Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 727.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seitenständer-Verlängerung

    SG Guido - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Für mich war die Verlängerung eine echte Verbesserung. Da habe ich erstmal gemerkt, wie nervig dieser eigentlich unnötige Aufwand beim Aufstellen bisher war. Ganz unabhängig von der Beladung würde ich sagen die K25 steht einfach zu schräg.

  • Seitenständer-Verlängerung

    SG Guido - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Ich hatte mir für den Zweck im Baumarkt ein Stück Siebdruckplatte besorgt und mit der Stichsäge in Form gebracht. Das waren 18mm und seitdem stand die GS wirklich in allen Lagen besser. Das Teil habe ich mit ein paar Hülsenschrauben am Fuß befestigt. Der Puk war mir zu schwer. gs-world.eu/index.php?attachme…c001ac9b14a66628e9e79403f gs-world.eu/index.php?attachme…c001ac9b14a66628e9e79403f

  • Reifen für die Enduros....

    SG Guido - - Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Zitat von Maxell63: „Lieber Guido, das hat er so nicht gesagt. Er hat zum einen von der Luftgekühlten gesprochen.... “ Lieber Kai, ich spreche auch von der Luftgekühlten (K25 s.o.). Und ich habe doch extra dazu geschrieben, daß er das nicht genau so gesagt hat. „Fakt ist, der A3 auf der Luftgekühlten ist ein durchaus sehr, sehr guter Reifen. Und wer da behauptet, daß er damit rutscht, der hat irgendwo ein Problem beim fahren.“ Das kommt für mich schon so rüber: Wer was anderes sagt, der kann nic…

  • Reifen für die Enduros....

    SG Guido - - Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Da ist wohl der A3 für die LC gemeint. Der A3 in der K-25 Größe soll dagegen richtig gut sein. Wer damit Probleme hat, der kann nicht fahren. Na ja, genauso hat der Bodo das zwar nicht gesagt, aber ich finde diese Sprüche sind trotzdem nicht nötig.

  • Zitat von Igi: „und Regen braucht es “ .... um das Salz von den Straßen zu spülen.

  • Post vom KBA....

    SG Guido - - OffTopic (non Motorrad)

    Beitrag

    Zitat von Hansemann: „DUH ....wenn so ein kleiner Haufen trotzdem ein ganzes Land in Durcheinander stürzen kann, dann frage ich mich nicht, ob Grenzwerte sinnvoll sind oder richtig gemessen werden, dann zweifle ich am System Demokratie. “ Die AfD will das Verbandsklagerecht im Umweltbereich ändern, damit so kleine Verbände nicht mehr so viel Einfluß haben. Außerdem gibt es zu bedenken, daß hier Firmen spenden, die von Fahrverboten profitieren können bzw sich etwas davon versprechen. welt.de/poli…

  • Zitat von Igi: „er sollte dir aber bekannt sein , damit du auch den Bericht einschätzen kannst “ Stimmt, das ist immer am Besten. Ein Kollege von mir wird den CTA3 demnächst aufziehen und da bin ich schon gespannt. Ansonsten kommt es auch darauf an, wie etwas beschreiben wird und worüber viel geschrieben wird - man kann die Vorlieben desjenigen dann hin und wieder herauslesen - Stichwort Agilität vs Nervösität. Vergleiche mit anderen Reifen können da auch ganz hilfreich sein.

  • Zitat von Smarty: „Selbst wenn es so wäre ... keiner der grossen Händler würde das so klar vor der Kamera sagen. Das sind Werbesendungen! “ Deshalb ist mir ein neutraler Bericht auch viel lieber. Also von jemandem, der nicht von den Herstellern abhängig ist oder in irgendeiner Form gesponsert wird.

  • Post vom KBA....

    SG Guido - - OffTopic (non Motorrad)

    Beitrag

    Zitat von Blacky: „Die „Raute“ kann doch garnicht anders.... als die 40 festgelegt wurde, war sie doch die amtierende Umweltministerin und Fehler einzugestehen war ja noch nie ihre Stärke. “ Genau. Auf die Frage, ob die damalige Festlegung der Grenzwerte nicht einer erneuten Prüfung bedürfen, war das Gestammel bei Angie groß. Die Frau weiß genau was gewesen ist und gibt sich fast schon empört, daß man die WHO-Untersuchung in Frage stellt. Als müßte es damit genug sein. Keine weiteren Fragen bitt…

  • Klim Adventure Rally Kombi

    SG Guido - - Bekleidung

    Beitrag

    Zitat von IamI: „1.) Ich muss mich in meiner Haut (und auch Überhaut) wohlfühlen beim Fahren ...Preis (nahezu) egal. 2.) Ich habe genau eine Haut, genau ein Leben!- Wieso denke ich dann über den Preis der Schutzbekleidung nach? 3.) So ein Mopped.... kosten neu jenseits der 15.000 €... Wenn ich mir für mein Hobby keine ordentliche Ausrüstung leisten kann/will - wieso wechsle ich dann nicht das Hobby? “ Ich habe das Zitat mal etwas zusammengestrichen, sorry war so lang. Ich verstehe deine Einstell…

  • Zitat von Igi: „geiz ist geil leute wenn die dinger 8 Jahre halten und kosten 150 öken Hallo ?? was gebt ihr denn für Reifen und inspektion alle paar km aus “ Neue Reifen sorgen in den meißten Fällen für Fahrspaß. Da hat man den Gegenwert direkt vor augen bzw zieht seinen Nutzen daraus. Bei dem RDC geht´s im Grunde um eine Knopzelle im Wert von 2-3 euro, Und einen Vorteil hat man davon auch nicht. Die Anzeige zeigt an, wie es soll. Ich kann den Unmut schon verstehen.

  • Reliefkarten für Basecamp Mac

    SG Guido - - Navigation(sgeräte)

    Beitrag

    Zitat von fenek: „Vielleicht sollte Garmin und BMW mal daran arbeiten. “ Ja, aber das bleibt wohl eher ein Wunschdenken. Seitdem ich das Zumo habe bzw. mit MS/BC plane wundere ich mich über das primitive Kartenlayout.

  • Reliefkarten für Basecamp Mac

    SG Guido - - Navigation(sgeräte)

    Beitrag

    Hallo Alex, hätte ich auch gerne, aber ein schönes topographisches Layout habe ich noch nicht gefunden. Ich plane mit den Garmin Karten oder mit den sog. Freizeitkarten. Hab die D-Freizitkarte auch im Navi Installiert. gs-world.eu/index.php?attachme…c001ac9b14a66628e9e79403f Ist ganz neckisch, aber nicht das, was ich wollte. An die Karten von kurviger kommen die nicht ran.

  • Zitat von Hansemann: „Wenn ich die ganze Aufregung hier um den Druckmesser lese... “ Ich finde dieser Thread ist mal erfreulich unaufgeregt.

  • Zitat von Veltini: „solange sind wir abwärtskompatibel “ der ist gut! Fahren wie früher, mit Restrisiko.

  • Zitat von remi22: „Ich habe die Druckanzeige auch immer in Sicht um zu kontrollieren, ob ich mir was in den Reifen gefahren habe bzw. der Reifen ein Problem hat. Blöde Macke von mir... “ Habe ich auch, finde ich gut. Ist mir wichtiger als viele andere Anzeigen, die ich mir einblenden könnte

  • Zitat von remi22: „Was macht das für einen Sinn, bzw. warum ist das so? “ Das sollte man als den Standard-Wert verstehen. Wenn im Handbuch beispielsweise steht, daß du vorn 2,5 und hinten 2,9 bar fahren sollst, dann bezieht man sich auf einen Standard-Wert, z.B. Reifen im kalten Zustand bei 20°C Außentemperatur. Sonst müßte man eine Temperaturvergleichstabelle dazu legen. Und damit die Fahrer nicht ständig die Luft ablassen oder nachfüllen, wird beim RDC der kompensierte Wert angezeigt.

  • Zitat von Veltini: „Nein wenn die temp im reifen steigt zeigt das rdc das eben nicht an, wird auf 20 grad kompensiert! Auch da geht das rdc im normalfall max 0,1-2 bar hoch! “ Also bei meinem RDC ist es so. Da steigt die Anzeige um 0,1 bar an, wenn der Reifen warm gefahren ist. Die Anzeige des schnellen Druckverlustes ist ein Sicherheitsfeature, klar. Aber auch der schleichende Druckverlust kann sehr komfortabel abgelesen werden. Einige Reifen verlieren nach einiger Zeit ja schon mal 0,3 bar ode…

  • Zitat von Veltini: „Mein rdc zeigt sehr konstant und genau den luftdruck an, und zwar den korrekten, umgerechnet auf 20 grad! “ Mehr muß man dazu auch gar nicht wissen. An der Tanke läuft es wegen der Außen- und Reifentemperatur und der z.T. ausgelutschten Geräte eher nach Schätzung. Was die RDC anzeigt ist für mich maßgeblich.

  • Zitat von Blacky: „Wenn ich lt. geeichtem Gerät 2.3 und 2.7 gegeben habe und die RDC zeigt mir dann 2.4 / 2.8 an, dann weiss ich, dass ich trotzdem immer noch mit korrektem Druck unterwegs bin. “ Das sowieso, aber meißtens wird im BC etwas weniger angezeigt. Diese geeichten Geräte sind ja soweit gut, aber es muß nur eine kleine Undichtigkeit vorliegen (im Schlauch oder beim Verschluß am Refenventil), schon paßt der angezeigte Druck nicht. Die Dinger werden an den Tankstellen ja offensichtlich ni…

  • ContiTrail Attack 3

    SG Guido - - Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Zitat von cc8: „Vom Tourance Next hatte ich 3 Sätze auf der GS. Die ersten Zwei waren Top. Der Dritte war Laut .....und ein gutes Gefühl kam nie auf. “ So war es bei mir auch. 2 Sätze top, der letze unruhig und kein harmonisches Fahrgefühl. Da interessieren mich irgendwelche Statistiken oder Reifentests nicht wirklich. Der DTSmax fährt in allen Belangen angenehmer. Der kommt auch wieder drauf, oder eben der CTA3.

  • ContiTrail Attack 3

    SG Guido - - Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    .

  • Der Ton macht die Musik, Kai. Zitat von Maxell63: „...einfach KEINE AHNUNG....selten einen solch unqualifizierten Beitrag gelesen....Null Komma Null verstanden .... vollkommen die Fähigkeit fehlt, zu differenzieren .... noch ca 50x posten.... dieses mal extra für Dich...alte Motorradfahrer wie Du, wissen eben einfach mehr ....das scheint einigen offensichtlich nicht in die Birne zu passen... “

  • Zitat von Lupin_Q: „Vielleicht regnet es sonst vorne ins Gewinde ? “ Endlich mal eine logische Erklärung, danke der tag ist gerettet. Ich denke es ist eine Frage, von welchen Kräften man ausgeht. Zieht man am Lenker (Beschleunigung), dann zieht sich der Spalt automatisch zu. Der Lenker klemmt sich weiter ein. Wäre der Spalt Armaturseitig, würde man ihn beim Beschleunigen aufziehen (lösen). Beim Bremsen ist es allersings umgekehrt, da drückt man den Spalt auf. Sind aber alles nur Tendenzen, denn …

  • Zitat von Spark: „Fazit: Das RDC ist die beste und präziseste Möglichkeit den Reifendruck zu messen. “ Es ist vor allem die einfachste Möglichkeit, deshalb habe ich auch permanente RD-Anzeige. Anfangs habe ich ein paar mal mit den Tankstellen-Befüllern verglichen. Da war wenig Unterschied. Was ich nicht mache, ist den Reifendruck bei > 5°C Außentemperatur angleichen. Wenn es heißt bei kalten Reifen messen, dann geht man auch von ca 20°C Umgebungstemperatur aus.