Reisegepäck auf der XR

    • Smarty schrieb:

      Ich habe eine 50 Liter Gepäckrolle von Louis.
      Eine Enduro II Hecktasche von Touratech.
      Einen Tankrucksack von Touratech.



      Und seit gestern die original BMW Koffer.
      Harald die 50 Liter Gepäckrolle, bekommst du da für 10 Tage alles mit?

      Tom
      Lebe, lache, liebe, wenn das nicht funktioniert,
      Lade, Ziele, schieße
    • Ich nehme mit...

      SW-Motech Hecktasche Cargobag 50l
      bei Bedarf plus Ortlieb 24l Rackpack
      SW-Motech Tankrucksack

      oder bei ganz großem Gepäck z.B. einschl. Campingausrüstung/Zelt:
      Ortlieb 60l Dufflebag auf Soziussitz und Packtasche auf die Gepäckbrücke
      SW-Motech Tankrucksack
      Reporter: Haben Sie irgendwelche besonderen Rituale, was den Helm betrifft, wie viele andere Fahrer?
      Kimi Raikkoenen: Ich putze ihn, damit ich besser sehen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bluebub ()

    • Kautschuk schrieb:

      Jetzt mal unter uns! Ich habe nie verstanden, wofür man einen Tankrucksack benötigt.
      Was kommt da rein?

      Tom
      Geldbörse, Handy, Ersatzhandschuhe, Visierreiniger, etc.

      Da gibt es vieles, was man so mitnehmen "muss".
      Im Zweifel, frag mal deine Frau .
      Signatur, siehe Rückseite!
    • Hallo Zusammen,

      mit dem Tankrucksack fahre ich schon sehr lange. Ist super bequem, wenn die Schlüssel, das Handy usw. nicht auf dem Pelz kleben. Des Weiteren finde ich es auch sehr gut, wenn alles bei einer Regenfahrt schön trocken bleibt. Ach so, schon ganz vergessen, Schlüssel und Handy sind im Falle eines Falles weg vom Körper und produzieren keine Verformungen.

      Alles hat eben seinen Preis...schön sein ist eben anders.

      Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
      Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
    • QLCTreiber schrieb:

      ....Schlüssel und Handy sind im Falle eines Falles weg vom Körper und produzieren keine Verformungen.
      Genau so ist das .
      Schon blöd, wenn man Bautz macht und die dicke Geldbörse oder das Handy für 1-3 Rippenbrüche verantwortlich wird....

      Ich trage auch Erfahrung und späte aus Prinzip nichts Hartes/Kantiges mehr in den Taschen....

      Deshalb: TRS (der kleine Engage von SW-Motech) rulez... ;peace;
      Gruss Roger
      Grip ist wie Luft - beides vermisst man erst, wenn's nicht mehr da ist....
    • Hallo Tom,

      dann fahr mal schön vorsichtig mit deinem Spielzeug, damit der Schutzengel auch bei Dir bleiben kann.

      °DD° °DD° °DD°

      Ne im Erst, aus Erfahrung wird "Mann" klug. Wünsche Dir mit Deinem neuen Moped viel Spass und einen guten 7. Sinn. Gem. dem Motto: Pass gut auf die Anderen auf, dann klappt es auch im Straßenverkehr.

      Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
      Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
    • Kautschuk schrieb:

      Jetzt mal unter uns! Ich habe nie verstanden, wofür man einen Tankrucksack benötigt.
      Was kommt da rein?

      Tom
      Warnweste, Verbandspäckchen, Photoausrüstung, Sonnenbrille, ABE des Zubehörs, Taschenlampe, Kugelschreiber, Ersatzhandschuhe, Handy und alles weitere, was man mit einme Griff auf dem Motorrad sitzend griffbereit benötigt. Der sollte dann (wie bei BMW) wasserdicht sein.

      12-Tankrucksack-2.jpg
      Immer die Spiegel oben halten wünscht Lupin_Q
    • Die original Koffer sind grundsätzlich ganz ok.
      Leider nicht in der Grösse variabel wie die K1200/1300 Sportkoffer.
      Verglichen mit den GS Koffern ist der Schliessmechanismus nicht so wertig.

      Habe doch gleich am ersten Tag ein Schloss geschrottet ;--)
      An Tagen an denen ich mit dem Motorrad zur Arbeit fahre sind die Koffer ausreichend.
      Sportzeugs für den Abend, Notebook und tagsüber den Helm verstauen.

      image.jpeg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Smarty ()

    • Dann bei Bedarf den Touratech Tankrucksack.
      Aktuell habe ich die kleinste Version. Es gibt aber noch 2 grössere Tankrucksäcke auf die man bei Bedarf ausweichen könnte. Die Befestigung erfolgt vorne über 2 Klickverschlüsse und hinten per Klett.
      Ich mag diese Art der Befestigung ganz gerne.

      image.jpegimage.jpegimage.jpeg
    • Ich habe die angefragte BMW Hecktasche und bin völlig begeistert. Riesen Stauraum, 100% Wasserdicht. Wird einfach hinten auf den Träger gesteckt und mit 2 Riemen fixiert. Volle Kanne auf der BAB kein Problem.
      Dateien
      • $_35.jpg

        (9,15 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Echte Männer essen keinen Honig, die kauen Bienen !!! Und wer Sahne will, muss Kühe schütteln.
    • Waschbert schrieb:

      Ich habe die angefragte BMW Hecktasche und bin völlig begeistert. Riesen Stauraum, 100% Wasserdicht. Wird einfach hinten auf den Träger gesteckt und mit 2 Riemen fixiert. Volle Kanne auf der BAB kein Problem.
      genau Bert die meine ich! Ist da wirklich alles wasserdicht? Verschmutzt die nicht wie Sau? Ich finde den Stauraum so riesig das ich meine das dort 10 U-Hosen, eine Jeans 1 Paar Schuhe Badelatschen, 10 T-Shirt, 1 Kulturtasche, reinpassen müssten. Und vielleicht noch ein Lappen und Kettenspray da müsste ich doch schon alles haben.

      Tom
      Lebe, lache, liebe, wenn das nicht funktioniert,
      Lade, Ziele, schieße