Kühlergitter der Fa. Wolf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Frank,

      ich habe die Gitter auch montiert. Sind am Rand mit einer Umrandung und sitzen bombenfest.
      Montagezeit pro Seite mit viel Überlegen fünf Minuten.

      Wenn Du das Bj. mit angibst werden die Teile entsprechend gefertigt.

      Keine Beeinflussung auf die Lüftung oder Reinigung.
      Dazu, Serviceeinschränkung nicht gegeben.

      Kannste machen, wie man bei uns im Pott zu sagen pflegt.

      Netter Kontakt und schnelle Lieferung war bei mir auch noch gegeben.
      Viele Grüße aus Mülheim an der Ruhr
    • Hansemann schrieb:

      Die einzigen vernünftigen Kühlerschutzgitter sind die aus Streckmetall. Auftreffende Insekten werden zerteilt und fallen entweder einfach runter oder sind mit nassem Lappen einfach abzuwischen, die Lamellen des Kühlers bleiben in der ursprünglichen Form.

      Alles andere ist Schicki-Micky für die Optik und Grundlage für Fragen ans Forum nach dem Drehmoment. Natürlich verkleinern die den Querschnitt der auftreffenden Luftströmung, das machen die aus Streckmetall auch, aber nicht in dem Maße wie die an Optik orientierten Press-/Stanzbleche.

      Schau Dir mal die originalen Gitter der neuen (schnellen) XR an...durch das spezielle Design sehr wirkungsvoll, so daß tatsächlich kaum Insekten am Kühler ankommen!
      Grüsse aus'm Osten
      Jan