Dickere Griffe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dickere Griffe

      Hallo zusammen,

      aktuell suche ich mir zur Auslieferung schon die Teile zusammen, die ich geändert haben möchte bevor es auf die Piste geht.

      Neben den verstellbaren HP Hebeln "brauche" ich noch dickere Griffe, die auch für die Griffheizung geeignet sind. Schon auf den Harleys habe ich immer direkt die Griffe installiert da ich eine Bratpfannenhände sonst gefühlt 84x um den Griff wickeln kann ;lach;

      Tipps bzgl. Tennisgriffband, etc. habe ich schon im Internet gefunden, aber noch keinen Anbieter von geeigneten Griffen.

      Wie habt ihr das so gemacht? Bin ich der einzige mit Bratpfannenhänden?

      Gruß und Danke vorab
      Oliver
    • Ich habe bei mir die GRIP PUPPIES über die Griffe gezogen, bin sehr zufrieden mit den Teilen. Angenehmes Gefühl und Griffheizung funzt trotzdem. Gibts in der Bucht oder bei Boxer Design, nicht gerade als Sonderangebot mit 20 € für des bißchen Schaumstoff, aber ich habe keine Alternative gefunden.
      °v° Armin
    • Schon mal Danke für die Antworten.

      Habe die Puppies auch bei Wunderlich gesehen und war erst skeptisch. Ist vielleicht noch, weil es für die Eisenberge sehr viele Anbieter kompletter Griffe gibt.

      Für knapp 20€ kann man ja nicht viel verkehrt machen...
    • Habe auch die Grip-Puppies an meiner GS.
      Obwohl ich rel. kleine Hände habe, finde ich das Griffgefühl angenehmer, Griffheizung funktioniert trotzdem und bei mir hat es auch n bissel gegen die Vibrationen geholfen.

      Bisher nicht bereut.
      Four wheels move your body,

      but only two wheels move your soul!
    • HI,
      ich bin auch ein großer Freund der Griff-Puppies. Der einzige Nachteil der mir einfällt ist Nässe/Regen... so wie jetzt gerade in NRW.
      Die saugen sich relativ schnell voll aber einmal die Griffheitzung an und das Thema ist durch.

      Ich habe meine bei eBay günstig geschossen, ich meine für knapp 15€.
      Grüße aus dem Ruhrpott ;wink;
    • SG Guido schrieb:

      Die Griffheizung hat mit den Puppies nicht mehr den Effekt wie vorher, sonst sehr angenehm.

      Hier gibt es stylische Puppies
      bmwlivingstyle.com/shop/grips-…/#cc-m-product-8887597384
      Coole Sachen gibt es dort. Werde das wohl mal probieren müssen ;-)

      Danke für den Tip
    • Ich habe die Grip-Puppier bei den "AMAZONEN" gefunden. Bei der Montage habe ich keine Schmiermittel verwendet, sondern sie mit einer Drehbewegung über die Griffe "genudelt". Vorher natürlich die Länge anpassen. Aufpassen und langen Schraubendreher verwenden, sonst gibt es Beschädigungen. Anbei ein paar Bilder.
      Durch den größeren Durchmesser ist es für dickere (Regen-)Handschuhe viel angenehmer.

      Grip-Puppies-01.jpg Grip-Puppies-02.jpg Grip-Puppies-03.jpg
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Habe die Dinger auch schon seit geraumer Zeit dran. Montage: die Dinger innen mit Spiritus eingerieben (das verdunstet fix) und drauf damit.
      Mir sind sie trotz Handschuhgröße XL fast zu dick - ist aber Gewohnheitssache.
      Grüsse Markus
      -----------------------------------
      Keine BMW zu fahren heisst seine angelernten Fähigkeiten als Hobbymechaniker zu verlieren.
      -----------------------------------
      Guckst Du: www.markus-simon.eu
    • Die Dinger sind super. Hab in der Bucht allerdings welche aus USA gefunden, die trotz Versand günstiger waren. Sind jetzt schon 2 Jahre drauf und gefühlt etwas abrieb- und verdrehfester als die Grip Puppies. Wenn ich noch etwas jünger wäre, könnte ich mich vielleicht auch daran erinnern, wie die Dinger hießen...

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    • Blacky schrieb:

      Da wäre auch für mich was dabei....

      simon-markus schrieb:

      Habe die Dinger auch schon seit geraumer Zeit dran.
      seit Jahren ärgere ich mich über faltige Handschuhe und die zu kleinen Griffe... ;rotwerd; am Fahrrad habe ich dickere Puppi's aus Leder, damit ich die gut anfassen kann... wieso bin ich nicht eher darauf gekommen, dass es so etwas auch für meine ;Q; gibt? :huh: Vielen Dank Oliver, für die Erleuchtung! ;--)
      Nächste Woche sind die hübschen Italiener in schwarz da und dann gucken wir mal, wie ich mit meinen zarten Händen da zurecht komme.... ;°)
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von remi22 ()

    • Blacky schrieb:

      Au man, Gottfried, das fährt sich bestimmt ganz komisch so mit dem Schraubendreher...

      Rabe schrieb:

      ... und das nötige Werkzeug immer dabei. Wäre noch ausbaufähig.
      °F° Daß man hier auch immer mißverstanden wird :)

      Naja, vielleicht montiere ich die Puppies demnächst wirklich mithilfe von Spiritus (oder passe besser auf beim Montieren :-( ).
      Grip-Puppies-04.jpg
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Da wären sogar welche für mich dabei. Aber auf italienisch bestellen........

      remi22 schrieb:

      Nächste Woche sind die hübschen Italiener in schwarz da und dann gucken wir mal, wie ich mit meinen Zarten Händen da zurecht komme....
      Ich wollte die schönen mit dem roten Schriftzug haben. Aber die wollten meine Bestellung nicht. ;(
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Lupin_Q schrieb:

      Naja, vielleicht montiere ich die Puppies demnächst wirklich mithilfe von Spiritus (oder passe besser auf beim Montieren ).
      aber welches Gleitmittel nimmt man denn nu? Wenn ich Gummidichtungsvaseline nehme, dann ist es da ja wahrscheinlich immer glatt drinnen. Welche Mittel verdunsten denn aber haben noch eine entsprechend lange Gleitwirkung bis dahin? Spiritus verdunstet doch relativ flott? (und gleitet das überhaupt ?( ) Ich habe keine Lust, mir die doch nicht gerade günstigen Stücke zu versauen...
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • schotterali schrieb:

      Da wären sogar welche für mich dabei. Aber auf italienisch bestellen........
      ;lach; ich habe mich da mit Google Italienisch/deutsch durchgequält um dann festzustellen, dass Google die Seite auch direkt übersetzt... ;cool; ...
      LG aus dem Land der Eierberge °v° wünscht Rewert

      der die letzte wahre GS fährt! Danach wurd' nur noch mit Wasser gebaut...
    • Mit Bremsenreiniger. Ging immer gut. Auch die alten damit demontiert. Schraubendreher rein, Bremsenreiniger reingesprüht dann abziehen. Die neuen damit einsprühen oder auf den Griff drauf und draufdrücken mit "drehbewegung" . Was auch gut geht leicht draufdrücken und dann mit der flachen Hand auf die Enden draufklopfen. Sollten es zu schnell verdunsten, kannste den Schraubendreher nochmal leicht drunterstecken und nochmals. Bremsenreiniger drunter sprühen.
      Grüße Armin ;wink;

      Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... |o|
      Eh ich mich uffreg, isses mir lieber egal
    • remi22 schrieb:

      und mit Bremsenreiniger lösen sich die Puppis nicht in Luft auf im Laufe der Zeit?

      Also bei mir nicht. Habe die jetzt noch an der XL50 . Oje, weis nicht wie lange, ist aber Jahre her.
      Grüße Armin ;wink;

      Ich hab schon mehr vergessen als Du jemals gewusst hast... |o|
      Eh ich mich uffreg, isses mir lieber egal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nussel ()