Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 141.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Pepperoni: „Ich hätte erwartet, dass die Super Duke oder GS die Bestzeit fährt. “ Selbst wenn es so wäre, würden es die Rennkasperl von PS nicht zugeben, passt nicht ins Klischee und untergräbt ihre Ehre.

  • ESA 3 ist gegenüber ESA 2 ein deutlicher Rückschritt, die Möglichkeiten die ESA 2 bietet sind verschwunden und durch automatisierte Kompromisse ersetzt worden, die nicht in jedem Fall passen. Ich denke auch dran die HP ohne Tourenpaket zu bestellen, brauche kein Keyless und schon garkeinen Tempomat, Navi- und Kofferhalter gibt es als Einzelposition (erstaunlicher Weise). Aber mit was wird sie dann geliefert wenn ohne ESA? Mit Handrad verstellbar? Oder nix verstellbar? Weiß das jemand?

  • Wünsche für 2020 !

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Wuschliste ganz oben: 100% Erkennung der Wegelagerer mit automatischer Anpassung auf Regelkonformität (im richtigen Moment)

  • unser Plochi hat Geburtstag!

    Qwasimoto - - OffTopic (non Motorrad)

    Beitrag

    Glückwunsch und alles Gute!

  • Blitzer Frage

    Qwasimoto - - OffTopic (non Motorrad)

    Beitrag

    Zitat von Bountyhunter: „Also mal ehrlich, diese Aufregerei über Blitzer ist schon etwas daneben. “ Klar, alles wortlos hinnehmen und brav zahlen, egal wie die Messung zu Stande kam, bloß nichts in Frage stellen als guter deutscher Staatsbürger...zwischen Recht und Anarchie gibt es schon noch paar Zwischenstufen? Oder?

  • Zitat von Nussel: „Unten raus 6 Gang 1500 u/min Vollgas, das geht prima “ ....Leute, macht das einfach mal mit einer KTM oder Duc, dann wird doch klar wo im Punkt "Fahrbarkeit" die Unterschiede liegen...wen das nicht juckt und wer meint die Spitzenleistung jenseits von 8000 U/Min dringend zu benötigen (und sie glaubt zu beherrschen), kann ja ein anderes Moped wählen (z. B. eine XR )

  • Sieht an der Exclusiv bestimmt super aus....

  • XR die sportliche GS ?

    Qwasimoto - - Rund um das Motorrad

    Beitrag

    Am besten, man hat beide....aber wenn man das nicht will, heißt die Entscheidung besser GS. Sie kann alles auf allen Gebieten fast so gut wie die jeweiligen Spezialisten. Der Satz "Sie kann alles, aber nichts richtig" ist Unsinn (m.M.) Wenn ich bloß mehr Platz in der Garage hätte.....

  • XR die sportliche GS ?

    Qwasimoto - - Rund um das Motorrad

    Beitrag

    Zitat von Blacky: „Wer fährt denn einen "nackte" GS...? Eine voll ausgestattete GS wiegt über 250 kg und ich kenne kaum eine, die nicht im vollen Ornat geordert wird. Diese Gewichtsangaben gelten für die GS ohne Pakete, von Koffern ganz zu schweigen... Und bei der XR gibt's werksseitig kaum Extras, die ein deutliches Mehr an Gewicht mit sich bringen. “ Im Test gewogen durch MOTORRAD: Vollausgestattete Rally : 256 Kg Vollausgestattete XR : 244 Kg

  • XR die sportliche GS ?

    Qwasimoto - - Rund um das Motorrad

    Beitrag

    Zitat von Blacky: „Abgesehen von der höheren Motorleistung und der Leistungsentfaltung ist die XR ist aufgrund des geringeren Gewichts, immerhin über 20 Kg, gegenüber der 1250er-GS sogar fast 30 Kg, auch deutlich handlicher. “ Aber wie kommt ihr auf 30 KG Differenz? 1200 LC 244 Kg 1250 LC 249 Kg 1000 XR 228 Kg (Laut Datenangabe BMW) Und die Wiegeergebnisse in Tests ergeben noch kleinere Differenzen, da liegt die XR auch bei über 240 Kg (ohne Koffer) oder?

  • GS MJ 2019

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Nicht nachvollziehbar, Hauptsache anders....warum kann man ein toll funktionierendes System nicht einfach mal in Ruhe lassen? Die Einstellmöglichkeiten bei meiner 2016er (September EU4) sind einwandfrei, für jede Situation genau passend wählbar. Egal wie gut ein automatisches System funktioniert, allein die unterschiedlichen Vorlieben und Fahrweisen sind niemals so genau durch eine autom. Arbeitsweise zu befriedigen wie die individuelle Einstellmöglichkeit....immer wieder müssen wir - die armen …

  • Auflösungen Pirelli

    Qwasimoto - - LC: Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Zitat von Blacky: „Aber offensichtlich hat Pirelli momentan einige Probleme mit ihren Reifen. “ So sehe ich das auch, habe ähnliche Probleme auf meinem X3 - einen Satz haben sie anerkannt und kostenlos ersetzt, beim 2. Satz die gleichen Probleme aber plötzlich wurde alles abgelehnt, das Produkt sei in Ordnung....wenn man einen Reifen nicht bis zur Verschleißgrenze fahren darf und er zerfällt derart abartig wie auf den Bildern, ist das Produkt lebensgefährlich, S-Line hin oder her. Pirelli sollte…

  • Mist, jetzt habt ihr es doch gemerkt, dachte ich könnte es verheimlichen Fühle mich zwar eher wie 30 aber der Ausweis sagt halt etwas anderes - leider - glaube ich werfe ihn weg. Und dass ich erst in 2006 zur GS gefunden habe (u. a. dank Rogers Beratung) bereue sehr, aber wir drehen nix zurück - besser spät als nie. Naja die Zeit mit den japanischen Vierzylindern war ja auch ganz schön Danke euch für die Glückwünsche, freut mich sehr!

  • GS MJ 2019

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Hinten hat sich doch nix geändert, die müssten auf jeden Fall noch passen - Küchenreibe ist unverändert

  • Pirelli Scorpion Trail 2

    Qwasimoto - - LC: Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Zitat von vowi: „Neue PST2 aufziehen lassen: Vorderreifen = Made InGermany Hinterreifen = Made in China Also Mischbereifung, schaun ma ob das gutgeht.... “ Das ist neu, jetzt verlagern die auch schon nach China, damit ist Pirelli erledigt (für mich). Wär gespannt wie ein direkter Vergleich der Produkte aus den unterschiedlichen Fertigungsstätten (China/Deutschland) ausgehen würde, vielleicht wechselt ja mal jemand von PST2 Germany zu PST2 China. Und Metzler wird dann wohl bald folgen - gehört ja…

  • GS MJ 2019

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Die Exclusiv mit den goldnen Rädern geht ja einigermaßen, aber das HP Teil kann man glaube zusammen basteln wie man will, das wird nix...(ohne Riesenaufwand). Für mich nicht nachvollziehbar was BMW auf die Menschheit los lässt...schwarzer Lenker an silberner Gabelbrücke, schwarzer Gepäckträger über silberner Dingsbums (Küchenreibe nennt das Roger glaube) und dann goldene Räder. Ich will auch eine bestellen, aber am stimmigsten ist für mich das Basismodell in schwarz, wobei ich den silbernen Moto…

  • index.php Bin jetzt etwas beeindruckt lieber Namenskollege, hätte nicht gedacht dass so was geht ohne auf der Schnauze zu landen, habe mich schon immer gefragt wo die Reifenhaftgrenze liegt....ich fahre die Reifen auch bis an den Rand, aber Rasten schrabben dann noch nicht, wie geht das, man fährt doch dann schon halb auf der Flanke?Interessantes Thema, habe ja scheinbar noch einige Reserven....hast du öfter mal Rutscher in dieser Schräglagenregion?

  • Naja, kann mich nicht so wirklich dafür begeistern, man eiert nur noch "gesetzeskonform" zwischen den Blechdosen herum und bei jedem Überholvorgang muss man befürchten er wird mitgeschnitten....die Reglementierungen sind so extrem, manchmal denke ich man lässt es besser ganz - bin manchmal schwer genervt - aber zum Glück wollen sie ja nur die schlimmen Raser "beraten".

  • GS MJ 2019

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Keine Sorge, es stimmt was Roger geschrieben hat, ich habe gestern die gleiche Info aus "zuverlässiger Quelle" erhalten (hatte den Gabelrückruf durchführen lassen) Bleibt nur zu hoffen, dass uns Rückschritte wie bei der 850er erspart bleiben....Tankverkleinerung, dafür heftige Gewichtserhöhung, für mich nicht nachvollziehbar welche Strategen sowas entscheiden.

  • Rückruf F850GS

    Qwasimoto - - Rund um das Motorrad

    Beitrag

    Mal zum Vergleich die Prospektangaben (ergo ohne Zubehör)... BMW R 1200 GS LC: 244 kg BMW R 1200 GS: 229 kg BMW S 1000 XR: 228 kg a_smillie007.gif BMW F 750 GS: 224 kg BMW R 850 GS: 229 kg Ducati Multistrada 950: 229 kg Ducati Multistrada 1260: 232 kg Honda African Twin 1000: 230 kg Kawasaki Versys 1000: 250 kg fahrbereit KTM 1290: 215 kg trocken = 240 kg fahrbereit KTM 1090: 205 kg trocken = 230 kg fahrbereit Triumph 1200: 242 trocken = 265 kg fahrbereit Yamaha Super Tenere: 257 kg Die Kawa kön…

  • GS MJ 2019

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von cc8: „Die neue F Baureihe ist da keine Alternative. “ Genau....sie fährt sich vermutlich super und die 95 PS würden auch reichen, aber ich werde niemals ein Motorrad mit Chinamotor kaufen, niemals. Man mag das als völlig unsinnig ansehen, in jedem Bereich des Lebens wird man von den Produkten aus China überflutet und ist teilweise drauf angewiesen und es mag völlig rückständig sein, aber so ein Chinakracher unterm Tank kommt mir nicht in die Garage, mag er noch so toll und superzuverlä…

  • Klasse Teil, sieht super aus, viel Spaß damit. (Und den A3 wirst du schon überstehen )

  • S1000XR HP Style

    Qwasimoto - - Biete

    Beitrag

    Conti? gs-world.eu/index.php?attachme…e2ef19644f3b360bd830c0690

  • CONTI ROAD ATTACK 3

    Qwasimoto - - LC: Fahrwerk & Räder

    Beitrag

    Zitat von GStrecker: „Ab Dienstag werde ich dann den Dunlop Trailsmart ausprobieren. “ Warum Trailsmart? Im Vergleich zum CRA3 wär doch eher der Roadsmart 3 die geeignete Nachfolge? Ich habe grade den Wechsel von CRA3 zu DRS3 hinter mir, finde den Dunlop noch eine Spur besser als den CRA3, ist aber sicher Geschmacksache, der DRS3 fährt extrem ausgewogen, stabil in allen Lagen und super Grip, finde ihn noch etwas harmonischer und er gibt mir ein noch sichereres Fahrgefühl.....Kopfsache, beide auf…

  • Neue XR abgeholt.....

    Qwasimoto - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Blacky: „Nur im "Eifer des Gefechts" greift eben der über 35 Jahre antrainierte Automatismus... “ Genau....und ich bin nicht bereit an meinem (aus meiner Sicht sehr runden) Fahrstil irgendwas zu ändern nur weil so tolle Technik verbaut wird und die unmögliche Arbeitsweise der XR Kupplung damit entschuldigt wird, ansonsten ist die XR eine echte Versuchung....aber tatsächlich nur als Zweitgerät, toll wenn man sich diesen Luxus gönnt. Insofern : Glückwunsch, tolle Entscheidung.