LC leiser mit Hattech?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LC leiser mit Hattech?

      Moin zusammen,

      ich bin ja nun wieder gut im GS Lager angekommen und die LC macht einen riesen Spaß... Was ich aber schon weiß, sie wird mir auf der Langstrecke und mit Alu Koffern viel zu laut sein. Ich habe die Diskussionen, auch in Nachbarkneipen, seit langer Zeit verfolgt, aber nirgendwo tauchte die Lösung von Hattech auf LC leiser.

      Hat einer von Euch Erfahrung damit? Wird es merklich leiser? Gibt es eine spürbare Veränderung der Dynamik?

      Danke,

      Gruß Oliver
    • MoToBiene schrieb:

      Die Jungs hier machen Verrenkungen um den letzten Krümel Sound herauszuziehen
      Vielleicht solltest du das jetzt aber nicht verallgemeinern....... ;pfeif;
      Un saludo, Hans-Jürgen


      Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern, wie man alt wird !!


      "Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)







    • Primo schrieb:

      Moin zusammen,

      ich bin ja nun wieder gut im GS Lager angekommen und die LC macht einen riesen Spaß... Was ich aber schon weiß, sie wird mir auf der Langstrecke und mit Alu Koffern viel zu laut sein. Ich habe die Diskussionen, auch in Nachbarkneipen, seit langer Zeit verfolgt, aber nirgendwo tauchte die Lösung von Hattech auf LC leiser.

      Hat einer von Euch Erfahrung damit? Wird es merklich leiser? Gibt es eine spürbare Veränderung der Dynamik?
      Da machst du den Bock zum Gärtner.... Hatt uns leise - das ist wie Feuer und Wasser....
      Nein, Hatt seine Tröten klingen zwar schön dumpf aber ganz sicher nicht leise.

      Als leise zumindest als leister als der Serien-ESD empfinde ich pers. den Akra.
      Der ist definitiv nicht lauter, im Ton aber dumpfer.

      Ansonsten tönten die Zach's noch immer etwas leiser und dumpfer.

      Richtige Kreischtröten sind Remus/Schnitzer und KessTech... das braucht kein Mensch... :thumbdown:
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      ... und 2020 bleibt alles beim alten... also weiter mit S1000XR-HP .. ;daumen;
    • MoToBiene schrieb:

      Ich kann´s gar nicht glauben was du da schreibst °DD° Das Moped ZU LAUT °DD° °DD°

      Die Jungs hier machen Verrenkungen um den letzten Krümel Sound herauszuziehen - und dir ist das ZU LAUT. °DD°

      Hut ab. ;daumen; Auf die Antworten bin ich echt gespannt. ;lach;
      Na ja, jeder Jeck is anders...

      Ich zumindest hab mir im Beruf und durchs Moped Fahren mein Gehör schon genug geschädigt und Hörgeräte hinterm Ohr drücken immer so unterm Helm... das will ich für mich gerne vermeiden!

      Ich habe hier recht bewusst keine persönliche Meinung geäussert zu denen, die Ihr Moped möglichst laut durch die Gegen fahren wollen. Vielleicht schaffen wir es hier in diesem Forum ja auch ohne persönliche Meinungsäusserung zu denen die für sich die Erkenntnis erlangt haben, dass Kurvengeschwindigkeit nicht durch die Lautstärke beeinflusst wird!?

      Bin aber bei Dir, bin auch sehr auf die Antworten gespannt...

      Gruß Oliver
    • Blacky schrieb:

      Primo schrieb:

      Moin zusammen,

      ich bin ja nun wieder gut im GS Lager angekommen und die LC macht einen riesen Spaß... Was ich aber schon weiß, sie wird mir auf der Langstrecke und mit Alu Koffern viel zu laut sein. Ich habe die Diskussionen, auch in Nachbarkneipen, seit langer Zeit verfolgt, aber nirgendwo tauchte die Lösung von Hattech auf LC leiser.

      Hat einer von Euch Erfahrung damit? Wird es merklich leiser? Gibt es eine spürbare Veränderung der Dynamik?
      Da machst du den Bock zum Gärtner.... Hatt uns leise - das ist wie Feuer und Wasser....Nein, Hatt seine Tröten klingen zwar schön dumpf aber ganz sicher nicht leise.

      Als leise zumindest als leister als der Serien-ESD empfinde ich pers. den Akra.
      Der ist definitiv nicht lauter, im Ton aber dumpfer.

      Ansonsten tönten die Zach's noch immer etwas leiser und dumpfer.

      Richtige Kreischtröten sind Remus/Schnitzer und KessTech... das braucht kein Mensch... :thumbdown:
      Hallo Roger,

      bist Du meinem Link gefolgt?

      Gruß Oliver
    • Finde ich spannend. Ich hab damals bei einer meiner GSen einen Zach wieder verkauft, weil mir das Geröhre, erst recht mit den Koffern, zu sehr auf den Zeiger gegangen ist. Kann gut verstehen daß der eine oder andere die LC leiser will bzw. weniger unangenehme Frequenzen.
      Ciao
      Jürgen
    • Primo schrieb:

      dass Kurvengeschwindigkeit nicht durch die Lautstärke beeinflusst wird
      :thumbsup:
      Grüsse Markus
      -----------------------------------
      Keine BMW zu fahren heisst seine angelernten Fähigkeiten als Hobbymechaniker zu verlieren.
      -----------------------------------
      Guckst Du: www.markus-simon.eu
    • Moin Moin und schöne Pfingsten!

      So, ich habe den Hattech Einsatz jetzt knapp 800km drin und kann wie folgt berichten:

      Der Einsatz hat für mich als Fahrer nur eine geringe (geringer als von mir erhofft) Verbesserung des Fahrgeräusch gebracht. Insgesamt ist es jetzt auf jeden Fall so, dass ich mit der Serienscheibe, einem Schuberth S2 und eben diesem Einsatz auch längere BAB-Etappen und Tagesetappen ohne Gehörschutz fahren kann. Also ich sag mal: Ziel erreicht.

      Viel auffallender scheint die Verbesserung für die Umwelt. Beim Anlassen in oder vor der Garage knallt es nicht mehr so laut und das Vorbeifahrgeräusch wurde mir auch als "angenehm" beschrieben. Das Motorrad klingt aber nach wie vor ausreichend charakterstark und potent, sodass sich ich mir auch weiterhin keine Sorgen um meine Reputation in Biker-Kreisen mache... bin eh nur mit Tourenschwuchteln unnerwegs. ;-)

      Das sei auch noch erwähnt: Ein guter Freund hat den Versuch nach ein paar hundert km aufgegeben, nachdem die Kunststoff-Abdeckkappe des Auspuff auf der BAB verschmort war. Darauf sollte man mal acht geben, bei mir gibt es aktuell keine Hinweise auf Probleme des Abgasstrom...

      Also, alles gut, das Ding bleibt erst mal drin!

      Gruß Oliver
    • Primo schrieb:

      Moin Moin und schöne Pfingsten!

      So, ich habe den Hattech Einsatz jetzt knapp 800km drin und kann wie folgt berichten:

      Der Einsatz hat für mich als Fahrer nur eine geringe (geringer als von mir erhofft) Verbesserung des Fahrgeräusch gebracht. Insgesamt ist es jetzt auf jeden Fall so, dass ich mit der Serienscheibe, einem Schuberth S2 und eben diesem Einsatz auch längere BAB-Etappen und Tagesetappen ohne Gehörschutz fahren kann. Also ich sag mal: Ziel erreicht.

      Viel auffallender scheint die Verbesserung für die Umwelt. Beim Anlassen in oder vor der Garage knallt es nicht mehr so laut und das Vorbeifahrgeräusch wurde mir auch als "angenehm" beschrieben. Das Motorrad klingt aber nach wie vor ausreichend charakterstark und potent, sodass sich ich mir auch weiterhin keine Sorgen um meine Reputation in Biker-Kreisen mache... bin eh nur mit Tourenschwuchteln unnerwegs. ;-)

      Das sei auch noch erwähnt: Ein guter Freund hat den Versuch nach ein paar hundert km aufgegeben, nachdem die Kunststoff-Abdeckkappe des Auspuff auf der BAB verschmort war. Darauf sollte man mal acht geben, bei mir gibt es aktuell keine Hinweise auf Probleme des Abgasstrom...

      Also, alles gut, das Ding bleibt erst mal drin!

      Gruß Oliver
      Hi Oliver
      Hast Du das Ding immer noch drin? Keine Probleme mit der Kunststoffabdeckung?
      Mich nerven die lauten Geräusche immer mehr. Ist mega uncool.
      Gruss und Dank
      Nobi
      operative Hektik ersetzt nicht in jedem Falle geistige Windstille
    • Primo schrieb:

      Moin zusammen,

      ich bin ja nun wieder gut im GS Lager angekommen und die LC macht einen riesen Spaß... Was ich aber schon weiß, sie wird mir auf der Langstrecke und mit Alu Koffern viel zu laut sein. Ich habe die Diskussionen, auch in Nachbarkneipen, seit langer Zeit verfolgt, aber nirgendwo tauchte die Lösung von Hattech auf LC leiser.

      Hat einer von Euch Erfahrung damit? Wird es merklich leiser? Gibt es eine spürbare Veränderung der Dynamik?

      Danke,

      Gruß Oliver
      Gemäss mehrer Tests hat der Hattech gegenüber dem Serientopf ziemliche Einbussen bei Leistung als auch beim Drehmoment. Würde ich lassen..

      Deine Links funktionieren leider nicht mehr.....also was Du da genau zeigen willst.....hm,...
    • Den NoiseBreaker gibt es nicht mehr, nachdem die Endkappen Reihenweise abgeschmolzen sind.

      IMG_4947.JPG NoiseBreaker.JPGIMG_4949.JPG Noise Breaker.JPG
      Wie sagte Jean-Claude Juncker ohne rot zu werden: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
    • Ich hätte sie immer gerne noch leiser. Vor allem im Ansauggeräusch ;pfeif;
      Gruss Andi
      ---
      Lieber Gott der Grobmechanik, bewahre auch heute mich vor Panik.
      Lass mich bei dem Schrauben senken, stets an dein Evangelium denken:
      Ich Gott der diese Schraube schuf, rechts rum zu und links rum uff,
      geb Dir die Weisheit bis ins Grab. Für Schrauben gilt:
      Nach fest kommt ab.
      (H.Wicht)