Wochenende schon Mal vorab.
      Adrian

      Gesendet von meinem Moto E (4) Plus mit Tapatalk
    • Wieso ? die Planinsolvenze läuft geregelt ab und sollte wieder in eine völlige Unabhängigkeit führen. Anders sieht es doch z.B. bei der Air Berlin Pleite aus das geht bzw. ging doch nur auf dem Rücken der Arbeitnehmer ab und die Politik hat dafür gesorgt, dass ein Miliarden Unternehmen die Reste auch noch günstig zugeschustert bekommen hat.
      Zahlt ja nur der Sozialabgabe Pflichtige mit seinen Zahlungen in die Sozialkassen des Arbeitslosengeldes.
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • remi22 schrieb:

      nachdem ich mein vor kurzem bei TT bestelltes Teil woanders kaufen musste, habe ich jetzt noch mal versucht, der Firma ein bisschen Umsatz zu bescheren aber leider ist es kein Lagerartikel...
      Da die Saison für mich (Warmduscherkennzeichen... ;--) ) aber Ende des Monats zu Ende ist, habe ich ja Zeit aber schön ist das nicht... (bin da wie ein Kind...) mal gucken, was wird.

      Aus der Touratech Mail:

      Sehr geehrte Kunde,

      Ihre Bestellung 101xxxxxxx wird von uns bearbeitet.
      Die unten aufgeführten Artikel sind zurzeit nicht am Lager verfügbar.
      Der voraussichtliche Liefertermin für ihre Bestellung ist: 22.12.2017

      Nicht verfügbare Artikel:

      ich habe ja Zeit, hauptsache es ist gut und kommt :)
      Mein lieber Scholli! Da klingelt gerade der Postmensch an meiner Tür und stellt die Sitzbank da ab! Über 1 Monat eher als angekündigt! :thumbsup:
      Da habe ich dann mal auch sofort die Rechnung überwiesen! Scheint alles erstmal wieder zu laufen.
      Wobei die noch den großen Investor suchen... also wer noch eine Herausforderung sucht ! ;°)
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Schön für Dich, da ist heute für Dich schon fast Weihnachten

      Muß ja nicht immer alles dumm laufen und was man der Presse entnehmen kann, sind die TT-Leute redlich bemüht, den Kahn wieder ins Fahrwasser zu kriegen, drücken wir die Daumen.
      The GS is the ugliest but coolest bike

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)