CONTI ROAD ATTACK 3

    • ...bei der xr - größe kann ich es dir sagen, aber leider nicht für die gs-lc...da hatte ich (nach dem a3) auch den pst2 drauf...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Nussel schrieb:

      Hinten
      Mitte 7.1
      Flanke 4.7
      Kante 3.8

      vorne
      Mitte 4.7
      Flanke 4.7
      Kankte 4.1
      Danke.

      Dann wird der Reifen hinten nicht lange halten. Habe nach 1800 km noch 4 mm mittig.
      icemann aus den rr Forum hat auf seiner r damit 3800 km gepackt.
      Etwas wenig für einen Sporttouring reifen.
      aber dieser unheimliche gute Grip muss ja irgendwo herkommen ;pfeif; ;-)
      Der der die Saufkuh fährt
    • ..eieiei...ihr rubbelt die teile aber ganz schön schnell runter ;o

      ...mein hinterreifen hat auf der xr 5700km gehalten...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • jochen schrieb:

      ..eieiei...ihr rubbelt die teile aber ganz schön schnell runter ;o

      ...mein hinterreifen hat auf der xr 5700km gehalten...
      ja ich weiss ja jetzt Dank dieses Forums das ich falsch fahre nämlich vor der Kurve Bremse und im Scheitelpunkt Gas gebe.

      Asche auf mein Haupt....
      Der der die Saufkuh fährt
    • GStrecker schrieb:

      jochen schrieb:

      ..eieiei...ihr rubbelt die teile aber ganz schön schnell runter ;o

      ...mein hinterreifen hat auf der xr 5700km gehalten...
      ja ich weiss ja jetzt Dank dieses Forums das ich falsch fahre nämlich vor der Kurve Bremse und im Scheitelpunkt Gas gebe.
      Asche auf mein Haupt....
      ...quatsch...was du machst ist ja grundsätzlich richtig...aber du wirst halt am scheitelpunkt immer voll am kabel ziehen °q° ...das mach ich nur manchmal, wenn das haferkörnchen sticht ^^
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • Maxell63 schrieb:

      Er macht, wie ich finde, wirklich gute authentische Testberichte:
      Hatte ich hier schon mehrmals erwähnt und wurde von gewissen Personen böse angezählt ;o

      GStrecker schrieb:

      fahre nämlich - > vor der Kurve Bremse und im Scheitelpunkt Gas gebe.
      :thumbsup:
      Grüße Armin ;wink;

      Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme :thumbdown:
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten |o|
    • Hi Jochen, auch das stimmt so nicht. Also Roger ist schneller als (hm fuldaer Dativ?) ich oder auch Rolf ist schneller. Und bei Georg habe ich auch so meine Probleme momentan.

      Und ich bin z. B. die tour gestern in Thüringen recht brav gefahren da ich aufgrund neurologischen Problemen nicht jeden Tag die gleiche Performance an den Tag legen kann. Ich habe zwar die letzten Jahre viel dazugelernt dank der Rennstreckentrainings aber es gibt bedeutend schnellere(Sogar viel viel schnellere ;( )

      Aber der Influenzer oben beschreibt es ja = der Reifen gript super aber evtl. erst bei heißen Temperaturen ohne den Gummiverschleiss bei den niedrigeren Temperaturen. Ich hoffe das der Reifenverschleiss sich etwas gibt. Wenn der Reifen bei mir 5000 km hält bin ich voll zufrieden und werde ihn weiterhin fahren. Falls nicht merke ich mir den Reifen für einen evtl. Rennstreckentraining und werde den nächsten Reifen probieren der dann evtl. auch gut gript aber etwas länger hält und somit für eine GS nach meiner Meinung deswegen besser passt.

      Nichtsdestotrotz = Der Reifen ist absolut geil vom Fahrverhalten und vom Grip egal bei Nässe oder kalten Wetter bisher. Gestern war es ja auch etwas wärmer und alles okay!!
      Der der die Saufkuh fährt
    • GStrecker schrieb:

      Ich habe zwar die letzten Jahre viel dazugelernt dank der Rennstreckentrainings aber es gibt bedeutend schnellere(Sogar viel viel schnellere )
      ...mach dir keinen kopf...ich bin mit dem thema durch...ich fahre meinen stiefel und gut ist...ich bin kein rossi (werde auch keiner mehr) und meinen führerschein brauch ich auch um meine brötchen zu verdienen...
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen
    • GStrecker schrieb:

      das ich falsch fahre nämlich vor der Kurve Bremse und im Scheitelpunkt Gas gebe.
      Machst du es anders herum, wird aus deiner Aussage eher ein Schuh daraus,
      noch passt alles :thumbup:

      GStrecker schrieb:

      Und bei Georg habe ich auch so meine Probleme momentan.
      wer ist Georg ?

      GStrecker schrieb:

      da ich aufgrund neurologischen Problemen nicht jeden Tag die gleiche Performance an den Tag legen kann.
      Gerald, keiner wird jünger, und fast jeder hat heute seine weh weehchen mit denen er zu kämpfen hat,
      mach die kein Kopp darüber, mach das Beste daraus !

      GStrecker schrieb:

      aber es gibt bedeutend schnellere(Sogar viel viel schnellere )

      diesen einen wird es immer geben ;..(

      Fahr Du deinen Stil, konzentriere dich auf die Fehler die schon weist, und bügel die aus, alles andere kommt von alleine
      Du kannst ein Rennstreckentraining nicht mit dem öffentlichen Straßenverkehr vergleichen, da wird auf beiden Straßen anders gefahren. Und der Belag ist auch ganz anders.

      Nimm den Reifen, mit dem Du dich am besten wohlfühlst und ziel nicht unbedingt auf die Laufleistung.
      Ist ja schließlich ein teures Hobby ;pfeif; ;lach;
      Wer Rechtschreibfehler findet °y° , darf sie behalten.... |o|
    • Jack68 schrieb:

      GStrecker schrieb:

      das ich falsch fahre nämlich vor der Kurve Bremse und im Scheitelpunkt Gas gebe.
      Machst du es anders herum, wird aus deiner Aussage eher ein Schuh daraus,noch passt alles :thumbup:

      GStrecker schrieb:

      Und bei Georg habe ich auch so meine Probleme momentan.
      wer ist Georg?

      ;cool; Ups, mein Namensgedächtniss hat auch neurologische Probleme ;-)
      Der der die Saufkuh fährt
    • Blacky schrieb:

      Der BT31 fliegt mir nach nur 1600 wieder runter .
      Jetzt machst Du mir aber Mut ;lach; Ich habe den BT31 jetzt schon auf der XR drauf.
      Schauen wir mal °DD°
      Grüße Armin ;wink;

      Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme :thumbdown:
      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten |o|

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Nussel ()

    • Blacky schrieb:

      Habe heute den CRA3 bestellt.
      Der BT31 fliegt mir nach nur 1600 wieder runter .
      was sehen da meine entzündeten Augen

      Ich kann es nicht glauben man höre und staune!

      Der Reifen wird Dich beeindrucken bin sehr gespannt auf Deine Meinung!

      Ich habe diese Woche auch den CRA3 aufziehen lassen mit dem CRA2 war ich super zufrieden!
      Das Leben ist zu kurz um kleine häßliche Autos und Motorräder zu fahren ;pfeif;
    • Habe den CRA III jetz seit 1500 Km auf der DUC montiert! :thumbsup:

      Das Ding hält wie SAU, aber ich habe die Vermutung , das der Reifen keine 5tkm halten Wird!! ?(

      LG
      Bertl
      Das Leben ist eine REISE, Glücklich sind wir am WEG und nicht im Ziel.
      °J° Gelände-Straße-Abenteuer :thumbsup:
    • GSA1 schrieb:

      Das Ding hält wie SAU, aber ich habe die Vermutung , das der Reifen keine 5tkm halten Wird!!
      Auf meiner Thruxton hält er ca. 3.000 Km, aber hier ist der Asphalt evtl. etwas rauer :rolleyes: ;pfeif;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Jungkeiler schrieb:

      Blacky schrieb:

      Habe heute den CRA3 bestellt.
      Der BT31 fliegt mir nach nur 1600 wieder runter .
      was sehen da meine entzündeten Augen
      Ich kann es nicht glauben man höre und staune!

      Der Reifen wird Dich beeindrucken bin sehr gespannt auf Deine Meinung!

      Ich habe diese Woche auch den CRA3 aufziehen lassen mit dem CRA2 war ich super zufrieden!
      Danke, aber ich bin ja nicht beratungsresistent und probiere durchaus auch einmal etwas aus.... ;pfeif; ;-)

      Nach meinen eigenen ErFAHRungen mit dem BT31 hoffe ich, ich kann deinen Eindruck von dem Reifen auch für mich nachvollziehen.... we will see... :thumbup:
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • 1,6 mm sollten es sein...zumindest bei mir fliegen die Reifen dann spätestens runter....bei dem teuren Hobby sollte man m.E. nicht am wichtigsten Element sparen...
      ifz.de/reifenprofil/
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen akzeptiere http://de.wikipedia.org/wiki/Meinung