Rasselgeräusch rechter Zylinder beim Start und Klickgeräusch bei warmen Motor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich fahre ja unter dem Helm nur mir angepassten Ohrstopfen, sonst müsste ich mich ja permanent über die Geräusche meiner Engländerin echauffieren :rolleyes: ;pfeif; ;lach;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Hi Roger,
      diese und ähnliche Kommentare wie Deiner hört auch auch in anderen Foren!? Nur gibt es auch Hunderte Kommentare die dieses oder ähnliche Geräusche wie ich es habe, auch wahrnehmen!
      Eigentlich dürfte ich es ja mit meinen 63 Lenzen auch nicht mehr hören, aber es ist halt da und sehr dominant!
      Zu Deiner ernstgemeinten Frage: ja! Das ist schon mein 3. Boxer, aber keiner hatte eine solche Geräuschkulisse!!!

      https://www.youtube.com/watch?v=-PP8l8RsHBc&feature=share

      Und das mit der überdenken der Kaufentscheidung? Bist Du vielleicht auch BMW- Händler? ;lach;
      Nichts für ungut!
      Allzeit gute und ruhige Fahrt.
      hgabi
    • @highgate , ok Hans-Jürgen wer es mag dem stört es auch nicht und es gibt Motorenkonstruktionen bzw. verschiedenste Motorradtypen, das ist es gewollt und gehört zum Image.
      Aber definitiv nicht beim Boxer! meine Meinung!
      Und ich behaupte einfach mal:
      wenn ein 5er oder ein 7er BMW ( und die vergleiche ich mit unseren hochpreisigen Mopeds wie R1200GS), solche oder nur annähernd solche Geräusche produzieren würde die aus dem Cockpit, Getriebe oder Kupplung kommen, würden die Eigner die Wagen BMW vor die Tür stellen!!
      Es sind ja auch nicht alle (123456 Stück GS) :) die Geräusche machen.
      Aber noch einmal: N o r m a l ist das N i c h t!

      @Camerone, ich lade Dich mal zur Probefahrt ein! ;wink;

      Gruß hgabi.
    • Im Gegensatz zu den ersten LC`s, die wie eine fahrende Espressomaschine klangen, finde ich die ausgesprochen leise.

      Mein SR-Racing ist lauter. ;rotwerd; ;pfeif; ;lach;
      Die meisten Dinge auf der Welt gehen nicht durch Gebrauch sondern durch Putzen kaputt. (Erich Kästner)
    • Danke @schotterali Du machst mir Mut! ;rotwerd;
      Ich weiß, ich habe '13 und '14 mit leichter Kurbelwelle Probe gefahren, ganz schrecklich!!!
      Leider stellt sich das Geräusch auch erst bei warmen Motor ein (ab 82'), sodass man es bei kalten Außentemperaturen nicht schnell wahrnimmt!
      Laut den verschiedensten Foren haben es aber auch ' 17 Modelle!?!??
      Denke aber auch, das hat nicht nur was mit dem "Gehör" zu tun, sondern ob man technisch eher mehr oder weniger versiert ist. ( ohne jemanden zu nahe treten zu wollen!)
      Ein guter, sauberer Motorlauf ist das dann bei so einer Maschine nicht!!!
      Und wenn man so ein Geräusch einmal gehört hat, hörst Du das immer!
      Wenn ich hier aufzählen würde, was ich alles unternommenen habe um das Geräusch zu dämmen, würde ich morgen früh noch schreiben.
      Aber bei mir ist das auch so, dass die guten Fahreigenschaften vieles gut machen!
      Grüße
    • @Dunquin,

      ätzend ist das richtige Wort!

      Natürlich kann ich mit Ohrstöpsel fahren, den Helm immer zuhalten, mir laute Musik hören oder einen noch lauteren Auspuff montieren......( den finde ich übrigens gut!)
      aber ist es Sinn und Zweck dieser Sache......!?!?
    • hgabi schrieb:

      Hi Roger,
      diese und ähnliche Kommentare wie Deiner hört auch auch in anderen Foren!? Nur gibt es auch Hunderte Kommentare die dieses oder ähnliche Geräusche wie ich es habe, auch wahrnehmen!
      Eigentlich dürfte ich es ja mit meinen 63 Lenzen auch nicht mehr hören, aber es ist halt da und sehr dominant!
      Zu Deiner ernstgemeinten Frage: ja! Das ist schon mein 3. Boxer, aber keiner hatte eine solche Geräuschkulisse!!!

      https://www.youtube.com/watch?v=-PP8l8RsHBc&feature=share

      Und das mit der überdenken der Kaufentscheidung? Bist Du vielleicht auch BMW- Händler? ;lach;
      Nichts für ungut!
      Allzeit gute und ruhige Fahrt.
      hgabi
      Ganz ehrlich und ohne Quatsch - ich höre da auch nix Ungewöhnliches.... ;nachdenk;
      Für mich klingt das nach einem gesunden Boxer... ;peace;
      Und nein, ich bin kein BMW-Händler... ;-) ... ;lach;
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      S1000XR-HP (noch... ;pfeif; )
    • @hgabi
      Vielleicht liest Du Dir selber nochmal in Ruhe durch, was Du da geschrieben hast...
      Ich denke, die Jungs, die Dir hier nach bestem Wissen und Gewissen geantwortet haben und (wie ich) auch nichts Erschreckendes feststellen konnten in Deiner "Hörprobe", sind schon mit bissel technischem Verständnis ausgestattet und fahren meist auch nicht erst 2 Monate Boxer...
      Nur mal so am Rande.
      Grüsse aus'm Osten
      Jan
    • @Camerone, ich brauche mein Geschriebenes nicht nochmal zu lesen.


      Das rasseln im rechten Zylinder von @Nordlicht68 hatte auch eine Ursache und er hat die Ursache gefunden und beseitigt!
      Und siehe da, einige der "Jungs" hören auch diese Geräusche, und in anderen Foren sind es noch einige mehr!
      Erstaunlich nicht!
      Ich erwarte auf Grund eines Hörbeispiels und Ferndiagnose auch keine Lösung, es könnte aber sein das jemand das Problem auch angegangen ist. Und dass, und nichts anders war meine Frage!
      Und wenn Du richtig gelesen hättest, spreche ich ich hier keinem ein technisches Verständnis ab!
      Nur so am Rande!
      wie ich sehe, besitzt Du ja keine R1200GS LC!???
      Grüsse hgabi.
    • Das sind für die LC "normale" also unauffällige Geräusche. Der leere Raum zwischen dem Vorderrad und dem Tank wirkt wie ein Schalltunnel, der die Geräusche vom vorderen Bereich des Motors schön zum Fahrer leitet. Bei den Modellen bis einschließlich Modelljahr 2015 lieferten auf diesem Weg sogar ein "Mahlwerk", diejenigen die das hatten hätten wahrscheinlich Geld bezahlt, um nur soviel Geräusch wie Du zu haben. (oder wie ich Jungspund von 53 Jahren halt höre)

      Eine Lösungsidee habe ich nicht, vielleicht mal bei der F650GS kucken, die hat um die Gabelholme ein Kunststoffhalbrund, welches den Tunnel zwar nicht verschließt aber zu einem großen teil abdeckt. Ob das Spritzwasser bei Regen oder Geräusche von der großen Öffnung fernhalten soll, weiß ich nicht. Es wäre aber u.U. eine Idee, Deinem Problem zu Leibe zu rücken. Vielleicht schneidest Du Dir mal so ne Plastik-/Kunststoffscheibe, die man mit Kabelbindern fest macht und im Stand sorgfältig überprüft, dass sie nirgends anstößt, das wär nämlich doof. Bei ner F650 abkucken wo ungefähr und wie ... oder die große Lösung wie Camerone und Hansemann -> richtiges Motorrad kaufen ;°)
      ich übe noch
      www.motorrad-blog.eu
    • Ich treffe mich demnächst nach langer Zeit mal wieder mit meinem Cousin im Allgäu.
      Der fährt eine Yamaha XJR 1300, die ja für ihren seidigen Lauf bekannt ist.

      Wir werden bestimmt die Mopeds mal tauschen und ich werde vorher nichts sagen.
      Mein Cousin hält bestimmt nach 500 m an, weil er denkt: "Motorschaden"

      Als ich Ende 2015 meine GS beim ;BMW; Probe gefahren bin, wies mich ein anderer Kunde auch darauf hin, dass die GS LC fürchterlich rappelt und rasselt, deswegen ist er bei seiner Lufti geblieben.

      Ich finde es auch nicht schön, aber wenn man weiß, dass das normal ist, kann ich zumindest darüber hinwegsehen.
      Es hört auch nur der Fahrer, Außenstehende hören nur das Auspuffblubbern, auch beim Serientopf.
      Wer die Weisheit mit dem Löffel isst, kann hinterher klug scheixxen.
    • Wenn ich meine GSX 1400 bewege hab ich auch immer das Gefühl ich hätte keinen Motor an Board

      Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • Was mir manchmal auf den Senkel geht, ist , daß was gefragt wird, aber der Fragesteller nur bestimmte Antworten hören möchte...
      Und ja, hatte schon mehrere Boxer, auch LC...und fahre jetzt halt ein "richtiges" Mopped! :rolleyes:
      Hat aber bestimmt nix mit den Geräuschen des Boxers zu tun...
      Aber gut, Thema durch für mich... :thumbsup:
      Grüsse aus'm Osten
      Jan
    • hgabi schrieb:

      @Ralf_GSX1400

      weder verrückt noch taub. nur gesunder Menschenverstand.

      @Camerone

      ohne Worte °u°
      Hm stimmt als Alter Maschinenbauer hätte ich drauf kommen können das mir der gesunde Menschenverstand abgeht.
      Ralf aus der Pfalz ;Q;
    • @ hgabi ,

      wenn sich das Geräusch nur beim fahren ist und sich anhört wie ein Radlagerschaden, dann hast du bestimmt noch den michelin anakee drauf wo Orginal drauf ist.

      Da ist das normal , der ist so laut , da helfen nur andere Reifen.

      MfG Stephan
    • hgabi schrieb:

      @Ralf_GSX1400

      weder verrückt noch taub. nur gesunder Menschenverstand.

      @Camerone

      ohne Worte °u°
      nachdem du nun von uns tauben BMW- Händlern vernommen hast das wir zumindest aus den bereitgestellten Tonaufnahmen nur den ganz normalen Rappelboxer bedenkenlos identifiziert haben.....bleibt dir eigentlich nur eine logische Auswahl wenn du weiterhin davon überzeugt bist das sei nicht normal und technisch bedenklich:
      ...verkauf sie....
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere