Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 186.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, nein, mit der Aufzeichnung in der BMW-App kann man eigentlich nix anfangen, außer anschauen oder mehrere zu einer zusammenzufügen. Hoffe, daß das von Seiten BMW noch etwas kommt. Mit Rever kann man diese speichern, am PC bearbeiten und an ein Navigationsgerät wieder übertragen. Aber halt nur mit der kostenpflichtigen Version.

  • Zitat von Ralf_GSX1400: „Ich tu mir mit der Meldung etwas schwer, denn BMW hat mit anderen Herstellern Here gekauft und jetzt sollen sie zu einem anderen Kartenanbieter wechseln ?. Die Logiken und SW evtl. ja aber Kartenmaterial glaube ich eher nicht es sei denn ToTom nutzt auch die Here Karten. Here “ Hallo, nein, TomTom nutzt die Karten von Tele Atlas. Hat das Unternehmen 2011 gekauft. Here (vormals Navteq) wurde von Nokia übernommen. Bedeutet für mich, daß Garmin keine eigenen Karten hat.

  • Zitat von Hux: „Zitat von Lechfelder: „rever.co/de/ “ Ja ok aber die Anwendung arbeitet nicht mit dem TFT oder? Ich meine ja die BMW Connected Anwendung. “ Hallo, doch, wenn die Rever-APP auf dem Smartphone installiert ist gibt es bei der Route noch die Funktion "In Rever speichern". gs-world.eu/index.php?attachme…98a2a86691c89c59aa1ce9239

  • Hallo, dürfte an den Navigationsfunktionen von TomTom liegen, welche seit dem Juli-Update verfügbar sind. Habe auch schon festgestellt, daß die App schönere kurvenreiche Strecken findet als der Navigator. Man kann die gefahrenen Strecken zwar aufzeichnen, zum Weiterbearbeiten benötigt man aber die kostenplichtige Version von "Rever". rever.co/de/

  • Hallo Stefan, meinst Du so etwas: TPS15 Bei meiner ersten 05er GS hatte ich so ein ähnliches Teil verbaut und linksseitig am Luftfilterkasten befestigt. Dahinter ist ja gleich die Batterie. Schaltstrom entweder vom Cartool-Stecker oder vom Rücklicht holen.

  • Tachoscheibe wechseln

    Lechfelder - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Hallo Stephan, m.W. nicht. Habe sie immer so aufgesteckt, daß sie auf "0" der neuen Tachoscheibe stehen und dann die Tachoeinheit ohne Montage angeschlossen und die Zündung kurz angemacht. Beim Ausschalten sieht man dann am besten, ob die Zeigerstellung passt, ggf. muss man ein wenig nachjustieren. So habe ich es noch in Erinnerung, ist schon ein paar Jahre her.

  • Tachoscheibe wechseln

    Lechfelder - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Hallo Stephan, unbedingt darauf achten, daß man nicht in die Innenseite der Tachoblende (Oberteil) greift. Diese soll speziell gegen Anlaufen beschichtet sein. Da sollte auch kein Staub ect. reinkommen. Die Nadeln habe ich immer mit einer kleinen Kuchengabel gerade nach oben abgezogen.

  • Hallo Frank, besten Dank, wünsche Dir auch noch eine schöne Restweihnacht. Nach eigener Erfahrung reicht der interne Akku des Riders ungefähr für rund vier Stunden Fahrzeit (bei voller Tageshelligkeiteinstellung). Wie schnell eine Powerbank das Gerät wieder auflädt dürfte von deren Leistung abhängen. Zur Montage: ideal wäre oberhalb des Tachos möglichst senkrecht stehend, da hat man die beste Sicht darauf ohne den Blick von der Straße zu nehmen. So zumindest meine Erfahrung. Ob das bei Deinem Mo…

  • Zitat von GS Viking: „Ja über den Micro-USB Port, mit dem man das Gerät auch zu hause läd bzw. es an den PC anschließt, dann ist das Tom Tom aber nicht mehr wasserdicht. “ Hallo, davon rate ich allerdings ab! Durch die Vibrationen/Erschütterungen während der Fahrt kann es zu Kontaktproblemen/-brüchen im USB-Port kommen. Derartige Fälle gab es bereits bei früheren Modellen.

  • Anhänger Kaufhilfe

    Lechfelder - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Hallo Thomas, vor der Frage standen wir von ein paar Jahren auch. Haben uns dann für den STEMA Systema entschieden. Fotos dazu siehe goo.gl/photos/xjJZZg7LcqbaWMYP6 Von der Auffahrtrampe habe ich jetzt kein Foto. Diese ist unterhalb der Ladefläche gelagert. Zugang über eine Klappe am Kennzeichen. Heute würde ich mich evt. für die absenkbare Ausführung (Typ WOM) entscheiden.

  • Hallo Enne, leider nicht. Normalerweise schaltet die ZFE die Spannungsversorgung nach rund zwei Minuten ab. Funktioniert bei meiner TÜ seit Jahren einwandfrei, egal ob mit dem Rider 2013 oder jetzt dem 450er. Welche Akkueinstellung hast Du bei Deinem Rider gewählt?

  • BMW Systemhelm 7

    Lechfelder - - Bekleidung

    Beitrag

    Hallo, kann ich mir fast nicht vorstellen, daß der Helm schon in zwei Wochen verfügbar sein sollte. Auf der IMOT in München am vergangenen WE war nur ein Vorserienmodell ausgestellt. Schaute noch recht zusammengeschustert aus. Da ist der Schubert C4 schon ein Stück weiter.

  • Die Tschepenngg-Jacke

    Lechfelder - - Rund um das Motorrad

    Beitrag

    Zitat von cc8: „Wir haben das auf der IMOT auch ausprobiert, allerdings mit der Helite Airbag Weste. Das war schon beeindruckend. Die Gibts auch als Jacke. Rein optisch würde ich meinen, beides ist baugleich. Ich würde sagen, der Airbag es ist ein Add On zur zur herkömmlichen Protektorenweste. Das hat aber Vor- und Nachteile. - Zunächst muss ich sagen, wir haben uns jeder eine Weste gegönnt. - Bei der gewählten Ausführung ist der Rückenprotektor über dem dem Airbag, also außen. - Der Protektor s…

  • Hallo, man braucht beim Qicklock-System nicht unbedingt das erwähnte Zahlenschloss zur Diebstahlsicherung. Auf der Montage-/Bohrschablone ist etwas mittig ein weiteres Bohrloch vorhanden, soweit ich mich erinnern kann 5 mm. Im TR einfach mit durchbohren. Von innen kann man dort dann eine kurze Schraube oder einen Splint mit Ringöse einsetzen. Damit ist dann der Entriegelungsmechanismus blockiert. Hilft zumindest gegen schnelles Enwenden. Das Teil vewende ich schon seit Jahren, lasse den TR auch …

  • Tankrucksack für Lufti-GS (2008-2012)

    Lechfelder - - Gepäck

    Beitrag

    Zitat von schotterali: „Ist auch nicht dicht ohne Präservativ! “ und wo ist da das Problem? Regenhülle ist doch dabei.

  • Tankrucksack für Lufti-GS (2008-2012)

    Lechfelder - - Gepäck

    Beitrag

    Hallo Markus, von SW-Motech gäbe es den TR "GS" mit Quick-ock-System: shop.sw-motech.com/cgi-bin/cos…w.r1200gs&typid=238993280 Vewende ich seit Jahren. Das Haltesystem ist m.E., genial. Der TR ist super. Wäre evtl. eine Alternative, falls Dir ein Fassungsvermögen von 16 - 22 Liter ausreicht.

  • Tom Tom Rider Europa

    Lechfelder - - Navigation(sgeräte)

    Beitrag

    Hallo, ein bekanntes Problem. Ursache ist, daß beim Rider 2013 die Empfangsantenne oben quer verbaut ist. Die Zusatzhalterung vermindert anscheinend deren Empfangsqualität. Ansonsten funktioniert der Rider absolut zuverlässig. M.M. sogar besser als der Nachfolger.

  • Hallo Ingo, dafür muss man nicht unbedingt die von BMW nehmen. Da passen auch andere, beispielsweise Stecker H11

  • Hallo Ingo. für welche Zusatzscheinwerfer, H11 oder LED?

  • Navianschluss

    Lechfelder - - Navigation(sgeräte)

    Beitrag

    Hallo, den Anschluß kannst Du mit bis zu 5 Ampere belasten, dann würde ihn die ZFE abschalten. Wird ein Navi und/oder Ladestecker kaum schaffen. Hat übrigens nichts mit dem CAN-Bus zu tun.

  • Endtopf GS

    Lechfelder - - Zubehör & Tuning

    Beitrag

    Zitat von mbrandt: „Wie ist denn das Auspuff Thema jetzt ausgegangen ? Meine liebste Hinterherfahrerin hat jetzt auch ein kleine GS (800), aber der Auspuff geht optisch gar nicht. Gesucht ist ein nicht allzu lauter, aber schön schlanker und im besten Fall auch noch etwas kürzer als das Original. “ Hallo, wie wäre es denn mit einem von Zach: zachauspuff.de/zach1/index.php…e&id=58&Itemid=66&lang=de Zwar nicht ganz billig, dafür aber top Qualität. Man kann den ESD auch 14 Tage testen und bei Nichtg…

  • Zitat von BellAir: „Garantieverlängerung bezieht sich ja auf das Möppi, nicht auf den Halter, könnte mir aber vorstellen, dass man mit dem einen Deal machen könnte, wenn man(n) den richtigen zu fassen bekommt, das ist leider heute schon schwer genug Mein Bauchgefühl sagt mir da eher nein, aber probieren auf jeden Fall ! Hängt bestimmt auch davon ab, was du dann kaufst Behalte dir bitte immer im Hinterkopf, dass sie aus Richtung BWL und Kaufmann denken “ Hallo, nicht unbedingt! Bei der Anschlussg…

  • Beim Betreten einer Wohnung zieht man die Strassenschuhe aus, weil es der Besitzer so möchte. Man verzichtet auf das Rauchen, weil er Nichtraucher ist. Gibt noch unzählige weitere Bespiele. Will ein Tankstellenbesitzer aber, daß man beim Betreten den Helm abnimmt, bedarf es anscheinend juristischer Klärung. Muß ich nicht verstehen.

  • Kenne auch die andere Seite. Komisches Gefühl, wenn da einer mit Helm vor einem steht und etwas bezahlen oder abgeben will. Egal ob mit Integral- oder Klapphelm. Nehme den Klapphelm daher grundsätzlich ab wenn ich ein Gebaude betrete, egal ob in eine Tanke, einen Kiosk oder sonstwo. Für mich auch eine Frage des Anstands. Sollte mir einmal die Zeit dazu fehlen würde ich mir ernsthaft überlegen, ob das noch das richtige Hobby für mich ist.

  • Hallo, m.W. geht beides. Denke es wäre am besten, Du frägst dahingehend bei Wilders oder einem der Stützpunkthändler nach. Habe meines von GS-Parts umbauen lassen. Der Roger kennt sich da recht gut aus.