Adventure Hauptständer an normale GS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Adventure Hauptständer an normale GS

      Wie ich gelegentlich schon geschrieben habe, habe ich ein Öhlins-Fahrwerk für die Adventure in meine normale Triple Black gebaut. Folge davon ist, dass auf dem Hauptständer stehend beide Reifen voll auf dem Boden stehen und das Ganze etwas kippelig ist.

      Frage daher, passt der Hauptständer einer Adventure problemlos an die normale GS oder hat der eine andere Befestigung?
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Kleines Quiz: Deutsche Stadt mit über 70 000 Einwohnern ohne BMW Motorradhändler?

      Matthias hat es etwas weiter zum nächsten Freundlichen!

      Grüße vom Horst, der fast 80 km zu seinem Freundlichen der anderen europäischen Motorradmarke mit 3 Buchstaben nach Bayreuth fährt.
    • schotterali schrieb:

      Wie ich gelegentlich schon geschrieben habe, habe ich ein Öhlins-Fahrwerk für die Adventure in meine normale Triple Black gebaut. Folge davon ist, dass auf dem Hauptständer stehend beide Reifen voll auf dem Boden stehen und das Ganze etwas kippelig ist.

      Frage daher, passt der Hauptständer einer Adventure problemlos an die normale GS oder hat der eine andere Befestigung?
      Gleiche Kombination steht in meiner Garage . . . passt . . . ;pfeif; und vergess die Seitenstütze nicht . . . ;°)
    • Flux schrieb:

      Gleiche Kombination steht in meiner Garage . . . passt . . . und vergess die Seitenstütze nicht . . .
      Merci!

      Den Seitenständer habe ich mit einer Verbreiterung aus Sinzig und dafür erhältlichen sog. Spikes (die bringen nochmal einige Millimeter) unterlegt. Das reicht eigentlich.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Vielleicht probier ich die doch mal aus. Irgendwann wird's schon mal eine günstig in der Bucht geben.
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)