10.000 er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...weißt du was, udo...fahr zum händler und las den 10.000 kundendienst machen, danach wirst du die kosten dafür wissen...ganz bestimmt...versprochen ;°)
      ...der kopf sollte beim mopedfahren frei sein aber nicht leer...

      Locker Linie Blickführung

      grüßle
      jochen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jochen ()

    • schmiu schrieb:

      Oh. Zwei Oberlehrer die diesen Fred zerreden wollen. Vielen Dank auch.


      *KOPFSCHÜTTEL* in der ersten (!) Antwort auf Deine Frage hat Dir Jochen schon mit dem unter (2) geschriebenen Link eine entsprechende Suche zu dem Thema zusammengestellt.... die sollte doch eigentlich helfen....
      Die "Oberlehrer" amüsieren sich halt darüber, dass Du die - eigentlich ausreichende - Antwort nicht gesehen hast... °w° Aber das sollte für Dich keine Grund sein unhöflich zu werden... Locker bleiben... nachlesen... und gut ist.

      ;Q;
      Gruß

      Oli

      Ich habe 3 Babys... 2 aus dem Kreißsaal... und eins vom BMW-Händler. ;cool;
    • Soundso schrieb:

      *KOPFSCHÜTTEL* in der ersten (!) Antwort auf Deine Frage hat Dir Jochen schon mit dem unter (2) geschriebenen Link eine entsprechende Suche zu dem Thema zusammengestellt.... die sollte doch eigentlich helfen....

      Hmmm... nicht unbedingt.

      Er fragte hier im LC-Forum nach den Kosten für die 10.000er - der Link verweist auf einen Beitrag für die Kosten bei der "Luftgekühlten".
      Man kann davon ausgehen, daß die Kosten ähnlich sind, muß man aber nicht. Von daher war die Frage schon berechtigt.

      Der Hinweis auf eine Vorstellung hier im Forum ist zwar nett gemeint, aber wer seit über 4 Jahre hier angemeldet ist und schweigt, wird jetzt auf einmal keine große Veranlassung sehen, diesbezüglich etwas zu ändern... is' halt so...
      Gruss Roger

      Grip ist wie Luft...beides vermißt man erst wenn's fehlt...

      ... vorübergehend ohne °BMW° -Motorrad
    • Der Hinweis auf eine Vorstellung hier im Forum ist zwar nett gemeint, aber wer seit über 4 Jahre hier angemeldet ist und schweigt, wird jetzt auf einmal keine große Veranlassung sehen, diesbezüglich etwas zu ändern... is' halt so...
      Stimmt. Und deshalb werden die Antworten wohl auf Gegenseitigkeit beruhen !
    • Morgen Gemeinde,

      weiß nicht, ob die Kosten vom Luft- bzw. Wassergekühlten weit auseinander liegen.
      Habe meine TB mit 10tkm, 1Jahr zugelassen, im Februar zur Wartung gehabt, war etwas geschockt!
      Motoröl angeliefert, 10% Winterrabatt = 291,91€uronen.
      Endresultat eines Stundensatzes von über 140€! Schock!
      Der Freie nimmt die Hälfte.

      Gruß Dieter
    • Moin,

      daa will ich diesem Fred mal einen Sinn geben.

      Meine LC war letzte Woche zu 10.000er Inspektion.

      Öl- und Bremsfflüssigkeitswechsel wurden gemacht und die anderen üblichen Punkte erledigt. Eine neue Software hat es nicht gegeben, aber eine neue linke Armatur, da nach einer zweitägigen Regenfahrt der Tempomat nicht mehr so funktionierte wir er soll. Der Fehler trat zwar bereits im letzten Jahr auf, aber ich habe die Behebung, in Absprahce mit meinem ;BMW; auf den Termin der Inspektion gelegt.

      Als ich sie dann abgeholt habe, wurde mit mitgeteilt, dass der Hinterreifen fast runter ist, die hinteren Bremsbeläge nur noch für ca. 5.000 bis 6.000 Kilometer gut sind (neue liegen dank Sabine bereits bei mir rum) und ich einen neuen Gasgriff bekommen habe. Probleme hatte ich mit dem "alten" nicht und der ;BMW; wußte auch nicht warum der getauscht werden sollte.
      Habt ihr da weas gehört?

      Bezahlt habe ich, incl. aller Flüssigkeiten, und einer Leih800erGS kanpp Euro 250,00.


      Als ich dann noch ein wenig vor der Tür um die LC-Adventure rumschlich, kam ein anderer LC-Faherer an, bei dem der Schließzylinder des Navihalters einfach rausgefallen war. Auch schön.

      Gruß
      Henning
    • vtrig schrieb:

      Bezahlt habe ich, incl. aller Flüssigkeiten, und einer Leih800erGS kanpp Euro 250,00.


      Als ich dann noch ein wenig vor der Tür um die LC-Adventure rumschlich, kam ein anderer LC-Faherer an, bei dem der Schließzylinder des Navihalters einfach rausgefallen war. Auch schön.
      Den Preis finde ich in Ordnung. °MM°
      Das mit dem Schließzylinder hatte glaube Dirk ( Spark ) hier auch schon geschrieben. Ich habe erst 400 KM runter, von daher habe ich mit allem noch ein wenig Zeit ;--)

      MFG Michael

    • Seefahrer schrieb:

      bei dem der Schließzylinder des Navihalters



      Yepp...mein Schließzylinder des N5-Cradle hat sich einfach verabschiedet ..hat der ;) auf Garantie erneuert..der alte liegt irgendwo auf der AB zwischen Frankfurt und Mannheim....

      Gruß

      Dirk
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spark ()

    • vtrig schrieb:

      einen neuen Gasgriff bekommen habe. Probleme hatte ich mit dem "alten" nicht und der wußte auch nicht warum der getauscht werden sollte.
      Habt ihr da weas gehört?

      ja das ist eine Rückrufaktion von BMW welche für gewisse Fahrgestellnummern gültig ist.

      Der Grund ist ein Drehpoti (im Gasgriff) welcher bei Zurückdrehen auf Null (= Gas aus) bedingt durch einen Fehler des Schleifers beim leichten Überdrehen (über den Nullpunkt) kurzfristig zu einem Vollgasimpuls führen könnte...bei mir zwar nie passiert aber er wird dennoch aus Vorsicht getauscht..

      Gruß

      Dirk
      Member of GS-World KAT ;°)
      Meiner Meinung zu widersprechen lohnt nicht, da ich alle anderen Meinungen ungelesen respektiere
    • GiuSeppe schrieb:

      °F° ?( Es gibt keine dummen Fragen aber blöden Antworten.


      .....


      Ciao Giuseppe,

      prinzipiell hast Du Recht.

      Ungeachtet des TE stellt sich doch oft die Frage, ob der IQ eines Fragenden auch nur einen Punkt über Raumtemperatur liegt. Und wenn so 3-4x nacheinander sinngemäß der gleiche Fred eröffnet wird, weil die Kollegen nicht fähig sind, den Bildschirm zu scrollen, muß man sich über die Ereiferung der "Oberlehrer" auch nicht wundern. Beispiele wie z.B. Öl-Freds gibts zu hauf [Blockierte Grafik: http://cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/c020.gif]

      Es wird Zeit, daß alle Qühe wieder raus dürfen [Blockierte Grafik: http://cheesebuerger.de/images/midi/froehlich/a050.gif]
      Non ho bisogno di GOOGLE, mia moglie sa tutto molto meglio ;lach;

      Viele Grüße
      HaJü (DA-)