BMW Systemhelm 7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BMW Systemhelm 7

      pitboxer schrieb:

      Laut zwei BMW-Händlern in meiner Region, ist der Liefertermin für den Systemhelm 7 auf unbestimmte Zeit verschoben worden.
      Ob das Kommunikationssystem zum Helm in diesem Jahr noch kommt, konnte man auch nicht sagen.

      Da scheint es ja arge Probleme zu geben - wo auch immer der Haken ist.....

      Ich werde mich jetzt mal nach einem anderen Fabrikat umsehen. Wie meine Mutter schon sagte: "Auch andere Mütter haben schöne Töchter" ;lach;


      Eine kluge Frau!!!

      Gruß Adrian


      Gesendet von iPad mit Tapatalk
    • Ich würde das mal marketingtechnisch für einen schönen GAU halten.

      Da haben die lieben Einkäufer in Verbindung mit dem Controlling einen italienischen Lieferanten ausgesucht, weil der jetzt etwas preiswerter liefern kann als die vom bösen amerikanischen Finanzinvestor übernommene deutsche Firma. Das italienische Firmen gelegentlich ein anderes Verständnis von grundsätzlicher Lieferbarkeit, Liefertreue, Termintreue etc. haben hat man anscheinend vergessen.

      Da wird dann wohl etwas kalkulierter Umsatz in der Bilanz fehlen. Aber ist ja nur Zubehör, erhöhen wir mal den Preis für die Chash-Cow um 1,5% dann haben wir das wieder drin. ;pfeif; ;--)
      Das ist kein Dreck, das ist Vintage..... ;pfeif; ;lach;
    • Ich habe vorgestern bei meinem Moppedkram-Händler (unterbietet locker die Ketten von HeiPoLou) den Schuberth C4 gesehen und war
      überrascht. Schickes Design und nur noch bei sehr genauem Hinsehen als Klappeimer zu erkennen. Allerdings für meine Begriffe sackeschwer.
    • Hi Hans. Ich habe den Helm c4 jetzt seit 14 Tagen. Wollte eigentlich nur mal ausprobieren wie er ist da ich ihn zu teuer finde. Aber er ist der erste Helm wo ich auf der Multi keine verwirbelungen spüre. Er trägt sich sehr angenehm und ist recht leise. Und ja er ist recht schwer. Er fällt bedeutend kleiner aus wie die alten Schuberth Helme. Und 61 hat man 1800 Gramm Gewicht die man allerdings nicht Spürt beim Fahren. Sehr großes sichtfeld. Und das Kommunikations System ist super integriert.
    • Moin,

      heute habe ich den Helm mal kurz aufgesetzt. Im Vergleich zum 6er fand ich ihn im Stirnbereich sehr unbequem. Mir würde er nicht passen.

      Das Sonnenbrillen Visier empfand ich als zu kurz. Es ging gefühlt nicht so weit runter wie beim Vorgänger.

      Positiv war auf jeden Fall das Gewicht. Sehr leicht. Qualität ist vom ersten kurzen Eindruck vergleichbar.

      Grüße
      Martin
    • Da muss ich wohl mal beim ;BMW; vorbei schauen, denn der Systemhelm 7 klingt interessant. Den C4 hatte ich auch mal probiert, aber der ist nix für mich. Im Vergleich zum C3 / C3 Pro fühlt sich der C4 an als hätte ich mir nen Schuhkarton aufgesetzt. Dazu noch das Gewicht, nee, mit dem werde ich nicht warm.
      Gruß aus Franken, vom Franz
    • schotterali schrieb:

      Da haben die lieben Einkäufer in Verbindung mit dem Controlling einen italienischen Lieferanten ausgesucht, weil der jetzt etwas preiswerter liefern kann als die vom bösen amerikanischen Finanzinvestor übernommene deutsche Firma.

      Hallo Zusammen,

      bei dem amerikanische Investor hat das Controlling auch die Führung übernommen, die Qualität von Schuberth läßt doch arg zu wünschen übrig, zumindest bei meinem Helm.
      Kunststoff bröselt, Rastungen halten nicht mehr, die Paßform hat stark nachgelassen.
      Das Preis- Leistungsverhältniß paßt bei Schuberth schon lange nicht mehr.

      Habe mir einen HJC-Helm gekauft, den ich momentan wegen Reklamationen zurück geschickt habe. Soll die Tage einen neuen Helm bekommen.
      Liebe Grüße
      Michael
    • So ganz langsam aber sicher kommen mehr und mehr Motorradfahrer dahinter, dass Schuberth schon lange nicht mehr Schuberth ist, zumindest was Qualität und Service betrifft. Da war Schuberth, als sie noch deutsch waren, ein Hersteller von sehr guten Helmen.
      Seiter der Übernahme durch ein Funanzinvestor haben deren Preise in den letzten Jahren sehr stark angezogen.
      So ist das eben mit einem rein gewinnorientierten Investor: Business as usual...
      Ich kaufe schon seit 5-6 Jahren keine Schuberth-Schwerstglocken mehr....
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Gatower schrieb:

      Hallo Roger,
      was trägst du dann?
      Bin bekennender Klapphelmfahrer ;pfeif;
      BMW drückt mich.
      Shoei.... aber nicht den Klapper "Neotec" (den trägt aber meine Frau Renate), sondern den GT-Air
      Wenn Shoei nicht passen sollte, dann Arai - sind für mich die zwei Top-Hersteller

      Sicher bauen auch noch andere Hersteller gute Helme, es kommt halt eben auch immer auf die pers. Bedürfnisse/Schwerpunkte an.

      Ich möchte einen möglichst leichten Helm, der nicht zu laut ist und eine Sonnenblende hat.
      Top-Verarbeitung und Passform setze ich dabei natürlich voraus, sonst taugt der Helm -für mich- sowieso nicht.


      PS: Klapphelm, egal von welchem Hersteller, sind bei mir sowieso aussen vor; zu schwer, zu laut.
      Brillenträger und/oder Raucher sehen das sicherlich anders, bin ich aber eben beides nicht.
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Ich habe mir heute den System 7 angeschaut und angefasst, aber ihn nicht auf den Kopf bekommen ;lach; Man merkt das es ein Italiener ist. Der Name fällt mir jetzt nicht ein, es ist eine Tochter von Dainese und somit AGV verschwistert.

      Ich habe Größe L. Der L ist so klein wie ein XS. Leider wurden nur der L geliefert. Die anderen Größen komme jetzt im Juni nach.

      Was auffällt, innen sehr sehr wertig verarbeitet ganz tolles Futter aus Alcantara.
      Bin gespannt.
      Grüße Armin °v°

      Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme ;pfeif;
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten |o|
    • Alcantra... Respekt :!:

      Mensch,
      endlich holt mich jemand mal ab ...
      fiel mir auch sofort bei meinem Schubi E1 mit dem "Anti Bakteriellen" Innenfutter auf,
      ja Kruzifix , da fehlt doch was... und überhaupt, warum hab ich keine Kamera im Helm , die mir das nach Vorne spiegelt,
      wie soll ich denn noch fahren?
      ;Q; °s°

      weniger ist oft mehr oder wie war das...
      Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BellAir ()

    • Da ich einen neuen Helm brauche, war ich letzte Woche beim :) . Den 7er hat er leider nur zu klein da gehabt. Eine Nummer größer hat er dann mit Verweis auf den geplanten Liefertermin 15.06.2017 zur Ansicht für mich bestellt. Da ich nicht unbedingt einen Klapphelm brauche, bin ich inzwischen bei Shoei fündig geworden und habe mich für den Air GT entschieden. Wenn ich beide Mützen miteinander vergleiche, würde ich sagen, dass der Shoei besser verarbeitet ist. Sollte der 7er dann irgentwann geliefert werden, schaue ich ihn mir trotzdem mal an.
      Gruß Heiko,
      aus dem
      Land Der Könige °v° (Lahn-Dill-Kreis)
    • tuchka schrieb:

      Josal schrieb:

      BMW Systemhelm 7 Carbon Prime

      ...... Kaum habe ich geschrieben das ich den Helm zum Schnee schaufeln anziehen werde und schon war er auch da ;-)

      Habe den Helm heute in München Frankfurter Ring abgeholt :thumbsup:
      Bericht? Fotos?
      Welche Größe und welche Farbe?
      Die kleineren Größen sind ja schon seit ein paar Wochen in silber verfügbar.
      Schöne Grüße aus Saar-Lor-Lux
      Peter