easyROUTES 3 ..jetzt 4er Version

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • easyROUTES 3 ..jetzt 4er Version

      Hallo Leute,

      hat jemand mit dieser Touren- PLanungssoftware Erfahrungen?

      Ich überlege mir die SW als Alternative zur Basecamp-Planungs-SW anzuschaffen da parallel auf dem Android/Tablet oder Smartphone anwendbar und Zugriff auf vielfältige Tourendaten des Tourenfahrers (GPS-Daten, Tourenbeschreibung, Reiseberichte, Insidertouren, Videos etc. zur Planung möglich sind..),teilweise lassen sich die Touren in Google virtuell abfahren.

      Würde mich freuen eure Erfahrung/Menung zu dieser Planungs-SW zu erhalten.

      Gruß

      Dirk

      Produktbeschreibung des Tourenfahrers:

      easyROUTES 3 + easyROUTES Mobile - Das Komplettpaket

      easyROUTES 3

      Das neue easyROUTES 3 bietet mehr Funktionen, mehr Karten,
      mehr Informationen und ist dabei so einfach in der Bedienung.
      Die ideale Touren-Zentrale für Ihren PC.


      Mehr Informationen unter: www.easyroutes.de

      Direkte Anbindung an die TF-Tour-Datenbank

      Greifen Sie direkt aus easyROUTES 3 auf die riesige Auswahl der TOURENFAHRER-Tour-Datenbank zu. Mit wenigen Klicks kann lassen sich die verfügbaren Touren im gewählten Kartenausschnitt anzeigen, herunterladen und zur Navigation nutzen. Abonnenten gelangen nach Eingabe Ihrer Abonummerdirekt zu den TF-Abo-Touren. Wer kein Abonnent ist, kann die einzelnen Touren via Paypal erwerben. Kostenpflichtige Tour-Paketekönnen direkt aus dem TF-Shop erworben werden.


      Perfekte Datenverwaltung

      Der easyROUTES GPS-Tourenplaner ist das ideale Werkzeug, umkinderleicht Touren vorzubereiten und selbst große Sammlungen komfortabel zu verwalten.Zentrale Anlaufstelle ist der Explorer, indem Sie Ihre Routen, Wegpunkte und Tracks komfortabel sortieren und bearbeiten können. Selbst große Sammlungen lassen sichübersichtlich darstellen und kinderleicht verwalten.

      Mehr zum Arbeiten mit dem Explorer finden Sie in diesem Video oder im Online-Handbuch.

      Weltweite Karten und Satellitenbilder

      Mit dem easyROUTES GPS-Tourenplaner haben Sie immer gute Kartenund jetz auch die weltweiten Satellitenbilder von Google Satellite. Zur Verfügung stehen mit den Open Streetmaps, Google Maps und GoogleTerrain drei der detailliertesten weltweiten Kartensätze. Und um Updates müssen sie sich auch nie wieder kümmern, die Karten sindstets aktuell. Für die Nutzung ohne Online-Verbindung ist eine Rasterkarte von Europa im Maßstab 1 : 750.000 hinterlegt.


      Verkehrs- und Wetterinformationen

      Auf jeder Karte können Sie in easyROUTES 3 wetweit die aktuellenVerkehrsdaten von Google Traffic einblenden.

      Und über den Wetter Button lassen sich zu jedem Punkt auf der Erde spielend die aktuellenWetterinformationen von www.worldweatheronline.com abrufen. Dazu kicken Sie entweder auf den gewünschten Ort in derKarte oder suchen den Ort über das Suchfeld.


      Download

      Hier können Sie den easyROUTES 3 GPS-Tourenplaner herunterladen und auf ihrem PC installieren.
      Zu den Downloads

      Anleitungen

      Umfangreiche Informationen zum easyROUTES GPS-Tourenplaner findenSie im Online-Handbuch, dass Sie auch aus der Software heraus über das »?« erreichen.

      Lieferumfang

      • direkten Zugang zur TOURENFAHRER Tour-Datenbank

      • erstklassige Multimedia-Inhalte durch Online-Anbindung an www.tourenfahrer.de, www.tourenfahrer-scouts.de, TOURENFAHRER-WebTV www.quovadis-gps.com.de und www.easyROUTES.de

      • inklusive TF-Traumstraßen, TF-Hotels und TF-Spezial Italien, Frankreich, Österreich, Schweiz und Skandinavien

      • TOURENFAHRER Online-Archiv

      • ideal in Verbindung mit easyROUTES-Paketen

      • umfangreiche Assistenten /Hilfe-Funktionen

      Kompatibilität

      • kompatibel mit Navigationsgeräten von Garmin, Tom Tom, TwoNav, PathAway, ape@map, sowie mit GPS-Geräten, die einen Datenaustausch im GPX-Format unterstützen

      • Import aller gängigen GPS-Daten-Formate und Export im GPX-Format

      • Routen- und Trackansicht über Google-Earth® (setzt eine Google-Earth-Installation voraus)

      • Android-Geräte mit easyROUTES Mobile

      • Systemvoraussetzungen

      • Der easyROUTES-GPS-TOURENPLANER läuft unter Windows® Vista, WIN 7 (32 oder 64bit), Windows 8, 8.1.

      • Der easyROUTES-GPS-TOURENPLANER läuft NICHT unter Windows® XP! Folgende Windows Installationen sind mindestens notwendig:

      • Windows® Vista, Win 7 oder Win 8

      • Framework .net 3.5, 40 oder 4.5

      • Internet Explorer 6

      • DirectX 9

      • Prozessor mindestens 1.6 GHz, 1 GB RAM, 256 MB Video-RAM, direct-X-kompatibel, Bildschirmauflösung 1024x600 Pixel.
      • Die Installation der Software benötigt ca. 1GB Festplattenplatz
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • Könnte ne Alternative sein. Ich plane allerdings eher so, dass ich mir ein Ziel aussuche und dann auf der Karte kucke, wie man da hinkommen könnte.
      Dann übertrage ich das in MS und aufs Navi.

      Die fertigen und durchgeplanten Routen wie wir sie zum Forentreffen kriegen, haben mMn nur dort Berechtigung, wo ein Rudel zusammengehalten werden soll. Aber auch da fährt meistens einer vor und alle anderen nach.

      Solchen geplanten Routen aus dem Tourenfahrer steh ich eher skeptisch gegenüber. Die sind zwar idR perfekt aber das ist nur nachrollern, wo schon wer war und führt zu deren Hotels oder nimmt sie mit. Das muss nicht schlecht sein, im Gegenteil, aber ich fühl mich da ein bisschen gegängelt.

      Aber probiers mal aus und lass hören!
      ich übe noch
      www.motorrad-blog.eu
    • Hans,

      für mich sind die vorgeplanten Routen auch nur Anhaltspunkte/ Ideen welche ich eventuell teilweise berücksichigen möchte /könnte. Anders verhält es sich mit den Reiseberichten welche einem über das eine oder andere interessante Etappenziel Info's ermöglicht welche man sonst übersehen würde.

      Mein eigentliches Ansinnen ist die individuelle Planung von Touren a la Motoplaner eben nur nicht mit dem nach wie vor umständlichen Basecamp. Wenn einem dabei vielfältige Informtionen (Sehenswürdigkeiten, TF-Hotels, gps-Daten) zur Verfügung stehen kann es ja nicht schaden, ist für mich aber nicht ausschlaggebend.Da eher die Android-Funktionalit, was bedeutet das man auch mit dem Tablet Routen vor Ort planen und auf's Navi übertragen kann.

      Gruß

      Dirk
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • hallo, habe mir im Herbst Easyroutes3 über Tourenfahrer gekauft. Leider stürzt bei mir (Win7, 64Bit) das Programm nach ein paar Minuten ab.
      Nach Rückfrage beim Verlag warte ich jetzt auf Antwort. °s° .
      Gruß
      ploebie
    • Mit Tyre hab ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht.
      Grüße
      Carsten

      (DrachenGS)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Brumm-Brumm°J°KLONK°DD°BRRRRRRRRRRR °v°KLONK;pfeif;BRRRRRRRRRRR ;peace; ;peace; ;peace; ;peace;
      ;pfeif; Mehr Spass (mit angezogenen Hosen) geht nicht ;rotwerd;

      [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/495539.png]
    • hallo zusammen,
      laut dem Support Team von Tourenfahrer könnte eine defekte Datenbank der Grund für die Abstürze sein. Der Originaltext der Mail lautet


      ......................



      es könnte sein, dass das an
      einer beschädigten Datenbank liegt. Das können Sie relativ leicht reparieren,
      allerdings müssen Sie hierzu QuoVadis starten. Der easyROUTES GPS-Tourenplaner
      basiert auf QV, dass Sie eben bei der Installation von easyROUTES schon mit
      installiert haben. Sie finden eine entsprechende Verknüpfung im Start-Menü oder
      unter C:\Program Files (x86)\QuoVadis7\qv70.exe



      Achtung: Sichern Sie bitte vorher Ihre Daten. Diese finden Sie
      unter C:\Users\Public\Documents\QV7_Data



      Versuchen Sie hierzu mal bitte folgendes:



      1. Schließen Sie den easyROUTES GPS Tourenplaner

      2. Starten Sie QuoVadis

      3. Klicken Sie links oben auf das blaue "X". Es öffnet sich der so
      genannte X-Plorer

      4. Markieren sie den obersten Ordner "QV-Data"

      5. Klicken Sie im X-Plorer links oben auf das Datenbank-Symbol und wählen Sie
      im aufklappenden Menü "Komprimieren". Bestätigen Sie die Rückfrage
      mit "ja".

      6. Jetzt können Sie QV wieder schließen und easyROUTES wieder öffnen.



      Eine weitere Möglichkeit könnte darin bestehen, dass die Programmdaten selbst
      beschädigt sind. Hierfür können Sie easyROUTES neu installieren.



      Eine einfache Methode besteht darin, die Installationsdatei einfach noch einmal
      auszuführen. Deaktivieren Sie zuvor aber bitte alle Virenscanner und sonstige
      Sicherheitssoftware, die den Installationsprozess ansonsten stören könnte.



      Die gründliche Variante besteht darin, die Software komplett zu deinstallieren,
      das Programmverzeichnis "QuoVadis" unter C:\Program Files (x86)\ zu
      löschen und den Rechner neu starten. Anschließend installieren Sie die Software
      dann wieder neu.



      Ihre Daten bleiben davon unberührt und stehen nach der Installation weiterhin
      zur Verfügung. Zur Sicherheit sollten Sie zuvor aber dennoch eine Kopie
      anlegen, wie zuvor beschrieben.



      Viele Grüße

      .....................
      sollte der Fehler wieder auftreten, melde ich mich wieder.
      Viel Erfolg beim Routenplanen, womit auch immer, und gute Fahrt.
      Gruß
      ploebie °v°
    • Nachdem mir BaseCamp von Garmin immer noch zu aufwendig in der schnellen Routenplanung ist, nochmal die Frage in die Runde ob jemand Erfahrungen mit
      EasyRoutes4 hat.
      Gibt es für Smartphones, Tabletts (4,99€)und PC(19,90€).

      easyroutes.de/
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • Hallo,

      hab den Thread hier mal ausgegraben.
      Hat wirklich keiner Erfahrung mit dem Programm?
      Liest sich doch gut in der Beschreibung:
      online, offline, verschiedene Karten, Satellitenbilder, Mobilapp...

      Gruss Tom
    • Ich habe das Programm seit etwa einem halben Jahr und finde es furchtbar umständlich in der Handhabung.
      Die Online-Programme wie z.Bsp. Tyre, MyRoute, GPSwerk, etc. sind weitestgehend intuitiv zu bedienen.
      Das funktioniert bei EasyRoutes nicht.
      Als routinierter Basecamp-Benutzer wollte ich mal was Neues ausprobieren, aber der Schuss ging nach hinten los und ich plane wieder mit BC :-(
      Schöne Grüße aus Saar-Lor-Lux
      Peter
    • Bei mir hat sich als " light" Planungstool Kurviger.de inzwischen aus allen Optionen zu BC bewährt..lässt sich auch prima in oder aus BC importieren/ exportieren....und läuft auf jedem PC bzw. Smartphone und Tablett.
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • Danke für die schnelle Reaktion. Kurviger und calimoto nutze ich zum Teil auch. Werde mir dann wohl auch kein easyroutes kaufen. Kann man vorher leider nicht testen und für Katze im Sack hab ich keine Lust mehr. Nutze offline auch noch den alten MotorradTourenplaner in seiner letzten Version. Schade dass hier nix neues mehr nachkommt - offline meine ich...